1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Odyssey Neo G9 im…

Noch ein paar Fragen...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Noch ein paar Fragen...

    Autor: Frank_N_Stein 09.12.21 - 12:44

    Schönes Gerät und wäre durchaus interessant um auf dem Home-Office Schreibtisch den Salat aus mehreren Monitoren vom Privat- und Arbeits-PC aufzuräumen. Vielleicht kann mir jemand noch folgende Fragen beantworten:

    - Hat das Ding einen VESA-Mount, kann man es also auf einen Schwenkarm montieren? Sieht auf den Bildern ja eher nicht so aus...
    - Ist es HDMI 2.0b oder 2.1 (Tabelle 2.0, Bildunterschrift 2.1)
    - Preis lt. Samsung 2.199,-- ?

    Man dankt für weitere Info.

  2. Re: Noch ein paar Fragen...

    Autor: Miademora 09.12.21 - 12:58

    Klar hat er Vesa 100x100. HDMI Version steht nicht mal im Produktdatenblatt aber er hat 2x HDMI 2.1.

    Die Firmware scheint allerdings noch nicht fertig zu sein und die Qualitätskontrolle grausam.
    HDR funktioniert nicht richtig, Streifen auf dem Bildschirm. Dimming ändert ständert die Helligkeit. Für den Preis wohl eine Ente.

  3. Re: Noch ein paar Fragen...

    Autor: Frank_N_Stein 09.12.21 - 13:48

    Miademora schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar hat er Vesa 100x100. HDMI Version steht nicht mal im Produktdatenblatt
    > aber er hat 2x HDMI 2.1.
    >
    > Die Firmware scheint allerdings noch nicht fertig zu sein und die
    > Qualitätskontrolle grausam.
    > HDR funktioniert nicht richtig, Streifen auf dem Bildschirm. Dimming ändert
    > ständert die Helligkeit. Für den Preis wohl eine Ente.

    Naja, der letzte G9 war schon eher Gurke, Samsung scheint die Fertigung wohl nicht in den Griff zu kriegen. Vielen Dank für die Info.

  4. Re: Noch ein paar Fragen...

    Autor: Tou 09.12.21 - 14:06

    Schade, dass es ihn nur mit dieser starken Krümmung gibt. So verbraucht er mir in der Tiefe leider zu viel Platz auf dem Schreibtisch.

  5. Re: Noch ein paar Fragen...

    Autor: megaseppl 09.12.21 - 14:22

    Ich würde mir auch überlegen, den als Arbeits-Monitor einzusetzen.
    Ich habe selber einen 49er 32:9 von Samsung, musste aber feststellen, dass das Fenstermanagement auch mit Zusatztools auf Windows und MacOS in der Praxis subjektiv weit nerviger ist als auf 2 oder 3 Einzelmonitoren.
    Ich arbeite sogar lieber auf 2 FHD-Monitoren als auf dem 49er.
    Alternativ kann man allerdings Side-by-Side verwenden, also Rechner mit 2 Kabeln anschließen. Dann ist es top.

    Zum Spielen sieht es anders aus, da ist das Format klasse.

  6. Re: Noch ein paar Fragen...

    Autor: samsky 09.12.21 - 15:42

    Also ich habe den Samsung 49 Zoll mit 1440 Auflösung seit einem Jahr, auch für Home Office.

    Es ist soweit praktisch, dass das Wechseln von Privat PC zu Arbeitslaptop einfacher geht (nur ein Kabel und ein Eingang, anstatt zwei für zwei Monitore). Fürs Arbeiten wars das dann aber gefühlt.

    Er braucht sehr viel Platz. und was den Schwenkarm anbelangt: Ja er hat einen VESA-Mount. Aber falls jemand mir einen vernünftigen Schwenkarm zeigen kann, der mit dem Gewicht zurecht kommt, wäre ich dankbar. Meiner ist auf 15kg ausgelegt - aber bewegen ist nicht möglich. Es gibt Wandhalterungen, mit zwei Schienen (150¤+) - was mir dann aber auch ein wenig too much ist.

    Zum Zocken würde ich ihn aber nicht mehr hergeben. Es macht einfach mehr bock darauf zu zocken, als sonst wo :)

  7. Re: Noch ein paar Fragen...

    Autor: megaseppl 09.12.21 - 16:10

    > Er braucht sehr viel Platz. und was den Schwenkarm anbelangt: Ja er hat
    > einen VESA-Mount. Aber falls jemand mir einen vernünftigen Schwenkarm
    > zeigen kann, der mit dem Gewicht zurecht kommt, wäre ich dankbar. Meiner
    > ist auf 15kg ausgelegt - aber bewegen ist nicht möglich. Es gibt
    > Wandhalterungen, mit zwei Schienen (150¤+) - was mir dann aber auch ein
    > wenig too much ist.

    Ich habe eine recht fette VESA-Halterung für die Wand gekauft, die eher für Fernseher ausgelegt ist. Sieht von hinten kacke aus, aber da der große Monitor dies verdeckt, ist das nicht so wild.
    Das Teil hängt schon stabil, aber lässt sich auch nur recht schwer bewegen.
    Ohne VESA-Halterung würde ich den Monitor allerdings nicht nutzen wollen. Der Fuß hat so viel Breite und Tiefe, das ist einfach total verschwendeter Platz.

    > Zum Zocken würde ich ihn aber nicht mehr hergeben. Es macht einfach mehr
    > bock darauf zu zocken, als sonst wo :)
    Japp. Ich hab auch einen 1440er, vermutlich den gleichen (das Ding vor dem G9), den mit dem nicht-ganz-so-krassen Radius.
    Die Helligkeit ist klasse, die Farben sind gut, bei Spielen echt richtig schön.

  8. Re: Noch ein paar Fragen...

    Autor: samsky 09.12.21 - 16:18

    megaseppl schrieb:

    > Ich habe eine recht fette VESA-Halterung für die Wand gekauft, die eher für
    > Fernseher ausgelegt ist. Sieht von hinten kacke aus, aber da der große
    > Monitor dies verdeckt, ist das nicht so wild.
    > Das Teil hängt schon stabil, aber lässt sich auch nur recht schwer bewegen.
    >
    > Ohne VESA-Halterung würde ich den Monitor allerdings nicht nutzen wollen.
    > Der Fuß hat so viel Breite und Tiefe, das ist einfach total verschwendeter
    > Platz.
    >

    Ich habe meine Halterung genau deswegen behalten: weil der Monitor so nicht ganz so viel Platz wegnimmt. Eine Wandhalterung kommt bei mir leider nicht in Frage.

    > Japp. Ich hab auch einen 1440er, vermutlich den gleichen (das Ding vor dem
    > G9), den mit dem nicht-ganz-so-krassen Radius.
    > Die Helligkeit ist klasse, die Farben sind gut, bei Spielen echt richtig
    > schön.

    Ja, wird recht sicher derselbe sein. Und trotz des gemeckeres über Platz und Schwenkarm: rein vom Bild her ist er wirklich top und ich bin immer noch Happy mit ihm :).

  9. Re: Noch ein paar Fragen...

    Autor: RobRobRob 09.12.21 - 17:56

    samsky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber falls jemand mir einen vernünftigen Schwenkarm
    > zeigen kann, der mit dem Gewicht zurecht kommt, wäre ich dankbar.

    Also es gibt, wenn man "viel" Geld (ca 300¤) noch ausgeben will, diesen hier von Ergotron: Ergotron HX Desk Mount + "HINWEIS: Für den extrem breiten und gewölbten Samsung Odyssey G9 Monitor wird das Zubehörteil HX Heavy-Duty Tilt Pivot benötigt."

    Der ist wohl perfekt. Man findet im Internet nach längerer Recherche v.A. bei Reddit noch ein paar andere, die dann nur ca. 100¤ kosten. Da bin ich selbst noch am überlegen, was ich mache.

  10. Re: Firmware Update Verfügbarkeit

    Autor: blitzbirne 20.12.21 - 11:40

    Miademora schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar hat er Vesa 100x100. HDMI Version steht nicht mal im Produktdatenblatt
    > aber er hat 2x HDMI 2.1.
    >
    > Die Firmware scheint allerdings noch nicht fertig zu sein und die
    > Qualitätskontrolle grausam.
    > HDR funktioniert nicht richtig, Streifen auf dem Bildschirm. Dimming ändert
    > ständert die Helligkeit. Für den Preis wohl eine Ente.

    Im August wurde meiner von Otto geliefert. Irgendwann im September wurde dann die 1013.0 Firmware veröffentlicht und alle Probleme waren gelöst.
    Allerdings ist mir zu Ohren gekommen, dass die Monitorreihen die nicht DQHD Auflösung haben (5.120 x 1440), also die Standard 4K (3.840 x 1.080), das Update nicht bekommen haben.
    Ist das bei Deinem Modell auch so?

    Ansonsten empfehle ich dringend upzudaten über das Samsung Downloadcenter.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Engineer (m/w/d) Schwerpunkt C#
    Thales Deutschland GmbH, Ditzingen
  2. IT Service Manager (m/w/d)
    8com GmbH & Co. KG., Neustadt
  3. Senior Product Owner KI & Machine Learning (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  4. Systemadministrator (m/w/d) Werks-IT
    Nordgetreide GmbH & Co. KG, Pritzwalk-Falkenhagen (Prignitz)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PS5-Controller für 49,99€, Far Cry 6 Limited Edition PS5 für 31,99€, Rainbow Six...
  2. 1.254€ mit Rabattcode NBB25HARDWARE
  3. (u. a. MSI RTX 3070 für 725, MSI RTX 3060 Ti für 564€, Gigabyte RX 6900 XT für 1.012,95€)
  4. (u. a. 27 Zoll WQHD 165 Hz für 419€, 34 Zoll Curved UWQHD 144 Hz für 359€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de