Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Roccat Isku: Gaming-Tastatur mit…

Natürlich OHNE Trackpoint...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Natürlich OHNE Trackpoint...

    Autor: Crass Spektakel 19.08.11 - 01:54

    Schade eigentlich daß der beste Mausersatz nie zum Einsatz kommt...

    Einmal Trackpoint, immer Trackpoint.

    Da bleibt eigentlich nur eine originale Lenovo-Tastatur oder ein Nachbau des klassischen IBM Model L: http://pckeyboards.stores.yahoo.net/

  2. Ist auch ne Gamer-Tastatur[kt]

    Autor: Apple_und_ein_i 19.08.11 - 03:56

    Moep!

    Der Glaube fängt immer da an wo das Wissen aufhört.

  3. Re: Natürlich OHNE Trackpoint...

    Autor: Dadie 19.08.11 - 05:10

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schade eigentlich daß der beste Mausersatz nie zum Einsatz kommt...
    >
    > Einmal Trackpoint, immer Trackpoint.

    Um ehrlich zu sein empfinde ich Trackballs wie sie z.B. Cherry in einigen Tastaturen verbaut wesentlich schöner und bequemer wie Trackpoints. Diese mögen bei Notebooks wirklich nützlich sein, an eine Desktop aber kann ich darauf verzichten. Für viele User dürfte auch ein Touchpad mit einer entsprechende Größe ausreichen.

    Vorteil übrigens beim Trackball, Energy-Harvesting kann genutzt werden um ggf. bei einer Wireless-Tastatur die Akkulaufzeit zu verlängern.

  4. Re: Natürlich OHNE Trackpoint...

    Autor: Johnny Cache 19.08.11 - 12:16

    Für eine Gamertastatur ist ein Trackpoint wirklich nichts, aber ich gebe dir recht daß es viel mehr Tastaturen mit sowas geben sollte. Besonders eine schnurlose wäre dafür geradezu prädestiniert.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  5. Falsche Zielgruppe

    Autor: scinaty 20.08.11 - 13:13

    Diese Tastertur ist für pc-gamer, das heißt sie lieben ihre Maus (sonst hätten sie ne xbox/ps3). Es herrscht wirklich kein Bedarf für so ein feature. Wer bequem surfen will kauft woanders ;-)

  6. Re: Falsche Zielgruppe

    Autor: Johnny Cache 20.08.11 - 15:02

    scinaty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Diese Tastertur ist für pc-gamer, das heißt sie lieben ihre Maus (sonst
    > hätten sie ne xbox/ps3). Es herrscht wirklich kein Bedarf für so ein
    > feature. Wer bequem surfen will kauft woanders ;-)

    Keinen Bedarf ist nicht ganz richtig. Ich erinnere mich noch an eine Szene von Splinter Cell in der Sam mit einem Lasermic einem Aufzug folgen sollte, etwas war mit einem Trackpoint deutlich besser ging als mit einer Maus.
    Es mag sein daß man ihn oft nicht braucht, aber das bedeutet nicht daß er nicht in einigen wenigen Situationen deutlich überlegen wäre.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen
  2. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing
  3. AUNOVIS GmbH, Karlsruhe
  4. CSL Behring GmbH, Marburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

  1. Neue API-Lücke: Google+ macht noch schneller zu
    Neue API-Lücke
    Google+ macht noch schneller zu

    Googles Mutterkonzern Alphabet macht das soziale Netzwerk Google+ aufgrund eines neu entdeckten Fehlers in der API noch schneller zu als ursprünglich geplant. Nun soll schon im April 2019 Schluss sein.

  2. Überschallauto: Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft
    Überschallauto
    Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft

    Es sollte schneller fahren als jedes Auto zuvor und sogar schneller sein als der Schall. Es war aber langsamer als die Pleite: Das britische Bloodhound Project ist insolvent.

  3. Capcom: Der Hexer jagt in Monster Hunter World
    Capcom
    Der Hexer jagt in Monster Hunter World

    Gegen Ende 2019 erscheint eine große Erweiterung namens Iceborne für Monster Hunter World, ein paar Monate davor tritt der Hexenmeister an. Die Hauptfigur aus The Witcher 3 soll mit seiner typischen Mischung aus Schwertkampf und Magie auf die Jagd gehen.


  1. 21:00

  2. 18:28

  3. 18:01

  4. 17:41

  5. 16:43

  6. 15:45

  7. 15:30

  8. 15:15