Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sakura: Echtes Floppy-Laufwerk für…

Gibt es ein 5 1/4 Zoll USB Diskettenlaufwerk?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es ein 5 1/4 Zoll USB Diskettenlaufwerk?

    Autor: HerrMannelig 16.01.15 - 09:44

    Bin seit einiger Zeit auf der Suche

  2. Re: Gibt es ein 5 1/4 Zoll USB Diskettenlaufwerk?

    Autor: croal 16.01.15 - 11:19

    Externe Festplatten habe fast immer einen IDE zu USB controller drine und die Festplatte ist ein normaler IDE Festplatte. Das wäre ein Versuch wert an der IDE Anschluss so ein Diskettenlaufwerk anzuschließen.

  3. Re: Gibt es ein 5 1/4 Zoll USB Diskettenlaufwerk?

    Autor: freddypad 16.01.15 - 11:34

    Also sowas gibt es sozusagen beinahe. Das hätte ich selber echt nicht gedacht.
    Es gibt einen 5,25" Floppy-Controller, den man an USB anschließt. Da kannst Du dann die alten Laufwerke anschließen. Laufwerke bekommt man noch z.b. bei ebay falls keins vorhanden ist.
    Folgende Suchworte bei Google führen direkt zum Ziel (bei Device Side Data):
    "floppy controller deviceside". Gleich der erste Treffer oben.

  4. Re: Gibt es ein 5 1/4 Zoll USB Diskettenlaufwerk?

    Autor: freddypad 16.01.15 - 11:38

    croal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Externe Festplatten habe fast immer einen IDE zu USB controller drine und
    > die Festplatte ist ein normaler IDE Festplatte. Das wäre ein Versuch wert
    > an der IDE Anschluss so ein Diskettenlaufwerk anzuschließen.


    Ich befürchte dies geht nicht. Wenn ich mich recht entsinne sind die Kabel da nicht kompatibel (Floppy und IDE-Festplatte).

  5. Re: Gibt es ein 5 1/4 Zoll USB Diskettenlaufwerk?

    Autor: gehtjanx 16.01.15 - 20:51

    IDE (40 Pin) und Floppy (34 Pin) haben bis auf den ähnlichen Anschluss (Rastermaß) nichts miteinander zu tun ;)

    Es gibt spezielle Lösungen, um z.B. eine 1541 von C64 am USB anzuschließen (für C64 Disketten) und auch andere, um Disks auszulesen. Ob man es aber mit einem einfachen Umbau eines 3,5" USB Laufwerks mit einer 5,25" Mechanik betreiben kann, weiß ich leider nicht - ein OnBoard Controller arbeitet aber sowieso anders (besser) als der USB-Massenspeicher. Anders gesagt: Man kann z.B. mit einem Floppy-Controller Atari Disketten (720 kB) beschreiben, mit einem USB-Laufwerk aber nicht. D.h. die USB-Variante steigt bei trickreichen Programmen aus, ist nur für die normale Nutzung von Disketten in Windows ausgelegt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. über Nash Technologies, Böblingen
  3. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  4. SimCorp Central Europe, Bad Homburg (bei Frankfurt)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 184,90€ inkl. Rabatt (Bestpreis!)
  2. (u. a. LG 55EG9A7V für 899€, LG OLED65B7D für 2.249€ und Logitech G703 für 69€)
  3. 39€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. HMD Global: Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One
    HMD Global
    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

    MWC 2018 HMD Global setzt bei Android-Smartphones alles auf Android One. Android One ist ein unverändertes Android, das besonders zügig mit Updates versorgt werden soll. Drei neue Modelle bringt das Unternehmen in Kürze auf den Markt.

  2. Nokia 1 im Hands On: Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro
    Nokia 1 im Hands On
    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

    MWC 2018 HMD Global bringt die beliebten Xpress-On-Cover zurück. Das Android-Go-Smartphone Nokia 1 hat auswechselbare Hüllen - der Käufer kann das 100-Euro-Gerät optisch anpassen.

  3. Nokia 8110 4G im Hands On: Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück
    Nokia 8110 4G im Hands On
    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

    MWC 2018 HMD Global lässt einen weiteren Klassiker aus dem Handy-Zeitalter wieder aufleben: Das Handy aus dem Film Matrix - das Nokia 8110. Das Handy in Bananenform mit Schiebemechanismus unterstützt aktuelle Mobilfunktechnik und wiederholt nicht die Fehler vom Nokia 3310.


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00