Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ramsan-630 mit 10 TByte Flash…

Mag mal jemand anfragen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mag mal jemand anfragen?

    Autor: Cromax 09.04.10 - 12:44

    Ungf. Preis fänd ich überaus interessant.

    Diese "nur bei anfrage"-Preise suggerieren immer einen schönen Schock-effekt den sie einem ersparen wollen ;-)

  2. Re: Mag mal jemand anfragen?

    Autor: Jörg Battermann 09.04.10 - 13:21

    Wir hatten mal ein "kleines" System paar Tage im Test.. das 320er. Lag irgendwas um die 160.000-200.000€. Von da an gehts nur aufwärts.

    Aber ganz ehrlich gesagt weiß ich nicht wieso Golem darüber überhaupt berichtet. Sind Speziallösungen & die Kunden von denen sind Banken, Börsen, usw... weit weit weit weg vom Endkunden.

  3. Re: Mag mal jemand anfragen?

    Autor: IhrName9999 09.04.10 - 13:48

    > Aber ganz ehrlich gesagt weiß ich nicht wieso Golem darüber überhaupt
    > berichtet. Sind Speziallösungen & die Kunden von denen sind Banken, Börsen,
    > usw... weit weit weit weg vom Endkunden.

    Möchtest du einmal das Logo dieser Website genauer Betrachten? Ein nicht unerheblicher Anteil an Informationen / News hier sind nicht für Endkunden und Heimanwender, auch wenn sich solche Nachrichten natürlich oft dazugesellen ... die Behauptung im Logo ist schon einigermaßen Zutreffend - auch wenn es nicht Ausschliesslich darum geht

    Wenn du etwas Lesen willst was NUR für Insider gedacht ist dann empfehle ich ein Abonnement des Magazins "iX"



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 09.04.10 13:49 durch IhrName9999.

  4. Re: Mag mal jemand anfragen?

    Autor: Tingelchen 09.04.10 - 13:58

    Warum ist z.B. eine Bank kein Endkunde? Du meinst nicht Endkunde, sondern Ottonormalverbraucher ;)

  5. Re: Mag mal jemand anfragen?

    Autor: kendon 09.04.10 - 14:46

    wohl eher privatkunde. ausserdem sind wir hier bei "it-news für profis", also news über storages für >1000000 euros, und das neue iphone os.

  6. Re: Mag mal jemand anfragen?

    Autor: Nicht Privatkunde 10.04.10 - 15:42

    Golem wird sehr viel von IT-Verantwortlichen großer Firmen oder sogar Konzernen gelesen. Für unsere Kunden ist das Gerät geeignet. Daher passt die Info: "es gibt jetzt eins mit 10 TByte Flash Memory" und einer schnellen Zugriffsgeschwindigkeit auch hier her.

    Das man sich das Ding nicht zuhause hinstellt sollte außer Frage stellen. Der Preis wird sich so um die 0,60 - 2,00 Euro je MB bewegen. Kommt auf die verwendeten Bausteine an. Kann sich ja jeder vorstellen bei welchen Summen man bei 10 TByte ist. ;-)

  7. Re: Mag mal jemand anfragen?

    Autor: OCZ 12.04.10 - 16:29

    Die Preise die Du nennst gehören nach Fantasialand...Frage mich auch wer so ein teil zum testen bekommt. Hab das Teil bei deren Deutschen Importeur (PSP) www.psp.net abgefragt. Basis System kostet keine 50.000€.
    Die 320er lag laut meines wissens irgendwo um 20.000€. Wäre net schlecht für die Oracle auf der Arbeit...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cluno GmbH, München
  2. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund
  3. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  4. BWI GmbH, Nürnberg, München, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 58,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
    Elektromobilität
    Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

    Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
    2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
    3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
    Days Gone angespielt
    Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

    Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
    Von Peter Steinlechner


      1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
        Guillaume Faury
        Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

        Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

      2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
        CIA-Vorwürfe
        Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

        Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

      3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
        SpaceX
        Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

        Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


      1. 12:55

      2. 11:14

      3. 10:58

      4. 16:00

      5. 15:18

      6. 13:42

      7. 15:00

      8. 14:30