1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K…

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"

Joachim Otahal spielt Shooter und Rollenspiele nicht nur, er reizt ihre Grafik mit selbst eingestellten Auflösungen so weit aus, bis sie kein Monitor mehr nativ darstellen kann. Das Ziel: optimale Bildqualität. Im Interview mit Golem.de erklärt der Grafikfan, welchen Aufwand man dafür treiben muss.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. jetzt mal ernsthaft! (Seiten: 1 2 3 ) 41

    christi1992 | 18.07.14 13:07 11.08.14 09:29

  2. Schmerzhafte Falschaussagen über Anti-Aliasing (Seiten: 1 2 ) 30

    spyro2000 | 18.07.14 13:52 31.07.14 13:47

  3. Ich glaub in 100 Jahren nicht (Seiten: 1 2 ) 25

    Klausens | 18.07.14 12:24 31.07.14 13:33

  4. Gut für Wallpaper (und vl. Gameposter) 1

    TrudleR | 31.07.14 13:25 31.07.14 13:25

  5. Ist bei Filmen auch so 14

    keböb | 18.07.14 12:53 29.07.14 10:10

  6. Downsampling am unteren Ende 1

    byrd | 27.07.14 21:53 27.07.14 21:53

  7. nutzt er ein FullHD Display? 12

    caso | 18.07.14 12:20 22.07.14 22:48

  8. Joachim Otahal wer ist das? 14

    bubbleblubb | 19.07.14 01:12 22.07.14 16:30

  9. Sinn und Unsinn... 12

    fokka | 18.07.14 15:59 21.07.14 14:49

  10. Passend zum Thema 1

    Solano | 21.07.14 14:41 21.07.14 14:41

  11. Workaround gegen grobe Tesselierung? 1

    knallivd | 21.07.14 09:54 21.07.14 09:54

  12. "damit macht man sich ja genau den Vorteil, mehr Pixel zu haben, wieder zunichte" 6

    winstonafa | 18.07.14 19:13 20.07.14 13:58

  13. Knuffig wie man mit 27"@1440p aufn Meter Probleme haben kann... (Seiten: 1 2 ) 21

    Khazar | 18.07.14 12:35 20.07.14 10:51

  14. Last / Hitze / Texturen 9

    Lemo | 18.07.14 12:55 19.07.14 13:23

  15. Downsampling mit GeDoSaTo http://blog.metaclassofnil.com/ 2

    CombatMeido | 18.07.14 22:28 19.07.14 08:40

  16. Tutorial und Infos auf 3DC 2

    Juge | 19.07.14 07:24 19.07.14 08:12

  17. Die Graphik sieht immer noch genau gleich Scheisse aus... 3

    Unwichtig | 18.07.14 13:20 19.07.14 07:50

  18. Dachte das wär ein Interview mit DeadEndThrills 4

    Scorcher24 | 18.07.14 14:21 18.07.14 19:15

  19. Gibt es hier einen Unterschied zu FSAA? 7

    eisbaer82 | 18.07.14 12:16 18.07.14 19:06

  20. Bei Dreamcast ein alter Hut gewesen 14

    HansiHinterseher | 18.07.14 12:09 18.07.14 18:49

  21. GeDoSaTo Downsampling Tool 3

    war10ck | 18.07.14 15:49 18.07.14 16:21

  22. Brauche Tutorial 11

    Poly | 18.07.14 13:23 18.07.14 15:13

  23. @Golem HMDI 1.2 2

    Anonymer Nutzer | 18.07.14 12:57 18.07.14 13:04

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Projektmanager / -controller Charging & Billing Concepts (m/w/d)
    ERGO Group AG, Düsseldorf
  2. Systemadministrator/IT Operations Engineer (w/m/d) Robotics Process Automation
    ING Deutschland, Nürnberg, Frankfurt am Main
  3. Funktionsentwickler Funktionale Sicherheit (m/w/d)
    Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  4. Mitarbeiter (m/w/d) First Level Support/IT-Service Desk
    WDR mediagroup digital GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Star Wars: Lego bringt großes Set der Razor Crest aus The Mandalorian
    Star Wars
    Lego bringt großes Set der Razor Crest aus The Mandalorian

    Aus fast 6.200 Teilen besteht das große Lego-Set der Razor Crest. Sie ist teuer, nicht aber für ein Star-Wars-Set.

  2. PODCAST BESSER WISSEN: Der Gehirnchirug der KI
    PODCAST BESSER WISSEN
    Der Gehirnchirug der KI

    Der Wissenschaftler Sebastian Lapuschkin hat eine neue Methode entwickelt, um KI-Entscheidungen transparent zu machen. Wir reden mit ihm darüber, wie sich die Black Box der KI aufbrechen lässt - und warum das so wichtig ist.

  3. Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos
    Creative Commons, Pixabay, Unsplash
    Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos

    Pixabay, Unsplash, CC ermöglichen eine gebührenfreie Nutzung kreativer Werke. Vorsicht ist dennoch geboten: vor Abmahnmaschen, falschen Quellenangaben, unklarer Rechtslage.


  1. 11:17

  2. 11:07

  3. 11:00

  4. 10:46

  5. 10:31

  6. 10:19

  7. 09:59

  8. 09:45