1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Radeon HD 6850 und 6870 im Test…

5xxx = Fail, 6xxx = WIN

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 5xxx = Fail, 6xxx = WIN

    Autor: BigHoof 25.10.10 - 07:23

    Was Preis etc. Angeht ist die 5xxx sowieso gegen die versprochene Politik von AMD gewesen. Sie haben nur wegen der anstehenden Nvidia 4xx Serie zu voreilig was auf den Markt gebracht, was sie eigentlich zuerst nicht wollten. Und nun nachdem die 4xx ein riesen FAIL ist haben sie mit der 6xxx so schnell nach der 5xxx Serie das gemacht, was sie eigentlich mit der 5xxx tatsächlich wollten, aber wegen Konkurenzdruck nicht gemacht haben.

  2. Re: 5xxx = Fail, 6xxx = WIN

    Autor: 342352345 25.10.10 - 08:30

    BigHoof schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was Preis etc. Angeht ist die 5xxx sowieso gegen die versprochene Politik
    > von AMD gewesen. Sie haben nur wegen der anstehenden Nvidia 4xx Serie zu
    > voreilig was auf den Markt gebracht, was sie eigentlich zuerst nicht
    > wollten. Und nun nachdem die 4xx ein riesen FAIL ist haben sie mit der 6xxx
    > so schnell nach der 5xxx Serie das gemacht, was sie eigentlich mit der 5xxx
    > tatsächlich wollten, aber wegen Konkurenzdruck nicht gemacht haben.

    25 Mio. verkaufte 5xxx Karten vs. paar verkaufte GTX 4xx Karten im 6 stelligen Bereich. Die 5000er Serie wurde 1:1 das, was sie wollten.

    Nähmlich: Wirtschaftlich.

    GTX 480, 470? Macht(e) Nvidia minus.
    GTX 465? Steht wie blei im Regal.
    GTX 460? Gute Karte, die aber AMD, wieso auch immer, keine Kundschaft klaut. Oh, und die Karte ist ne +/- Rechnung für Nvidia.

    Ja. Ganz großes "FAIL" von ATi/AMD. Bist auch so ein Forenkiddy der mal FAIL und WIN aufgeschnappt hat, uh?

  3. Re: 5xxx = Fail, 6xxx = WIN

    Autor: Niemand110 25.10.10 - 14:24

    Komisch, dass nVidia Gewinne einfährt, wenn bei denen so viele Karten unwirtschaftlich sind, oder? Ausgenommen die Katastrophe mit den zu heiß gewordenen Notebookschips.

    Der "Fail" an der 58xx-Serie war nur, dass diese Karten über fast ein halbes Jahr kaum zu kaufen waren - geschätzte 95% der Online-Versender in Deutschland hatten keine Karten auf Lager. Ich glaube kaum, dass das besonders "wirtschaftlich" war - ganz im Gegenteil, der Markt für High-End war ausgetrocknet, da kaum Karten zu kaufen waren. Und alte (DX10) High-End Karten (insbesondere von nVidia) wollte man nicht kaufen, schließlich waren AMDs neuen besser.

    Mit den kleinen Karten (alles unter <5800) hat AMD aber sicherlich ordentlich verdient, da nVidia dort keine DX11-fähige Konkurrenz hatte.

  4. Re: 5xxx = Fail, 6xxx = WIN

    Autor: muhkuh542 25.10.10 - 17:42

    http://kamelopedia.mormo.org/index.php/N%C3%A4hmlich

  5. Re: 5xxx = Fail, 6xxx = WIN

    Autor: blaub4r 25.10.10 - 18:57

    Schau mal über deinen Tellerrand. Nvidia hat noch mehr Einnahme Quellen außer dem "Normalen" Grafikkarten Markt. Es heist also nicht zwangsläufig das sie viel Geld mit ihren Normalen Karten verdienen...

  6. Re: 5xxx = Fail, 6xxx = WIN

    Autor: serious business 26.10.10 - 07:51

    342352345 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BigHoof schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was Preis etc. Angeht ist die 5xxx sowieso gegen die versprochene
    > Politik
    > > von AMD gewesen. Sie haben nur wegen der anstehenden Nvidia 4xx Serie zu
    > > voreilig was auf den Markt gebracht, was sie eigentlich zuerst nicht
    > > wollten. Und nun nachdem die 4xx ein riesen FAIL ist haben sie mit der
    > 6xxx
    > > so schnell nach der 5xxx Serie das gemacht, was sie eigentlich mit der
    > 5xxx
    > > tatsächlich wollten, aber wegen Konkurenzdruck nicht gemacht haben.
    >
    > 25 Mio. verkaufte 5xxx Karten vs. paar verkaufte GTX 4xx Karten im 6
    > stelligen Bereich. Die 5000er Serie wurde 1:1 das, was sie wollten.
    >
    > Nähmlich: Wirtschaftlich.
    >
    > GTX 480, 470? Macht(e) Nvidia minus.
    > GTX 465? Steht wie blei im Regal.
    > GTX 460? Gute Karte, die aber AMD, wieso auch immer, keine Kundschaft
    > klaut. Oh, und die Karte ist ne +/- Rechnung für Nvidia.
    >
    > Ja. Ganz großes "FAIL" von ATi/AMD. Bist auch so ein Forenkiddy der mal
    > FAIL und WIN aufgeschnappt hat, uh?


    Bezog sich das Fail nicht auf die 4xx er Serie von Nvidia? ;-)

  7. Re: 5xxx = Fail, 6xxx = WIN

    Autor: BigHoof 26.10.10 - 13:10

    342352345 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BigHoof schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was Preis etc. Angeht ist die 5xxx sowieso gegen die versprochene
    > Politik
    > > von AMD gewesen. Sie haben nur wegen der anstehenden Nvidia 4xx Serie zu
    > > voreilig was auf den Markt gebracht, was sie eigentlich zuerst nicht
    > > wollten. Und nun nachdem die 4xx ein riesen FAIL ist haben sie mit der
    > 6xxx
    > > so schnell nach der 5xxx Serie das gemacht, was sie eigentlich mit der
    > 5xxx
    > > tatsächlich wollten, aber wegen Konkurenzdruck nicht gemacht haben.
    >
    > 25 Mio. verkaufte 5xxx Karten vs. paar verkaufte GTX 4xx Karten im 6
    > stelligen Bereich. Die 5000er Serie wurde 1:1 das, was sie wollten.
    >
    > Nähmlich: Wirtschaftlich.
    >
    > GTX 480, 470? Macht(e) Nvidia minus.
    > GTX 465? Steht wie blei im Regal.
    > GTX 460? Gute Karte, die aber AMD, wieso auch immer, keine Kundschaft
    > klaut. Oh, und die Karte ist ne +/- Rechnung für Nvidia.
    >
    > Ja. Ganz großes "FAIL" von ATi/AMD. Bist auch so ein Forenkiddy der mal
    > FAIL und WIN aufgeschnappt hat, uh?

    Bist du undercover Mod, der hier rumtrollt oder warum verschwindet nun schon die 4. NORMALE Antwort auf diesen Beitrag?
    Das kann doch nicht angehen! Ich habe keine Lust mehr, freu dich jetzt nen Kullerkeks.

  8. Re: 5xxx = Fail, 6xxx = WIN

    Autor: regrehgtrjhzj7j 27.10.10 - 09:32

    Also Bubilein, ich streue einmal die Fakten ein :

    die 4xxx - Serie war recht erfolgreich, diese Grafikkarten sind immernoch beliebt und auch leider immernoch teuer - der Grund ist recht einfach : die Topmodelle sind teilweise sogar schneller als die neuen 6xxx - Modelle einer AMD-Leistungsklasse darunter und somit eine echte Alternative (wenn da der Preis nicht wäre). die 5xxx - Serie war ein fehlgeschlagener Schnellschuss, das ist soweit richtig .... wobei auch hier einige Modelle schneller sind als die GLEICHEN (!) der 6xxx - Serie, das sollte man beachten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Möbel Martin GmbH & Co. KG, Saarbrücken
  2. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn, Dortmund
  3. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  4. Paracelsus-Klinik Golzheim, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 84,90€ auf Geizhals
  2. 86,51€ (Vergleichspreis 98,62€ + Lieferzeit, 103,78€ sofort verfügbar)
  3. 418,15€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de