1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OWC: Mac Pro bekommt Billigrollen
  6. Them…

Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

    Autor: mitlesendER 11.08.20 - 17:25

    Sil53r Surf3r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Und die wiederum lachen über die, die so phantasielos und unflexibel sind,
    > dass ihnen keine Gründe dafür einfallen wollen. In ihren Augen befindet
    > sich das Defizit damit am genau anderen Ende, und die Häme gerät zum
    > kräftigen Bumerang.
    >
    > So sitzt halt jeder in seiner Meinungsblase und macht sich die Welt widde
    > widde wie sie ihm gefällt.

    Und hier haben sogar die Apple-Kunden Recht.

    Die brauchen unter Umständen gar nicht aufs Geld gucken. Die kaufen es sich bei vollem bewusstsein und absolut gewollt. Betrug oder Abzug ist es ja nur, wenn man sich betrügen lässt. Hier ist es ein zweiseitiges Rechtsgeschäft mit ÜBEREINSTIMMENDEN Willenserklärungen.

    Dass diese Leute dann über die lachen, die einfach zu dämlich sind, zu verstehen, dass das Geld bewusst ausgegeben wurde, dass man sich einen Wunsch erfüllt hat, ist nur zu verständlich.

  2. Re: Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

    Autor: wurstdings 11.08.20 - 17:31

    Sil53r Surf3r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Moment, erst sollte ich Beispiele bringen, und wenn eins kommt, kritisierst
    > du dessen Preis?
    Ja, ich kritisiere jeden Preis der mir zu hoch erscheint der Hersteller ist mir da ziemlich egal.
    BTW hatte ich nicht von dir ein Beispiel verlangt, sondern selbst eins geliefert, welches du aber bisher in deiner Argumentation geschickt ignoriert hast.
    > Dann halt Mondpreis mit Mondpreis, es ist und bleibt vergleichbar.
    Klar kann man das Vergleichen, aber was willst du mit dem Vergleich zeigen? Das auch andere Mondpreise Verlangen, darüber waren wir uns doch von Anfang an einig? Das als Rechtfertigung zu benutzen um hohe Preise zu verteidigen finde ich dagegen falsch.
    > > Und was die Hardware tatsächlich kostet kann man aus
    > > meinem Lenovo-Beispiel ungefähr abschätzen.
    >
    > Kann man das? Ich bezweifle es und glaube, das ist etwas zu kurz
    > gesprungen.
    Was ist denn nicht vergleichbar, sind doch harte Daten und die Hardware ist die gleiche/bessere als im Mac?

  3. Re: Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

    Autor: mitlesendER 11.08.20 - 18:27

    wurstdings schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > 200 ¤ für etwas bezahlen, dass nur ein Zehntel davon Wert ist. Nein da ist
    > nix mit relativ, das ist nach jeglicher definition ganz sauber über den
    > Tisch gezogen.

    Nein, denn "über den Tisch ziehen" ist Betrug. Hier haben aber zwei Personen übereinstimmende Willenserklärungen abgegeben. Somit ist es KEIN Betrug und KEIN "über den Tsich ziehen". Per Definition ist hier ein ganz legales Handelsgeschäft passiert.

    Wucher ist das übrigens auch nicht, denn hier wurden weder Abhängigkeiten noch Schwächen ausgenutzt. Hier wird nur der Bedarf eines Käufers gedeckt.

  4. Re: Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

    Autor: NuTSkuL 11.08.20 - 18:58

    Ich mag Apple nicht überhaupt nicht, aber kann man es ihnen wirklich übel nehmen? Ganz ehrlich, ich würde überall noch ne 1 davor setzen und Kopfschüttelnd mein Geld zählen, während ich mir von meinem Makler ne Insel kaufen lasse.
    Wenn die Leute eine Absurdität dieser Größenordnung nicht nur mit Geld danken, sondern das auch noch vor anderen verteidigen... Der Herr sei gepriesen.
    Ob die psychische Probleme haben, zu viel Geld, nem kleinen Schniedel oder was auch immer, is mir als Firma doch vollkommen egal.
    Wie sagt man so schön 'Well played'. Und ein Gewissen unter großkapitalisten... Hahahaha



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.08.20 18:59 durch NuTSkuL.

  5. Re: Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

    Autor: derLaie 11.08.20 - 19:10

    Und ein Ferrari kostet 1 Million Euro. Apple ist halt nicht mehr rational. Der einzige Mehrwert den die Firma bietet ist das Gefühl etwas teureres zu besitzen als der Rest. Wenn man das nicht unterstützten will dann soll man es nicht tun. Sich darüber zu ärgern ist total unnötig. Ist ja nicht dein Geld.

  6. Re: Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

    Autor: no one 11.08.20 - 22:26

    Ach ja, das ist alles do erfrischend zu lesen. Die einen favorisierten die prinzipielle Liberalität des Marktes, die anderen scheinen zu viel zu verdienen um sich in das Thema hineinzudenken. Das ist auch Sicht von Gutverdienenden und denen die es gerne wären auch verständlich. Wenn es denn zufrieden und glücklich macht - sehr gut.

  7. Re: Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

    Autor: scrumdideldu 11.08.20 - 22:33

    Sil53r Surf3r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich ein Produkt vor dem Kauf in näheren Augenschein nehme, egal ob Mac
    > Pro oder SUV oder High-End HiFi-Gerät or whatever, dann konfiguriere ich es
    > durch und gucke anschließend, ob mir dessen Preis-Leistungsverhältnis
    > unterm Strich zusagt.
    >
    > Der Gesamtpreis ist doch das, was letztlich zählt. Mir völlig wumpe, ob der
    > Hersteller das SUV-Chassis für einen Euro berechnet und 39.999 ¤ für den
    > Motor haben will oder umgekehrt. Für mich ist nur die Kombination von
    > beiden sinnvoll, also beträgt mein Gesamtpreis 40.000 ¤.

    Das ist nicht ganz vergleichbar! Ein Chassis ohne Motor ist nicht nutzbar (mal abgesehen davon dass dies gar nicht verkauft werden würde).

    Wenn schon Vergleich dann: Will ich zusätzlich im Auto noch eine Dachbox für 1500 Euro (oder wie hier: Kaufe ich nicht doch lieber eine im Zubehörhandel die nur 450 kostet).

    Wenn ich mir ein Auto (oder genauso bei einem Laptop oder Rechner) kaufe dann nehme ich das Auto/Gerät das schon so viel wie möglich das ich möchte drin hat so dass ich nach Möglichkeit nur 1 oder 2 Dinge dazu konfigurieren muss. Denn: Dazu konfigurieren ist _immer_ teurer!

  8. Re: Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

    Autor: Sharra 11.08.20 - 23:15

    Nein, absurd ist das gar nicht. Apple hat verstanden dass ein paar ihrer Kunden für absoluten Schwachsinn jeden Preis zahlen, Hauptsache es klebt ein angebissener Apfel drauf. Das sind Statussymbole. Jeder praktisch veranlagte hat den Mac auch einfach auf ein Rollbrett für 20¤ genagelt.
    Das ist wie Lamborghini fahren. Total sinnloses Gefährt, aber man kann damit angeben. Mehr als eine Tüte Erdnüsse bekommt man aber damit auch nicht eingekauft.

  9. Re: Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

    Autor: Clown 12.08.20 - 11:06

    Sil53r Surf3r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht nur langsam. Das war doch schon immer so?! All diese Leute eint, dass
    > sie Luxusprodukte kaufen. Also, komplett überflüssigen und in den Augen
    > anderer überteuerten Kram, den sie nicht wirklich brauchen.
    > Andere kaufen Autos. Oder Häuser. Oder Armbanduhren. Oder Hobby-Equipment.
    >
    > Und warum? Schlicht weil's geht.

    Stimmt. Allerdings gehen bei teuren Autos, Armbanduhren und (sogar normalen) Häusern, sofern man pfleglich damit umgeht, idR eine Wertsteigerung einher. Bei Rollen, die nicht mal eine simple Stopperfunktion besitzen, kann ich mir das eher weniger vorstellen.
    Aber so oder so: Ich bin zumindest froh, dass die Rollen-Kunden ihr Geld nicht horten und es mit dem Kauf wieder in Umlauf bringen. Obgleich es dann bei Apple gehortet wird..

    "So you tried to use the computer and it started smoking? Sounds like a Mac to me.." - Louis Rossmann https://www.youtube.com/watch?v=eL_5YDRWqGE&t=60s

  10. Re: Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

    Autor: Clown 12.08.20 - 11:13

    Wer ärgert sich denn? Ich höre nur ganz viele Leute lachen :)

    "So you tried to use the computer and it started smoking? Sounds like a Mac to me.." - Louis Rossmann https://www.youtube.com/watch?v=eL_5YDRWqGE&t=60s

  11. Re: Merkt jemand wie absurd das Ganze ist?

    Autor: neocron 12.08.20 - 13:06

    wurstdings schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 200 ¤ für etwas bezahlen, dass nur ein Zehntel davon Wert ist.
    bitte informiere dich was "Wert" ist ...

    > Nein da ist
    > nix mit relativ, das ist nach jeglicher definition ganz sauber über den
    > Tisch gezogen.
    interessant, dass du hier mit dem Wort "Definition" um dich wirfst, wo du doch oben beim Konstrukt "Wert" keinen Wert auf die Definition legst ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  4. ORLEN Deutschland GmbH, Elmshorn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sennheiser CX SPORT für 89,99€ inkl. Versand)
  2. mit 77,01€ inkl. Versand neuer Tiefpreis bei Geizhals (MediaMarkt & Saturn)
  3. 77,01€ (Vergleichspreis 101,90€)
  4. 28,75€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis 45,85€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de