1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raspad: Raspberry Pi kommt ins…

Ganz cool, aber besser wäre es, wenn es...

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ganz cool, aber besser wäre es, wenn es...

    Autor: %username% 07.03.18 - 07:36

    ...deutlich schmaler wäre...
    und man das SoC wechseln und das tablet somit upgraden könnte...
    zudem wäre FHD natürlich schön, wenngleich auch sicherlich wieder teurer.

    1337 mal bearbeitet, zuletzt am 32.13.2599 13:61 durch %username%.

  2. Re: Ganz cool, aber besser wäre es, wenn es...

    Autor: mambokurt 07.03.18 - 07:43

    Naja, den Raspi kann man tauschen, was will man beim Rest groß upgraden?

    Edit: btw Fhd auf 10" hieße man müsste skalieren bei Schrift usw, weiß nicht ob der Großteil der DEs das inzwischen hinbekommt, zumal auf Raspi ja oft eher abgespeckte DEs genutzt werden...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.03.18 07:45 durch mambokurt.

  3. Re: Ganz cool, aber besser wäre es, wenn es...

    Autor: Psycho Maniac 07.03.18 - 09:07

    > %username% schrieb:
    > ...deutlich schmaler wäre...
    Die Dicke ist ja vom Raspberry Pi her schon vorgegeben, wie soll das schmaler gehen?

    > mambokurt schrieb:
    > ...zumal auf Raspi ja oft eher abgespeckte DEs genutzt werden...
    Viele DEs kommen einem einfach nur abgespeckt vor, weil ohne Emulation (ExaGear oder dergleichen) halt keine x86/64 Anwendungen drauf laufen und es für ARM nicht so viele Anwendungen gibt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.03.18 09:08 durch Psycho Maniac.

  4. Re: Ganz cool, aber besser wäre es, wenn es...

    Autor: mambokurt 07.03.18 - 12:12

    Ne, um die Software gings mir gar nicht. Auf dem Raspi laufen oft so Sachen wie lxde oder allgemein schlankere Geschichten. Die nutzen aber oft noch Bitmaps für Buttons und Leisten, entsprechend skalieren die bei hohen dpi einfach gar nicht bis gruselig.

    Ich hab keinen Highdpi Monitor, deshalb kann ich das schlecht einschätzen, aber zutrauen würde ich ordentliche Skalierung momentan eigentlich nur gnome3, kde und vllt noch Budgie..

  5. Re: Ganz cool, aber besser wäre es, wenn es...

    Autor: Psycho Maniac 07.03.18 - 13:20

    > mambokurt schrieb:
    > Ne, um die Software gings mir gar nicht. Auf dem Raspi laufen oft so Sachen wie lxde oder allgemein schlankere Geschichten.
    Achso, ja ok. Das ist aber natürlich auch der Hardware geschuldet. Auch auf älteren x86 Rechnern hab ich lieber ein flüssig laufendes LXDE / XFCE / Mate, weil mir die performance von einem ruckeligen Gnome3 oder Plasma da eher dass sind, was mir als gruselig erscheint ;-)
    > Die nutzen aber oft noch Bitmaps für Buttons und Leisten, entsprechend skalieren die bei hohen dpi einfach gar nicht bis gruselig.
    Also für Buttons nutzen alle Oberflächen PNG's, das ist bei KDE, Gnome3, Budgie usw. nicht anders - Problematisch sind aber definitiv die Leisten, da hast du vollkommen Recht.
    Aber da nimmt man dann halt der Skalierung entsprechend andere Bitmaps und schon siehts auch auf dem 55 Zoll Fernseher wieder gut aus. Die Optik bekommt man doch immer hingebogen ^^ ... ist halt nur mehr Aufwand.
    > Ich hab keinen Highdpi Monitor, deshalb kann ich das schlecht einschätzen, aber zutrauen würde ich ordentliche Skalierung momentan eigentlich nur gnome3, kde und vllt noch Budgie..
    Cinnamon dürfte das wohl auch noch hinbekommen.
    Über Full HD geht auf dem Pi momentan sowieso noch nichts.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen
  2. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  3. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  4. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 229,99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 300€)
  2. 399€ (Vergleichspreis 419€)
  3. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme