Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sandisk Extreme 900: Externe SSD…

1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: Fantasy Hero 02.06.15 - 11:00

    Unverschämtheit... ^^

    Man sollte so langsam aber sicher diesen Rechnungsfehler bereinigen.
    (1024 kbit/s = 1 MB)
    Bei 10 TB würden etwa 400 GB Nutzfläche fehlen. Für meiner einer nur akzeptabel, wenn der Endpreis um 400% gesenkt werde. Denn die Gerechtigkeit siegt immer...
    *Duck und weg*

    http://ogdb.eu/index.php?section=userdetails&userid=7516

  2. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: plutoniumsulfat 02.06.15 - 11:06

    Bei 10 TB muss mehr fehlen. Schon 4TB-Platten bieten nur knapp 3,6 TB realen Speicherplatz an.

  3. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: ichbinsmalwieder 02.06.15 - 11:07

    Fantasy Hero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unverschämtheit... ^^
    >
    > Man sollte so langsam aber sicher diesen Rechnungsfehler bereinigen.
    > (1024 kbit/s = 1 MB)
    > Bei 10 TB würden etwa 400 GB Nutzfläche fehlen. Für meiner einer nur
    > akzeptabel, wenn der Endpreis um 400% gesenkt werde. Denn die Gerechtigkeit
    > siegt immer...
    > *Duck und weg*


    1,92 TB = 1.920.000.000.000 Bytes.
    2 TB = 2.000.000.000.000 Bytes
    2 TiB = 2.199.023.255.552 Bytes = 2,2 TB

    Ist das eigentlich so schwer zu verstehen?

    Sogar Google weiß das:

    https://www.google.de/search?q=2+Tib+in+b

    Es gibt keinerlei Grund, bei Massenspeicherkapazitäten mit Binärpotenzen zu rechnen.

  4. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: ichbinsmalwieder 02.06.15 - 11:08

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei 10 TB muss mehr fehlen. Schon 4TB-Platten bieten nur knapp 3,6 TB
    > realen Speicherplatz an.

    Blödsinn, 4TB-Platten bieten 4TB realen Speicherplatz an.
    Davon geht lediglich ein bisschen was für die Formatierung drauf, was aber vernachlässigbar ist.

    Warum hier gefordert wird, dass 4TB-Platten 4TiB Speicherplatz bieten sollten, bleibt wohl Euer Geheimnis...

  5. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: plutoniumsulfat 02.06.15 - 11:19

    Mit real meinte ich auch nutzbaren Speicher.

    Denn es hat sich ja bekanntermaßen eingebürgert, dass TB=TiB sind (stimmt natürlich so nicht). Trotzdem würde keiner auf die Idee kommen, nun alles in TiB zu rechnen.

  6. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: -=[White~Shadow]=- 02.06.15 - 11:33

    Genau wegen dieser einbürgerung würde ich Datenmengen immer in TiB angeben! Damit klar ist was gemeint ist und nicht der Eine TB sagt und unbewust TiB meint und der Andere es in TB ließt und nicht weiss ob er noch umrechnen muss oder nicht.

  7. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: plutoniumsulfat 02.06.15 - 11:56

    TiB spricht sich aber so blöd. Hat sich wohl deswegen TB eingebürgert. Im normalen Rechneralltag ist die Unterscheidung für die meisten ja ohnehin egal, man muss sich nur damit abfinden, dass die Platten alle etwas kleiner sind ;)

  8. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: Graveangel 02.06.15 - 12:39

    Sind es nicht eigentlich sogar TibiByte?

  9. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: biobyte 02.06.15 - 13:59

    Bin mir ziemlich sicher, dass hier mit TiB, Tebibyte gemeint sind.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. Town & Country Haus, Behringen
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. PSI Logistics GmbH, Aschaffenburg, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  2. (u. a. Resident Evil: Vendetta 12,97€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 7,99€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Canon: Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen
    Canon
    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen

    Viele Anwender fotografieren auf Reisen auch mit ihrem Tablet, da der große Bildschirm die Komposition der Fotos erleichtert. Canon will das Prinzip nun auf DSLRs ausweiten und patentiert ein riesiges, klapp- und drehbares LCD für seine Kameras.

  2. Wibotic Powerpad: Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite
    Wibotic Powerpad
    Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite

    Mit dem Wibotic Powerpad kann jede Drohne zum Dauerflieger werden. Die Landefläche kann den Akku an Bord der Drohe per Induktion wieder aufladen. Bei Drohnen, die lange Flüge unternehmen, kann eine Zwischenlandung die Reichweite erhöhen.

  3. Mercedes-Benz Energy: Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher
    Mercedes-Benz Energy
    Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher

    Enercity und Daimler haben Akkus für Elektroautos zweckentfremdet und daraus einen der größten Batteriespeicher Europas gebaut. Die Akkus stammen aus dem Smart Electric Drive und kommen künftig auf eine Speicherkapazität von insgesamt 17,4 MWh.


  1. 07:34

  2. 07:22

  3. 07:11

  4. 18:46

  5. 17:54

  6. 17:38

  7. 16:38

  8. 16:28