1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Radeon HD 6950 und 6970 im…

Status Radeon unter Linux?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Status Radeon unter Linux?

    Autor: kern0r 15.12.10 - 15:24

    Wie sieht's inzwischen aus mit Radeon unter Linux? D.h. direct rendering, Games müssen nicht laufen, aber ein hardwarebeschleunigter Desktop, ist das möglich? Welcher Treiber?

  2. Re: Status Radeon unter Linux?

    Autor: debianuser 15.12.10 - 15:52

    fglrx (Offizieller Treiber von AMD):
    * Gute performance was native spiele angeht.
    * 3d desktop sollte eigentlich gehen, bei mir aber nicht.
    * Der Januar treiber wird endlich vsync fuer Desktop und Videos mitbringen. Also Video Tearing sollte damit gefixed sein. Wenn das an ist sind spiele aber sehr sehr schwammig.
    * Video Beschleunigung mit hilfe des GPU sollte gehen. Lange nicht mehr getestet.
    * Spiele ueber wine .. gehen teilweise gut, teilweise nicht so gut

    OpenSource "radeon" treiber: (Getestet vor ein paar Monaten mit hd4850)
    * Natives spiel (Urban Terror) ging sehr gut. Gefuehlt genau so viel FPS wie fglrx.
    * KMS geht.
    * Spiele ueber Wine sollen nicht gehen, habe es aber nicht getestet.
    * Stromspar funktion geht mit neusten Kernel jetzt auch.
    * 3D desktop sollte auch gehen, habe ich aber nicht getestet.

    Wenn man Filme mit fglrx guck, wuerde ich die video ausgabe auf gl stellen (mplayer -vo gl film.avi). Sonnst sind die farben nicht kraeftig genug.

    Noch fragen?

  3. Re: Status Radeon unter Linux?

    Autor: kern0r 15.12.10 - 16:08

    Perfekt, vielen Dank, alles was ich wissen wollte.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wireless Test Engineer (m/w / divers)
    Continental AG, Hannover
  2. Frontend Developer / Backend Developer (m/w/d)
    Körber Pharma Inspection GmbH, Markt Schwaben
  3. Product Manager (m/w/d) Data Driven Development im Bereich Hogrefe Innovation Lab
    Hogrefe-Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen
  4. Produktmanager Digitale Infrastrukturen (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akkutechnik: CATLs Qilin-Batterie schlägt Teslas 4680-Akku deutlich
Akkutechnik
CATLs Qilin-Batterie schlägt Teslas 4680-Akku deutlich

Der größte Akku-Hersteller der Welt hat seine Akkupacks weiter optimiert und stellt damit Teslas alte 4680-Technik in den Schatten.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Fernverkehr MAN baut 100 Millionen Euro teures Batteriewerk für E-Lkw
  2. Elektromobilität Rock Tech Lithium baut Lithiumhydroxid-Fabrik in Guben
  3. Akkutechnik Our Next Energy baut Akku für 1.000 km-BMW-Prototyp

Directus: Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS
Directus
Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS

Web-, Mobile- oder gar Print-Frontends können sehr verschieden sein. Eine Backend-API mit einem Headless CMS vereinfacht das. Directus zeigt, wie.
Eine Anleitung von Jonathan Schneider


    Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
    Technics EAH-A800 im Praxistest
    Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

    Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
    Ein Test von Ingo Pakalski