1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Philips 242G5DJEB: Der 144-Hz…

Ich brauche keine Sondermodi, sonder will das Bild sehen, wie es ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich brauche keine Sondermodi, sonder will das Bild sehen, wie es ist

    Autor: spambox 06.09.13 - 13:50

    Die Sondermodi sind doch völlig nutzlos, da die Software (Treiber) sowas auch kann.
    Außerdem ist das wichtigste an einem Bildschirm, dass die Bilder genau so aussehen, wie sie sind und möglichst wenig davon abgewichen wird.

    Vielleicht habe ich was übersehen und es gibt doch Vorteile dieser "Features".

    #sb

  2. Re: Ich brauche keine Sondermodi, sonder will das Bild sehen, wie es ist

    Autor: der kleine boss 07.09.13 - 13:13

    Dann schalt sie nicht an :-)

  3. Re: Ich brauche keine Sondermodi, sonder will das Bild sehen, wie es ist

    Autor: irata 07.09.13 - 13:53

    Wie "ist" das Bild denn?
    Virtuell, abstrakt.
    Ein Monitor projiziert Signale, eine Art Interpretation.
    Auch die Monitore der Entwickler interpretieren unterschiedlich.
    Das Bild ist auf einem Level eine Folge von 0en und 1en, und selbst das ist interpretiert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Düsseldorf
  2. SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 2,50€
  3. 6,49€
  4. 51,90€ (Release 12. Februar)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht