1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 3: FCC bestätigt zwei…

Playstation 3: FCC bestätigt zwei neue Sony-Konsolen kurz vor E3

Die FCC, die in den USA alle neuen elektronischen Geräte mit Funk abnehmen muss, hat zwei neue Modelle der Playstation 3 geprüft. Dabei dürfte es sich um die Version mit 40-Nanometer-Grafikchip handeln. Ein Marktstart kurz nach der E3 ist damit sehr wahrscheinlich - vielleicht wird die PS3 sogar billiger.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. WLAN weiterhin nur b/g ?! 11

    chris_me | 11.06.10 12:29 08.09.10 10:39

  2. Festplattenkapazität 6

    chucky m.d. | 11.06.10 12:25 14.06.10 12:37

  3. @Golem: CECH-2100 != CECH-2500 13

    PS3-Besitzer | 11.06.10 12:23 14.06.10 10:55

  4. klar...... 4

    fadeedefa | 11.06.10 13:05 13.06.10 09:33

  5. billig ist ganz allein die Begründung mit der man OtherOS abgesägt hat 2

    TurboPascal | 12.06.10 10:07 13.06.10 01:58

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. p.a. GmbH Engineering Services Prozess Automation, Poing
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen
  4. Universität Bielefeld, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
    Laschet, Merz, Röttgen
    Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

    Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
    2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss