1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Palette Gear im Test: Geniale…

Palette Gear für Gamer...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Palette Gear für Gamer...

    Autor: fontawesome-webfont.woff 10.08.15 - 14:15

    und im Vorführvideo wird auf einem Laptop gespielt. Gamers Choice.

  2. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: Anonymer Nutzer 10.08.15 - 14:28

    fontawesome-webfont.woff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und im Vorführvideo wird auf einem Laptop gespielt. Gamers Choice.

    Is doch egal, PC ist PC und auch Laptops reichen für so einige Spiele locker aus.

  3. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: Didatus 10.08.15 - 14:41

    Mein Alienware Notebook schlägt wahrscheinlich noch so einige Desktops. Es gibt zwar auch noch einige Desktops, an die auch ein Alienware Notebook nicht dran kommt, aber der Aspekt Notebook ist nicht unbedingt gleich ein Killerargument gegen Gaming.

  4. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: dEEkAy 10.08.15 - 14:49

    Didatus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein Alienware Notebook schlägt wahrscheinlich noch so einige Desktops. Es
    > gibt zwar auch noch einige Desktops, an die auch ein Alienware Notebook
    > nicht dran kommt, aber der Aspekt Notebook ist nicht unbedingt gleich ein
    > Killerargument gegen Gaming.


    Aja, jeder der aber was auf's PC zocken hält, zockt nicht am Laptop sondern hat nen schönen, bequemen Stuhl, guten Tisch, gute Tastatur und Maus, am besten mit einem ordentlichen Mauspad. Dazu noch ein ordentlich großer Monitor, oder zwei, oder drei. UHD. Surround etc.

    Ein sündhaft teures Laptop kaufen und da dann total unbequem zocken, naja, meins wärs ja nicht.

  5. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: Oktavian 10.08.15 - 14:55

    > Aja, jeder der aber was auf's PC zocken hält,

    Das ist aber eine sehr starke Verallgemeinerung. Wenn ich persönlich mal zocke, dann auch gerne in meinem Arbeitszimmer mit Schreibtisch, Stuhl, festem PC, usw.

    Ein Freund von mir ist beruflich viel unterwegs und nutzt die langen Abende im Hotel gerne zum Zocken. Da ist ein entsprechend ausgestattetes Notebook schon sehr nützlich. Was natürlich nicht heißen muss, dass nicht zuhause auch noch ein passender PC steht.

    > Ein sündhaft teures Laptop kaufen und da dann total unbequem zocken, naja,
    > meins wärs ja nicht.

    Es ist oft den Umständen geschuldet. Nicht jeder hat den Platz, eine "Battle-Station" einzurichten, manche sind viel unterwegs, manche treffen sich oft mit Freunde zum gemeinsamen Zocken, Gründe gibt es wie Sand am Meer.

  6. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: suicicoo 10.08.15 - 14:56

    also mein Laptop steht da, wo mein Monitor stehen würde, wenn der Tower nicht beim Fernseher stünde... ich weiß nicht, wo das unbequemer sein soll - zocken tu ich(zuhause) über ne extra Tastatur

  7. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: theonlyone 10.08.15 - 15:10

    Was im Laptop eher nicht verbaut wird sind ja mal wirklich starke Grafikkarten.

    Macht normalerweiße auch keinen Sinn, da die ja ordentlich Strom ziehen.

    Aber "Gaming"-NoteBooks kann man sich durchaus bauen, kostet eben ordentlich und das NoteBook wird auch etwas schwerer und der Akku ist im vollen Betrieb dann durchaus schnell ausgesaugt.


    Grundsätzlich kann man mit dem Laptop aber völlig problemlos auch moderne Spiele alle mit vollen Einstellungen spielen ; ist nur kein günstiger Spaß (und in der Regel auch nicht sinnvoll).

  8. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: silentburn 10.08.15 - 15:17

    Also die wirklichen profispiwler hab ich meistens mit Laptops gesehen zumindestens bei sc2 wie das bei anderen games aussieht weiss ich nicht

  9. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: Phreeze 10.08.15 - 16:20

    das ist nicht dein Ernst oder? Und wenn, dann auf Fotos von Conventions, weil asus etc. die gesponsort hat.

  10. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: Anonymer Nutzer 10.08.15 - 16:49

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das ist nicht dein Ernst oder? Und wenn, dann auf Fotos von Conventions,
    > weil asus etc. die gesponsort hat.

    Quark... Laptops sind auch spieletauglich je nach Modell und bringen flüssige Framerates und sind zudem extrem portabel mit Bildschirm und Einheit. Das bietet ein PC einfach nicht. Man kann ebenso trotzdem noch seine Gaming Maus und Gaming Tastatur anstecken per USB. Es spricht nichts gegen Gaming Laptops. Gute Geräte mit anständiger Kühlung laufen sauber durch und bieten gute Framerates. Gerade für Leute die auf LAN's gehen oder unterwegs einen Rechner nutzen ist das praktikabel. Der Desktop ist für Zuhause eher was, aber unterwegs eher ein Graus. Da will man was mobiles :)

  11. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: moshabota1 10.08.15 - 17:35

    wenn du an ein laptop maus und tastatur ansteckst steht der bildschirm so extrem weit weg, ich könnte so nicht zocken...
    bei mir liegt die tastatur ganz an der tischkante und direkt dahinter der bildschirm so ca. 15 cm weg von der tischkante.
    das kann ich mit laptop vergessen

  12. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: Anonymer Nutzer 10.08.15 - 18:12

    moshabota1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn du an ein laptop maus und tastatur ansteckst steht der bildschirm so
    > extrem weit weg, ich könnte so nicht zocken...

    Es gibt Klappständer für das Notebook und dann kann die Tastatur darunter und zudem bekommt das Notebook genug Luft...

    > bei mir liegt die tastatur ganz an der tischkante und direkt dahinter der
    > bildschirm so ca. 15 cm weg von der tischkante.
    > das kann ich mit laptop vergessen

    Hmmm o.o So nahe vor dem Bildschirm soll doch aber nicht gut sein für die Augen hab ich mir sagen lassen.

  13. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: eiapopeia 10.08.15 - 19:40

    Ich hingegen pappe meinen Laptop an den Fernseher und Zocke mit Gamepad oder wenn es sein muss mit externer Maus und Tastatur.
    Also bitte nicht immer alles verallgemeinern.

  14. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: Dampfplauderer 10.08.15 - 19:48

    Ein "Gaming" Laptop kostet halt mehr als das doppelte wie ein vergleichbarer Desktop, und Hitzeentwicklung+Reinigung sind grauenhaft.

    In den ersten paar Monaten lässt sich aber durchaus brauchbar zocken, mit externer Tastatur.

  15. Re: Palette Gear für Gamer...

    Autor: Phreeze 18.08.15 - 08:39

    stimmt. wie gesagt, die Pros kriegen die Geräte eh gestellt. Und portabel ist ein Gaming Laptop auch nicht,denn 5kg nenn ich nicht Portabel :)
    Ich weiss dass man mit Laptops spielen kann, ich hab selbst einen wo alles draufläuft (und ist kein Gaminglaptop/Heizung), 750M reicht für alles)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH, verschiedene Standorte
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden
  4. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. gratis
  3. 15,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer