Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sandisk Extreme 900: Externe SSD…

1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: Fantasy Hero 02.06.15 - 11:00

    Unverschämtheit... ^^

    Man sollte so langsam aber sicher diesen Rechnungsfehler bereinigen.
    (1024 kbit/s = 1 MB)
    Bei 10 TB würden etwa 400 GB Nutzfläche fehlen. Für meiner einer nur akzeptabel, wenn der Endpreis um 400% gesenkt werde. Denn die Gerechtigkeit siegt immer...
    *Duck und weg*

    http://ogdb.eu/index.php?section=userdetails&userid=7516

  2. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: plutoniumsulfat 02.06.15 - 11:06

    Bei 10 TB muss mehr fehlen. Schon 4TB-Platten bieten nur knapp 3,6 TB realen Speicherplatz an.

  3. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: ichbinsmalwieder 02.06.15 - 11:07

    Fantasy Hero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unverschämtheit... ^^
    >
    > Man sollte so langsam aber sicher diesen Rechnungsfehler bereinigen.
    > (1024 kbit/s = 1 MB)
    > Bei 10 TB würden etwa 400 GB Nutzfläche fehlen. Für meiner einer nur
    > akzeptabel, wenn der Endpreis um 400% gesenkt werde. Denn die Gerechtigkeit
    > siegt immer...
    > *Duck und weg*


    1,92 TB = 1.920.000.000.000 Bytes.
    2 TB = 2.000.000.000.000 Bytes
    2 TiB = 2.199.023.255.552 Bytes = 2,2 TB

    Ist das eigentlich so schwer zu verstehen?

    Sogar Google weiß das:

    https://www.google.de/search?q=2+Tib+in+b

    Es gibt keinerlei Grund, bei Massenspeicherkapazitäten mit Binärpotenzen zu rechnen.

  4. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: ichbinsmalwieder 02.06.15 - 11:08

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei 10 TB muss mehr fehlen. Schon 4TB-Platten bieten nur knapp 3,6 TB
    > realen Speicherplatz an.

    Blödsinn, 4TB-Platten bieten 4TB realen Speicherplatz an.
    Davon geht lediglich ein bisschen was für die Formatierung drauf, was aber vernachlässigbar ist.

    Warum hier gefordert wird, dass 4TB-Platten 4TiB Speicherplatz bieten sollten, bleibt wohl Euer Geheimnis...

  5. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: plutoniumsulfat 02.06.15 - 11:19

    Mit real meinte ich auch nutzbaren Speicher.

    Denn es hat sich ja bekanntermaßen eingebürgert, dass TB=TiB sind (stimmt natürlich so nicht). Trotzdem würde keiner auf die Idee kommen, nun alles in TiB zu rechnen.

  6. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: -=[White~Shadow]=- 02.06.15 - 11:33

    Genau wegen dieser einbürgerung würde ich Datenmengen immer in TiB angeben! Damit klar ist was gemeint ist und nicht der Eine TB sagt und unbewust TiB meint und der Andere es in TB ließt und nicht weiss ob er noch umrechnen muss oder nicht.

  7. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: plutoniumsulfat 02.06.15 - 11:56

    TiB spricht sich aber so blöd. Hat sich wohl deswegen TB eingebürgert. Im normalen Rechneralltag ist die Unterscheidung für die meisten ja ohnehin egal, man muss sich nur damit abfinden, dass die Platten alle etwas kleiner sind ;)

  8. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: Graveangel 02.06.15 - 12:39

    Sind es nicht eigentlich sogar TibiByte?

  9. Re: 1,92 TB sind keine 2TB -> SCHIEBUNG!!!

    Autor: biobyte 02.06.15 - 13:59

    Bin mir ziemlich sicher, dass hier mit TiB, Tebibyte gemeint sind.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. Coup Mobility GmbH, Berlin
  3. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart
  4. BWI GmbH, Meckenheim, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 35,99€
  3. 47,67€ (Bestpreis!)
  4. (-73%) 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland