1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung CRG9 im Test: Das…

Passende GraKa?

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Passende GraKa?

    Autor: Frank_N_Stein 14.10.19 - 13:40

    Mit welcher GraKa kann ich denn dieses Monster von Monitor befeuern, damit ich die 5120x1440 Pixel auch in einigermassen erträglichen min. 60fps zu sehen bekomme, ohne in den Grafikoptionen auf Drahtgittermodell zurückschalten zu müssen? Könnte mir denken, dass da selbst eine RTX2080Ti überfordert ist. Kann jemand diesbezügliche Erfahrungen teilen? Danke!

  2. Re: Passende GraKa?

    Autor: Itchy 14.10.19 - 13:59

    4K sind 3840 x 2160 = 8,3 Mio Pixel, das hier sind 5120 x 1440 = 7,4 Mio Pixel also reicht eine Grafikkarte, die 4k vernünftig darstellen kann. Eine 2080Ti sowieso.

  3. Re: Passende GraKa?

    Autor: rockero 14.10.19 - 14:09

    Frank_N_Stein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit welcher GraKa kann ich denn dieses Monster von Monitor befeuern, damit
    > ich die 5120x1440 Pixel auch in einigermassen erträglichen min. 60fps zu
    > sehen bekomme, ohne in den Grafikoptionen auf Drahtgittermodell
    > zurückschalten zu müssen? Könnte mir denken, dass da selbst eine RTX2080Ti
    > überfordert ist. Kann jemand diesbezügliche Erfahrungen teilen? Danke!

    Ich habe einen Dell UltraSharp 49 U4919DW und nutze ihn mit meiner Zotac Amp Extreme 2080Ti und das geht bei 5120 x 1440 problemlos.

  4. Re: Passende GraKa?

    Autor: Frank_N_Stein 14.10.19 - 14:15

    Ich bedanke mich für die Antworten, dann wird es wohl Zeit, ein bisschen aufzurüsten.

  5. Re: Passende GraKa?

    Autor: Niaxa 14.10.19 - 15:46

    Sowieso finde ich übertrieben, denn auch bei der musst du von ULTRA in aktuellen Games Abschied nehmen, da auch die TI dafür zu schwach ist. Man merkt aber meistens zwischen Hoch und Ultra eh keinen Unterschied.

  6. Re: Passende GraKa?

    Autor: Eierspeise 14.10.19 - 20:38

    rockero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Frank_N_Stein schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mit welcher GraKa kann ich denn dieses Monster von Monitor befeuern,
    > damit
    > > ich die 5120x1440 Pixel auch in einigermassen erträglichen min. 60fps zu
    > > sehen bekomme, ohne in den Grafikoptionen auf Drahtgittermodell
    > > zurückschalten zu müssen? Könnte mir denken, dass da selbst eine
    > RTX2080Ti
    > > überfordert ist. Kann jemand diesbezügliche Erfahrungen teilen? Danke!
    >
    > Ich habe einen Dell UltraSharp 49 U4919DW und nutze ihn mit meiner Zotac
    > Amp Extreme 2080Ti und das geht bei 5120 x 1440 problemlos.

    „Problemlos“ ist aber ganz schön relativ. Ich z.B. sehe weniger als 120fps als Problem an. Das schafft auch die 2080ti bei 4K nur in seltenen Fällen zuverlässig.

  7. Re: Passende GraKa?

    Autor: Gewürzwiesel 14.10.19 - 22:44

    Naja es geht auch mit einer RX 5700 XT recht gut. Wobei die in BF V ja außergewöhnlich gut abschneidet. Mit einer 2080 Ti wirst du definitiv glücklich in Kombination mit dem Monitor.

  8. Re: Passende GraKa?

    Autor: ZyzyX 19.10.19 - 01:38

    "Problemlos" in sofern das der Bildschirm weniger Pixel als 4 K hat. Viel Unterschied macht es jedoch nicht. Mich stört eher das der Bildschirm nicht mit Gsync kommt. Das Freesync klappt so manchmal. Insgesamt bin ich aber mit dem Monitor und 2080 Ti soweit zufrieden. Ist nicht richtig geil aber ok->gut.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Handtmann Service GmbH & Co. KG, Biberach
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  3. CCV GmbH, Au i.d. Hallertau, Moers
  4. Stadt Paderborn, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-91%) 1,20€
  2. 13,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  2. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash
  3. Digitale Kultur Demoszene wird finnisches Kulturerbe

KI-Startup: Regierung bestätigt Treffen mit Augustus Intelligence
KI-Startup
Regierung bestätigt Treffen mit Augustus Intelligence

Der CDU-Politiker Amthor fungierte als Lobbyist für das KI-Startup Augustus Intelligence. Warum sich die Regierung mit der Firma traf, ist weiter unklar.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Texterkennung OpenAIs API beantwortet "Warum ist Brot so fluffig?"
  2. Cornonavirus Instagram macht Datensatz für Maskenerkennung ungültig
  3. KI Software erfindet Wörter und passende Definitionen dazu