1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Radeon HD 6990: AMD startet…

Boah 400 Watt

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Boah 400 Watt

    Autor: Eisklaue 01.03.11 - 19:35

    Dat is ma ne Ansage :D Kann ich mir die Heizung im Winter sparen und im Sommer wird damit Warmwasser erzeugt.

  2. Re: Boah 400 Watt

    Autor: Tapsi 01.03.11 - 19:45

    Eisklaue schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dat is ma ne Ansage :D Kann ich mir die Heizung im Winter sparen und im
    > Sommer wird damit Warmwasser erzeugt.


    Deine Mama zahlt wohl die Stromrechnung was ? XD

    Das ist ja abnormal 400Watt...

  3. Re: Boah 400 Watt

    Autor: CruZer 01.03.11 - 19:50

    Tapsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eisklaue schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dat is ma ne Ansage :D Kann ich mir die Heizung im Winter sparen und im
    > > Sommer wird damit Warmwasser erzeugt.
    >
    > Deine Mama zahlt wohl die Stromrechnung was ? XD
    >
    > Das ist ja abnormal 400Watt...


    Ja, der normale Verbrauch von 400 Watt ist es abnormal. Aber das die Karte in bestimmten Bedingungen bis zu 500 Watt verbraucht, das ist abartig !!! :D

    "Ziel war es ein gerät zu bauen auf dem eben KEIN WhatsApp läuft...also sowas wie'n toaster."
    (Prinzeumel, golem.de, 30.12.18 - 21:15)

  4. Re: Boah 400 Watt

    Autor: Somberland 01.03.11 - 19:51

    Zum Glück sind das 400 Watt die ein Netzteil bei 12V (ab) bereit stellen muss und nicht bei 230V (auf) ;)

    ---Management ist, wenn 10 Leute für das bezahlt werden, was 5 billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt sind und davon 2 krank sind.

  5. Re: Boah 400 Watt

    Autor: General of the Cowboys 01.03.11 - 20:07

    Somberland schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zum Glück sind das 400 Watt die ein Netzteil bei 12V (ab) bereit stellen
    > muss und nicht bei 230V (auf) ;)


    Warum zum Glück ???

  6. Re: Boah 400 Watt

    Autor: Eisklaue 01.03.11 - 20:13

    Ne die zahl ich selbst ;) wäre sonst etwas seltsam wenn ich noch bei meinen Eltern wohnen würde. Finde es auch etwas übertrieben soviel Strom zu ziehen. Klingt als wäre da jemand übers Ziel hinausgeschossen xD vorallem wenn ich dran denke das mein jetztiger Rechner, der mehr oder weniger aktuell ist "nurn" 550 Watt Netzteil hat und ich alles spielen kann was es gibt xD

  7. Re: Boah 400 Watt

    Autor: likely 01.03.11 - 20:22

    General of the Cowboys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Somberland schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Zum Glück sind das 400 Watt die ein Netzteil bei 12V (ab) bereit stellen
    > > muss und nicht bei 230V (auf) ;)
    >
    > Warum zum Glück ???


    Also 400 Watt bei 12 Volt und damit 33,3A klingt für mich gefährlicher als
    400 Watt bei 230 Volt und damit 1,74A.

    Lass mal einen der Stecke dabei Kontaktprobleme habe. Fauch und Glüh.


    Auf jedenfall machen mir die Wirkungsgrade noch sorgen. bei meist ca. 85% Wirkungsgrad sind das gleich nochmal 471 watt. Ohne CPU, Mainboard, Laufwerke.

  8. Re: Boah 400 Watt

    Autor: phpwin@gmx.de 01.03.11 - 20:25

    In fünf Jahren kann ich dann wohl meinen Staubsauger verkaufen und hänge den Beutel direkt an die Grafikkarte :-)

  9. Re: Boah 400 Watt

    Autor: Blueray 01.03.11 - 21:08

    Naja die 400 Watt werden zum Glück nur beim Zocken selbst benötigt und mann Zockt ja nicht rund um die Uhr.

  10. Re: Boah 400 Watt

    Autor: Dorsai! 01.03.11 - 21:10

    Eigentlich eher kein Fauch und Glüh.

    Hast du ein Kontaktproblem geht an der Stelle der Widerstand hoch, die Spannung am Eingang der Karte geht runter und irgendwann schaltet die Karte ab. Das Schlimmst was passieren kann ist, dass dir die Kontakte kurz "festkleben".

    Eine Autobatterie liefert noch mehr Strom und trotzdem kannst du als Hochohmiger Mensch hinlangen ohne das was passiert.

  11. Re: Boah 400 Watt

    Autor: DerDick 01.03.11 - 21:11

    Die bau ich in mein Notebook, egal wie xD kann ich mir die Heizdecke sparen im Winter

  12. Re: Boah 400 Watt

    Autor: Niemand110 01.03.11 - 21:16

    >Naja die 400 Watt werden zum Glück nur beim Zocken selbst benötigt und mann Zockt ja >nicht rund um die Uhr.
    "Man" vielleicht nicht, aber jemand der 500 Euro für eine Grafikkarte ausgibt, wahrscheinlich schon.

  13. Re: Boah 400 Watt

    Autor: Der Kaiser! 01.03.11 - 22:47

    > Naja die 400 Watt werden zum Glück nur beim Zocken selbst benötigt und man zockt ja nicht rund um die Uhr.
    Fängst an zu zocken und plötzlich steigt dein PC aus. Vergessen das Netzteil grosszügiger zu dimensionieren.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  14. Re: Boah 400 Watt

    Autor: xcvb 01.03.11 - 22:49

    likely schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > General of the Cowboys schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Somberland schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Zum Glück sind das 400 Watt die ein Netzteil bei 12V (ab) bereit
    > stellen
    > > > muss und nicht bei 230V (auf) ;)
    > >
    > >
    > > Warum zum Glück ???
    >
    > Also 400 Watt bei 12 Volt und damit 33,3A klingt für mich gefährlicher als
    > 400 Watt bei 230 Volt und damit 1,74A.
    >
    > Lass mal einen der Stecke dabei Kontaktprobleme habe. Fauch und Glüh.
    >
    > Auf jedenfall machen mir die Wirkungsgrade noch sorgen. bei meist ca. 85%
    > Wirkungsgrad sind das gleich nochmal 471 watt. Ohne CPU, Mainboard,
    > Laufwerke.

    Also ich verstehe nicht, was du uns damit sagen willst. Wenn man mal Wirkungsgrand und Blindleistungsanteile ignoriert, dann fließen vor dem Netzteil 1,74A bei 230V und dahinter 33,3A bei 12V, wobei es noch weitere Spannungslevel in einem PC gibt (5V/3,3V/CPU ~1V).

  15. Re: Boah 400 Watt

    Autor: likely 01.03.11 - 22:56

    xcvb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > likely schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > General of the Cowboys schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Somberland schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Zum Glück sind das 400 Watt die ein Netzteil bei 12V (ab) bereit
    > > stellen
    > > > > muss und nicht bei 230V (auf) ;)
    > > >
    > > >
    > > > Warum zum Glück ???
    > >
    > >
    > > Also 400 Watt bei 12 Volt und damit 33,3A klingt für mich gefährlicher
    > als
    > > 400 Watt bei 230 Volt und damit 1,74A.
    > >
    > > Lass mal einen der Stecke dabei Kontaktprobleme habe. Fauch und Glüh.
    > >
    > >
    > > Auf jedenfall machen mir die Wirkungsgrade noch sorgen. bei meist ca.
    > 85%
    > > Wirkungsgrad sind das gleich nochmal 471 watt. Ohne CPU, Mainboard,
    > > Laufwerke.
    >
    > Also ich verstehe nicht, was du uns damit sagen willst. Wenn man mal
    > Wirkungsgrand und Blindleistungsanteile ignoriert, dann fließen vor dem
    > Netzteil 1,74A bei 230V und dahinter 33,3A bei 12V, wobei es noch weitere
    > Spannungslevel in einem PC gibt (5V/3,3V/CPU ~1V).

    Also ich mag gar nicht ausrechnen wieviel A in dem einstelligen Voltbereich fließen.

    Ich wollte nur andeuten welche enormen Ströme da fließen. ich empfinde es enfach nur deutlich ungesund zu hoch. Was da gezüchtet wurde.

  16. Re: Boah 400 Watt

    Autor: shoggothe 01.03.11 - 23:22

    Dorsai! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eigentlich eher kein Fauch und Glüh.
    >
    > Hast du ein Kontaktproblem geht an der Stelle der Widerstand hoch, die
    > Spannung am Eingang der Karte geht runter und irgendwann schaltet die Karte
    > ab. Das Schlimmst was passieren kann ist, dass dir die Kontakte kurz
    > "festkleben".

    Was passiert, wenn man zwei Starkstromleitungen mit Litze überbrückt?

    1. der Widerstand an der schlechten Kontaktstelle (Litze) geht hoch.
    2. ?
    3. Profit!

  17. Re: Boah 400 Watt

    Autor: Bady89 01.03.11 - 23:59

    Und nicht zu vergessen die 125quadrat stromversorgungsleitung für die Grafikkarte , den LS Automat auf 32A Schalter umrüsten.
    Und natürlich das passende 1KW Netzteil

  18. Re: Boah 400 Watt

    Autor: Bady89 02.03.11 - 00:04

    Dorsai! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eigentlich eher kein Fauch und Glüh.
    >
    > Eine Autobatterie liefert noch mehr Strom und trotzdem kannst du als
    > Hochohmiger Mensch hinlangen ohne das was passiert.


    Eben denn der Strom ergibt sich aus Spannung geteilt durch den wiederstand
    Da man als mensch mit ca 1-6 Megaohm ziemlich hochohmig ist fließt nur ein sehr kleiner bis garkein strom



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 02.03.11 00:05 durch Bady89.

  19. Re: Boah 400 Watt

    Autor: moeter 02.03.11 - 03:05

    Und ich hab mich immer gefragt, wozu so Netzteile [1] nötig sind... aber jetzt wird es klar, 2 Karten der Sorte als CrossFire, Dual-CPU Board und dicke 140W TDP Prozis drauf dann wird das ja schon eng. Wird Zeit für ATX Netzteile >2kW... kranke Welt.



    [1] http://geizhals.at/deutschland/a439201.html

  20. Re: Boah 400 Watt

    Autor: Anonymer Nutzer 02.03.11 - 07:30

    Blueray schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja die 400 Watt werden zum Glück nur beim Zocken selbst benötigt und mann
    > Zockt ja nicht rund um die Uhr.

    1. Video rendern, Bildbearbeitung und Dank Google's GPU Unterstützung auch beim surfen.

    2. Frauen zocken auch

    3. 24 Std. Staubsaugen aber schon?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz
  2. noris network AG, Nürnberg, Aschheim (bei München), München, Berlin
  3. WITRON Gruppe, Neu-Isenburg bei Frankfurt/Main
  4. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper