1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 3: FCC bestätigt zwei…

WLAN weiterhin nur b/g ?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WLAN weiterhin nur b/g ?!

    Autor: chris_me 11.06.10 - 12:29

    Wäre schön, wenn man das schnellere WLAN-N unterstützt werden würde. Gerade, weil der Ethernet-Anschluss auch "nur" 100Mbit kann.

  2. Re: WLAN weiterhin nur b/g ?!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.10 - 12:30

    chris_me schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre schön, wenn man das schnellere WLAN-N unterstützt werden würde.
    > Gerade, weil der Ethernet-Anschluss auch "nur" 100Mbit kann.

    Die PS3 hat doch Gigabit Ethernet?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: WLAN weiterhin nur b/g ?!

    Autor: sdfsdaf 11.06.10 - 12:30

    Falsch, bei der PS3 ist ein Gbit-Ethernet-Interface verbaut!

  4. Re: WLAN weiterhin nur b/g ?!

    Autor: chris_you 11.06.10 - 12:40

    chris_me schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre schön, wenn man das schnellere WLAN-N unterstützt werden würde.
    > Gerade, weil der Ethernet-Anschluss auch "nur" 100Mbit kann.





    Informieren kommt vor blamieren.....hier ist wieder geballtes Wissen unterwegs.........

    Mich würde im Ernst interessieren, wem der jetzige Standard der PS3 bei Wlan nicht ausreicht.....

    Ausserdem gibts ja ne Alternative...kauf die ne Xbox da haste das Problem mit WLAN gar nicht.....

  5. Re: WLAN weiterhin nur b/g ?!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.10 - 12:45

    chris_you schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mich würde im Ernst interessieren, wem der jetzige Standard der PS3 bei
    > Wlan nicht ausreicht.....

    WLAN N: 5GHz statt 2.4 GHz Frequenzbereich. Bei manchen wird es in letzterem gerne mal eng (Mehrfamilienhäuser o.ä.). Zudem mehr Nettoleistung, interessant z.B. bei HD-Streaming.

    > Ausserdem gibts ja ne Alternative...kauf die ne Xbox da haste das Problem
    > mit WLAN gar nicht.....

    Richtig, da gäbe es einen WLAN-N Adapter ;-)

    Zusatz: Für die PS3 gäbe es aber auch WLAN-N Bridges. Die werden einfach an den Ethernet Port gedongelt und kosten praktisch das gleiche, wie der Microsoft Adapter. Ein Beispiel: [www.amazon.de]. Kann man natürlich auch für die 360 nehmen ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.06.10 12:48 durch ^Andreas Meisenhofer^.

  6. Re: WLAN weiterhin nur b/g ?!

    Autor: elfer 11.06.10 - 13:15

    Deine Interpunktion lässt schwer zu wünschen übrig.

  7. Re: WLAN weiterhin nur b/g ?!

    Autor: Schneller 11.06.10 - 13:18

    Fragt man sich nur, wozu n-Standard-WLAN dann gut sein soll. Ich hab eine 50MBit/s VDSL-Leitung (die am Rechner effektiv auf 47MBit/s Downstream kommt, wenn der jeweilige Server das her gibt) und meine PS3 hängt per Kabel direkt am Router, das PSN liefert mir aber bestenfalls mal an die 10Mbit/s... dafür reicht auch g-Standard-WLAN.

  8. Re: WLAN weiterhin nur b/g ?!

    Autor: dfsjgfdlkg 11.06.10 - 13:19

    Seltsam, ich hab eigentlich immer volle 18 MBit.

  9. Re: WLAN weiterhin nur b/g ?!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.10 - 13:23

    Schneller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fragt man sich nur, wozu n-Standard-WLAN dann gut sein soll.

    Schrieb ich doch gerade? Anderes Frequenzband und mehr Bandbreite. Letzteres ist besonders für das Datenschaufeln im *LAN* bzw. bei mehreren WLAN Clients interessant, ansonsten würde ja auch kaum jemand Gigabit Ethernet Netzwerkarten brauchen, ne?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.06.10 13:27 durch ^Andreas Meisenhofer^.

  10. Re: WLAN weiterhin nur b/g ?!

    Autor: slabbaflegg 13.06.10 - 02:01

    Schneller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fragt man sich nur, wozu n-Standard-WLAN dann gut sein soll.

    Damit die ganzen Kiddis was zu nörgeln haben, was auch sonst...

  11. Re: WLAN weiterhin nur b/g ?!

    Autor: checker333 08.09.10 - 10:39

    normale wlan hat gerade mal 5mbit/s...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. QLED 4K Q70T 70 Zoll 100Hz für 2.499€, QLED 8K Q700T 55 Zoll 60Hz für 1.599€, QLED 8K...
  2. (u. a. be quiet! Dark Rock TF CPU-Kühler für 67,90€, HP S700 250GB SATA-SSD für 29,99€, Acer...
  3. (u. a. Proscenic 850T WLAN-Saugroboter für 191,20€, Satechi Computerzubehör günstiger (u. a...
  4. (u. a. EVGA GeForce 3070 XC3 ULTRA GAMING für 786€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

    Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
    Elektromobilität
    Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

    2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
    2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
    3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land