1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prozessor: AMD zahlt 12…

Kein Sachverständiger würde dem Richter zustimmen...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Sachverständiger würde dem Richter zustimmen...

    Autor: tommihommi1 28.08.19 - 16:46

    welch ein absurdes Fehlurteil.

    Die paar Millionen sind natürlich für AMD eher Peanuts, aber es geht ums Prinzip

  2. Re: Kein Sachverständiger würde dem Richter zustimmen...

    Autor: Salzbretzel 28.08.19 - 16:53

    Das Problem ist aber das nicht nur Sachverständige die Kunden von AMD sind. Ich meine ich kann es irgendwie nachvollziehen.
    Wenn ich da 8 Kerne und bei Intel 4 lese denke ich als Außenstehender das AMD besser ist. Das die Leistung am Ende nicht nur auf die Kerne beruht ist mir sicher klar - aber man sollte das ganze auch mal aus den Augen eines Außenstehenden betrachten.

  3. Re: Kein Sachverständiger würde dem Richter zustimmen...

    Autor: Potrimpo 28.08.19 - 17:10

    Ich als Sachverständiger, würde dem Urteil zustimmen.

  4. Re: Kein Sachverständiger würde dem Richter zustimmen...

    Autor: dogpatch06 29.08.19 - 08:11

    35 dollar pro verkaufter CPU klingt nicht nach Peanuts sondern eher danach, dass die Marge gegen null schrumpft. Oder dass AMD pro verkaufter CPU sogar Verlust macht..

  5. Re: Kein Sachverständiger würde dem Richter zustimmen...

    Autor: IcyTouch 29.08.19 - 08:33

    35 $ / Chip wäre damals für AMD fatal gewesen. Da die Strafe aber nicht damals erfolgt ist sondern heute sind es aber wirklich nur Peanuts.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Prozessmanager IT-Compliance (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  2. Education Coordinator (m/w/d) für Archicad
    GRAPHISOFT Deutschland GmbH, München, Nürnberg
  3. Java Entwickler (m/w/d)
    ilum:e informatik ag, Mainz
  4. IT-Systembetreuer (m/w/d)
    Keller Lufttechnik GmbH & Co.KG, Kirchheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,99€ (Bestpreis)
  2. (u.a. Cyberpunk 2077 16,99€)
  3. 189,90€ (Bestpreis)
  4. 79,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


    Aufbauspiel Angespielt: Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren
    Aufbauspiel Angespielt
    Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren

    Nun geht es ganz schnell bei Die Siedler: Beta im Januar, Veröffentlichung im März 2022. Golem.de konnte das Aufbauspiel schon ausprobieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ubisoft Blue Byte Im Januar 2022 wuselt das neue Die Siedler weiter