1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Roxio Game Capture HD Pro…

Let's play Hardware

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Let's play Hardware

    Autor: Anonymer Nutzer 16.08.12 - 21:23

    Das tut ja schon weh Golem. Früher nannte sich sowas gemeinhin:

    - TV-Karte
    - Videoschnittkarte
    - Capture-Karte

    Heute ist es Let's play Hardware.

  2. Re: Let's play Hardware

    Autor: s1ou 16.08.12 - 21:25

    Das ist nun mal das Genre der Videos die man damit produziert, wo ist also das Problem?

  3. Re: Let's play Hardware

    Autor: tecjonny 16.08.12 - 21:45

    Ich versteh den Aufwand und die Bezeichnung als 1000-Euro Gerät nicht?! Das hat man doch schon vor 10 Jahren einfach so gelöst, dass man das TV-Signal in eine TV-Karte gespeist und darüber am PC aufgenommen hat. Wie schwer kann man sich's bitte machen und extra ne Box dafür entwickeln?! Okay, für die Leute, die sich nicht extra nen Rechner hertun wollen vielleicht sinnvoll, aber für den Regelfall brauchts das gar nicht.

  4. Re: Let's play Hardware

    Autor: caso 16.08.12 - 21:50

    Bei einer TV-Karte hat man nicht FullHD und im Artikel steht doch auch, dass Aufnahmegeräte für 720p billiger sind.

  5. Re: Let's play Hardware

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.08.12 - 21:56

    Gibt es eigentlich PCI-E-Karten, die ein oder mehrere HDMI-Eingänge bereithält und diese meinetwegen über CPU oder GPU in H264 kodieren kann?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Let's play Hardware

    Autor: tomek 16.08.12 - 22:29

    tecjonny schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich versteh den Aufwand und die Bezeichnung als 1000-Euro Gerät nicht?! Das
    > hat man doch schon vor 10 Jahren einfach so gelöst, dass man das TV-Signal
    > in eine TV-Karte gespeist und darüber am PC aufgenommen hat. Wie schwer
    > kann man sich's bitte machen und extra ne Box dafür entwickeln?! Okay, für
    > die Leute, die sich nicht extra nen Rechner hertun wollen vielleicht
    > sinnvoll, aber für den Regelfall brauchts das gar nicht.

    Das mit den 1000,- ist sowieso Unfug. AVerMedia hat seit längeren schon so eine Box im Programm. Die schafft zwar "nur" 1080i, aber das ist bei den aktuellen Konsolen mehr als ausreichend. Außerdem kostet die Kiste nur rund 140,- Euro.

  7. Re: Let's play Hardware

    Autor: 1e3ste4 17.08.12 - 00:49

    Blackmagic hat das auch schon seit einer gefühlten Ewigkeit. Kann HDMI, 10-bit-Farbraum und gibts für USB 3.0 und Thunderbolt.

    http://www.blackmagicdesign.com/products/intensity/

    Der Laden hat noch weit professionelleren Kram - mit Preisen mit denen man an die Decke geht.

  8. Re: Let's play Hardware

    Autor: Xstream 17.08.12 - 03:18

    wenn du kein hdcp brauchst, ja (blackmagic designs)
    ansonsten brauchst du noch en hdcp stripper (hdfury)

  9. Re: Let's play Hardware

    Autor: mw (Golem.de) 17.08.12 - 09:45

    1e3ste4 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Blackmagic hat das auch schon seit einer gefühlten Ewigkeit. Kann HDMI,
    > 10-bit-Farbraum und gibts für USB 3.0 und Thunderbolt.
    >
    > www.blackmagicdesign.com
    >
    > Der Laden hat noch weit professionelleren Kram - mit Preisen mit denen man
    > an die Decke geht.

    Die hier angesprochene Intensity von Blackmagic nimmt auch nur maximal 720p-Video auf. Erst die Decklink Extreme für aktuell 1200 Euro ermöglicht 1080p60-Aufnahmen.

  10. Re: Let's play Hardware

    Autor: mw (Golem.de) 17.08.12 - 09:48

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tecjonny schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Das mit den 1000,- ist sowieso Unfug. AVerMedia hat seit längeren schon so
    > eine Box im Programm. Die schafft zwar "nur" 1080i, aber das ist bei den
    > aktuellen Konsolen mehr als ausreichend.

    Mir würde das persönlich nicht reichen. Jeder in Vollbildern (beispielsweise 720p60) aufgenommene Stream eines Spiels ist mir lieber als 1080i für das weitere Bearbeiten.

  11. Re: Blackmagic Intensity Pro

    Autor: Missingno. 17.08.12 - 10:26

    Von der Blackmagic Design Webseite:
    Now you can capture the highest uncompressed 1080HD video with portable devices that are powered from the computer connection

    Ich meine, wir haben hier mit der PCIe-Variante auch schon 1080p aufgenommen. Woher kommen die 720p?

    --
    Dare to be stupid!

  12. Re: Let's play Hardware

    Autor: Wurstbratgerät 17.08.12 - 14:07

    Ich meine auch mal gelesen zu haben, dass YouTube zB das Bildmaterial auf maximal 720p konvertiert und dann nur auf 1080p skaliert.

  13. Re: Let's play Hardware

    Autor: non_sense 18.08.12 - 11:11

    Kann man damit nur Let's Play Videos machen?
    Was für ein Scheiß ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PASCAL Beratungsgesellschaft für Datenverarbeitung m.b.H., Stuttgart, Hamburg-Altona
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Lehrte, Arnheim (Niederlande)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de