1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Radeon 6850 und 6870: AMD…

Ob das reicht?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob das reicht?

    Autor: Rythmus Rebel 15.10.10 - 09:16

    Ich spiele WoW 4.01 auf Ultra und 8fach AA auf einem 30" LED in DX11 absolut flutschig-ruckelfrei. Die neuen Karten sehen nicht so aus, als könnten sie das auch liefern.

  2. Re: Ob das reicht?

    Autor: glückwunsch 15.10.10 - 09:22

    glückwunsch du gimp :D

  3. Re: Ob das reicht?

    Autor: S33 15.10.10 - 10:24

    Rythmus Rebel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich spiele WoW 4.01 auf Ultra und 8fach AA auf einem 30" LED in DX11
    > absolut flutschig-ruckelfrei. Die neuen Karten sehen nicht so aus, als
    > könnten sie das auch liefern.

    Nein. Karten, die für dich spielen gibt es glaube ich noch nicht.
    Die Karten im Artikel sind dafür da, Bilder an den Monitor zu übertragen, bevorzugt mehr davon als die Vorgängerserie.

  4. Re: Ob das reicht?

    Autor: r3v 15.10.10 - 14:11

    Rythmus Rebel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich spiele WoW 4.01 auf Ultra und 8fach AA auf einem 30" LED in DX11
    > absolut flutschig-ruckelfrei. Die neuen Karten sehen nicht so aus, als
    > könnten sie das auch liefern.

    Warum sehen die nicht so aus? Welche Bilder lassen dich denken das dem so wäre? Sind die Karten nicht dick genug? Oder gefällt dir die Farbe nicht? Magst du noch ein paar Geschwindigkeitsstreifen drauf haben?

    Die 6750er und die 6770er sind schon genauso schnell wie die 5850er und die 5870er also ist es zumindest im Bereich des Möglichen das die 6850er und die 6870er schneller sind als die 6750er und die 6770er ;-)

  5. Re: Ob das reicht?

    Autor: JTR 15.10.10 - 14:35

    Die bisherigen Spiele mit DX11 waren:

    -entweder grafisch von einem DX10 Titel nicht zu unterscheiden
    -waren bei Tesselation eine Diashow
    -schlicht nicht vorhanden

    Von daher wird es wohl noch eine Weile gehen, bis die breite Masse an Spieler eine DX11 Karte sein eigenen nennt, bis dahin dann vielleicht auch mit einer Tesselationsleistung die wirklich reicht.

  6. Re: Ob das reicht?

    Autor: Hotohori 15.10.10 - 16:56

    Also DiRT 2 lief mit DX11 und Tesselation bei mir absolut flüssig und ich hab nur eine 5770er. Das Problem war eher, dass ich in dem Spiel kaum nen Unterschied sah. ;)

    Der Tesselation Benchmark da ist natürlich wieder was anderes, der nutzt Tesselation exzessiv. Denke aber mir der kommenden Generation sollte Tesselation in gewissem Rahmen bereits gut in Spielen nutzbar sein. Das Ziel wäre es natürlich es so exzessiv nutzen zu können wie in dem Benchmark, das wird aber wohl noch 2-3 Jahre dauern.

  7. Re: Ob das reicht?

    Autor: nille02 15.10.10 - 20:40

    WoW gehört auch nicht zu den Grafikkarten Killern. World of Warcraft braucht eher eine schnelle CPU und Festplatte.

  8. Re: Ob das reicht?

    Autor: schnalle02 17.10.10 - 22:41

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WoW gehört auch nicht zu den Grafikkarten Killern. World of Warcraft
    > braucht eher eine schnelle CPU und Festplatte.


    Als ich den Beitrag sah, wollte ich das auch schreiben.^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RheinEnergie AG, Köln
  2. Universitätsklinikum Münster, Münster
  3. DEUTSCHER GOLF VERBAND e.V., Wiesbaden
  4. HERMA GmbH, Filderstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,00€ (Bestpreis!)
  2. 477,00€ (Bestpreis!)
  3. 589,00€ (Bestpreis!)
  4. 649,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de