Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Qnap QSW-1208-8C und QSW-804-4C…

SFP+ muss nicht teuer sein

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SFP+ muss nicht teuer sein

    Autor: xenofit 24.04.18 - 10:44

    Wenn man nicht davor zurückschreckt gebrauchte Hardware zu kaufen ist SFP+ die günstigste Möglichkeit 10Gbit zu bekommen.
    Auf Ebay gibt es Sets mit zwei PCIe Karten und einem Direct Attach Kabel für unter 80¤.
    Bei fs.com bekommt man auch Transceiver für unter 20 und ne passende 10m Faser für unter 10¤.

    Das einzige was da noch teuer ist sind die Switches. Aber da geht das ja jetzt langsam in die richtige Richtung.
    Mit dem im Artikel beschriebene Modell kann man da für unter 1000¤ schon ein kleine kleine Firma auf 10Gbit umstellen. Gerade bei Agenturen die viel mit großen Dateien arbeiten ist das sehr interessant.

  2. Re: SFP+ muss nicht teuer sein

    Autor: kendon 24.04.18 - 10:55

    Was meine Frage nach einem möglichen Anwendungsszenario beantwortet, danke!
    Komme aus dem Provider-Umfeld, da spielt Geld eine untergeordnete Rolle, und im Access/OAM-Bereich verwenden wir 1Gig, da es da nicht um grosse Datenmengen geht. Aber das von Dir beschriebene Szenario ergibt ein Bild, wenn es mehr Anschlüsse braucht kann man ja auch noch einen Switch dranhängen.

  3. Re: SFP+ muss nicht teuer sein

    Autor: as (Golem.de) 24.04.18 - 10:57

    Hallo,

    xenofit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf Ebay gibt es Sets mit zwei PCIe Karten und einem Direct Attach Kabel
    > für unter 80¤.

    uff,... zum Glück habe ich noch keine 10GbE-NAS, sonst würde ich jetzt auf dumme Ideen kommen. ;)

    gruß

    -Andy (Golem.de)

    --
    Mich gibt's auch als Social-Media-Version. ( Vorsicht, Bahn- und Flugzeugbilder ;) )
    Instagram: @aroundthebluemarble
    Twitter: @AndreasSebayang


    https://www.golem.de/specials/autor-andreas-sebayang/

  4. Re: SFP+ muss nicht teuer sein

    Autor: NemesisTN 25.04.18 - 07:41

    Wobei man höllisch acht geben muss.
    Die QNAPs können wohl die alten Mellanox ConnectX2-Karten nicht ansprechen, obwohl ein Treiber dafür in der Firmware vorhanden ist.
    Am besten sollen hier die Intel-Karten laufen.
    Laut Firmware ist auch der Tehuti-Treiber dabei, aber das Experiment wollte ich nicht ein gehen.
    Somit hab ich mir die neue 10GBase-T-Karte mit dem Aquantia-Chipsatz direkt in Taiwan bestellt, kommt heute an. Dazu das Mikrotik S+RJ10-Modul für den CSS326 bestellt.
    Theoretisch sollte in das QNAP auch die ASUS-Karte rein passen, hat ja denselben Chipsatz.

    Mal sehen, wie gut ich das NAS auslasten kann. =)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Reply AG, Berlin, Bremen, Hamburg
  2. Fest GmbH, Goslar
  3. symmedia GmbH, Bielefeld
  4. ING-DiBa AG, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. für 229,99€ vorbestellbar
  3. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

  1. Metropolregion Hamburg: 6.000 Kilometer Glasfaserleitung werden verlegt
    Metropolregion Hamburg
    6.000 Kilometer Glasfaserleitung werden verlegt

    Minister Scheuer hat am Donnerstag das "bislang größte Projekt im Rahmen des Bundesförderprogramms Breitbandausbau" angestochen. Es geht um Timmendorf auf der Insel Poel und rund 6.000 Kilometer Glasfaserleitungen.

  2. Netzwerkfilter: Cloudflare baut Tcpdump-Ersatz für XDP
    Netzwerkfilter
    Cloudflare baut Tcpdump-Ersatz für XDP

    Mit Tcpdump können Netzwerkpakete untersucht werden. Der Express Data Path (XDP) führt diese aber am traditionellen Kernel-Stack vorbei, sodass das Werkzeug nicht mehr genutzt werden kann. Cloudflare stellt deshalb einen eigenen Ersatz als Open Source bereit.

  3. Luftfahrt: Forscher entwickeln Fluggerät mit Auftriebsantrieb
    Luftfahrt
    Forscher entwickeln Fluggerät mit Auftriebsantrieb

    Mal ist Phoenix ein Luftschiff, mal ein Flugzeug: Schottische Forscher haben ein unbemanntes Flugzeug entwickelt, das Vortrieb aus dem Übergang vom Zustand leichter als Luft in den Zustand schwerer als Luft generiert.


  1. 16:27

  2. 15:57

  3. 15:41

  4. 15:25

  5. 15:18

  6. 14:20

  7. 14:01

  8. 13:51