Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schnurlose Dockingstation für…

*hust* apple *hust*

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *hust* apple *hust*

    Autor: hmtata 10.02.10 - 08:56

    interessant, dass diese "nachricht" erst hier gemeldet wird, seit treiber für osx/apple draussen sind. die dockingstations von wisair für windows scheinen gänzlich uninteressant. auch wird nur ganz nebenbei erwähnt, dass windows auch bei diesem produkt gleichwertig unterstützt wird. aber apple ist ja auch wesentlich wichtiger, weil mehr kundschaft. ach ne. war ja andersherum.

    oder steckt da irgendwie was anderes hinter? werbeeinnahmen vielleicht?

    und nein, ich bin nicht parteiisch, hab nen win7 lappi und nen macmini-htpc.

  2. Re: *hust* apple *hust*

    Autor: Kotz 10.02.10 - 09:02

    Nächste Woche stellt Steve Mobs eine weitere neue Innovative erfindung vor. Das Feuer!

    Mir geht Apple langsam auf die nerven.

  3. Nein, Apple ist wichtiger, ...

    Autor: oni 10.02.10 - 09:03

    hmtata schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber apple
    > ist ja auch wesentlich wichtiger, weil mehr kundschaft. ach ne. war ja
    > andersherum.
    >
    > oder steckt da irgendwie was anderes hinter? werbeeinnahmen vielleicht?
    >

    Ja, genau das: Leute wie du, auch wenn sie das nervt oder nicht interessiert, klicken die Artikel trotzdem an und setzen einen Kommentar drunter. Das zählt der Ad-Bot von Golem als Klicks, was bedeutet, dass Golem mehr Werbeeinnahmen von denen erhält, die auf Apple-News-Seiten Werbung schalten.

    Die einzige Möglichkeit, dagegen anzukommen, ist, solche News nicht anzuklicken.

  4. Re: *hust* apple *hust*

    Autor: Mr. Anonym 10.02.10 - 09:14

    Kann es nicht einfach sein, dass Windows-User im Schnitt weniger bereit sind Geld für ihre Computer auszugeben?

    Windows-PCs sind billig und wenn man nicht will muss man auch für Windows nichts bezahlen.

    Beim Mac bzw. bei Mac-Usern ist das anders. Sie bezahlen viel Geld für ihre Ausrüstung und geben eben auch mehr Geld für Gadgets etc. aus. So einfach ist das.

  5. Re: Nein, Apple ist wichtiger, ...

    Autor: ömfeöwfe 10.02.10 - 09:28

    oni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hmtata schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > aber apple
    > > ist ja auch wesentlich wichtiger, weil mehr kundschaft. ach ne. war ja
    > > andersherum.
    > >
    > > oder steckt da irgendwie was anderes hinter? werbeeinnahmen vielleicht?
    > >
    >
    > Ja, genau das: Leute wie du, auch wenn sie das nervt oder nicht
    > interessiert, klicken die Artikel trotzdem an und setzen einen Kommentar
    > drunter. Das zählt der Ad-Bot von Golem als Klicks, was bedeutet, dass
    > Golem mehr Werbeeinnahmen von denen erhält, die auf Apple-News-Seiten
    > Werbung schalten.
    >
    > Die einzige Möglichkeit, dagegen anzukommen, ist, solche News nicht
    > anzuklicken.


    muhahahah owned

  6. Re: *hust* apple *hust*

    Autor: stpn 10.02.10 - 09:30

    > Mir geht Apple langsam auf die nerven.

    Du meinst wohl die Medien, die Apple behandeln als währe es etwas besonderes. Apple selbst handelt nicht anders als zahlreiche andere Firmen. Aber einfach Apple ist natürlich kürzer, das stimmt.

  7. Ganz einfache Erklärung

    Autor: Blork 10.02.10 - 10:01

    hmtata schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > interessant, dass diese "nachricht" erst hier gemeldet wird, seit treiber
    > für osx/apple draussen sind. die dockingstations von wisair für windows
    > scheinen gänzlich uninteressant. auch wird nur ganz nebenbei erwähnt, dass
    > windows auch bei diesem produkt gleichwertig unterstützt wird. aber apple
    > ist ja auch wesentlich wichtiger, weil mehr kundschaft. ach ne. war ja
    > andersherum.
    >
    > oder steckt da irgendwie was anderes hinter? werbeeinnahmen vielleicht?
    >
    > und nein, ich bin nicht parteiisch, hab nen win7 lappi und nen
    > macmini-htpc.

    Für Apple-User ist das aber neu, genau so wie copy and Paste etc.

    Die freuen sich halt.

  8. Re: Ganz einfache Erklärung

    Autor: Brainfreeze 10.02.10 - 10:05

    Du solltest Dir mal neue Witze ausdenken. Die "Copy und Paste"-Geschichte ist mittlerweile nicht mal mehr im (eher passenden) iPhone-Zusammenhang witzig.

  9. Re: Nein, Apple ist wichtiger, ...

    Autor: Bananenshake 10.02.10 - 10:07

    ömfeöwfe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > muhahahah owned

    Der Begriff "owned/pwned" ist sowas von abgelutscht und hängengeblieben, genauso wie "fail".

  10. Re: Ganz einfache Erklärung

    Autor: Blork 10.02.10 - 10:10

    Brainfreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du solltest Dir mal neue Witze ausdenken. Die "Copy und Paste"-Geschichte
    > ist mittlerweile nicht mal mehr im (eher passenden) iPhone-Zusammenhang
    > witzig.


    Das wird dann erst im iPad Zusammenhang wieder interessant :)

  11. Re: Ganz einfache Erklärung

    Autor: Brainfreeze 10.02.10 - 10:22

    Blork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird dann erst im iPad Zusammenhang wieder interessant :)
    Ich hoffe, dass das nicht der Fall sein wird.

  12. Re: Ganz einfache Erklärung

    Autor: Cartman 10.02.10 - 10:25

    Nein, dafür muss erst ein neues OS zusammenkopiert werden.

  13. Re: Ganz einfache Erklärung

    Autor: lool 10.02.10 - 10:37

    Was wurde denn zusammenkopiert?

  14. Re: Ganz einfache Erklärung

    Autor: Blork Fan #1 10.02.10 - 10:38

    Cartman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, dafür muss erst ein neues OS zusammenkopiert werden.

    Wobei wir wieder bei C&P wären.

    ___
    ****************************************************************************
    ******* "Du hast einen Apple? Genieß ihn, es wird Dein letzter sein!" ******
    *** BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB ***
    ****************************************************************************

  15. Re: Ganz einfache Erklärung

    Autor: Cartman 10.02.10 - 10:40

    Die Frage ist nur, ob zwischendurch eine Interims-Software geschrieben werden muss, damit man das so zusammenbasteln kann^^

  16. Re: Ganz einfache Erklärung

    Autor: Cartman 10.02.10 - 10:41

    Schlaf weiter...

  17. Re: Ganz einfache Erklärung

    Autor: lool 10.02.10 - 10:50

    Das war ne ernstgemeinte Frage. Ich erwarte eine Antwort von dir.

  18. Re: *hust* apple *hust*

    Autor: Jeem 10.02.10 - 11:00

    stpn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Mir geht Apple langsam auf die nerven.
    >
    > Du meinst wohl die Medien, die Apple behandeln als währe es etwas
    > besonderes. Apple selbst handelt nicht anders als zahlreiche andere Firmen.
    > Aber einfach Apple ist natürlich kürzer, das stimmt.

    Achso... es liegt an den Medien. Ich dachte, es läge an der Art, wie Apple mit Medien umgeht.

  19. Re: Nein, Apple ist wichtiger, ...

    Autor: Jeem 10.02.10 - 11:03

    Bananenshake schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Begriff "owned/pwned" ist sowas von abgelutscht und hängengeblieben,
    > genauso wie "fail".

    Noch schlimmer sind Leute, die einem vorschreiben, wie man was zu sagen hat...

  20. Re: Ganz einfache Erklärung

    Autor: Cartman 10.02.10 - 12:45

    Du erkennst nen Jok nicht, wenn er Dir ins Gesicht springt, oder?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MSC Technologies GmbH, Neufahrn bei Freising (bei München)
  2. afb Application Services AG, München
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. ID Logistics über IBS GmbH, Dortmund, Weilbach, Hammersbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-55%) 4,50€
  3. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Jedi Fallen Order: Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten
Star Wars Jedi Fallen Order
Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Ein Roboter mit Schublade im Kopf, das Lichtschwert als Multifunktionswerkzeug und ein sehr spezielles System zum Wiederbeleben: Golem.de stellt zehn ungewöhnliche Elemente von Star Wars Jedi Fallen Order vor.


    Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
    Atari Portfolio im Retrotest
    Endlich können wir unterwegs arbeiten!

    Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

    Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
    Funkstandards
    Womit funkt das smarte Heim?

    Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
    Von Jan Rähm

    1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
    2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
    3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

    1. Surface Laptop 3 im Hands on: Die wenigsten Kilos und die wenigsten Anschlüsse
      Surface Laptop 3 im Hands on
      Die wenigsten Kilos und die wenigsten Anschlüsse

      Der Microsoft Surface Laptop 3 ist in der neuen 15-Zoll-Version noch immer ein sehr gut verarbeitetes Notebook, diesmal sogar ohne Alcantara-Stoffbezug. Auch das geringe Gewicht und die sehr guten Eingabegeräte gefallen uns, die noch immer zu wenigen Anschlüsse eher weniger.

    2. 5G: Einzelne Grüne und CDU-Politiker gegen Huawei als Ausrüster
      5G
      Einzelne Grüne und CDU-Politiker gegen Huawei als Ausrüster

      Eine Gruppe von rund 20 Politikern greift die Kanzlerin wegen ihrer Entscheidung an, Huawei trotz des Drucks der USA nicht mit einem Boykott für 5G zu belegen. Sie wollen eine Entscheidung des Parlaments.

    3. Home und Home Mini: Google macht smarte Lautsprecher kaputt
      Home und Home Mini
      Google macht smarte Lautsprecher kaputt

      Eine unbekannte Anzahl von Google Home und Google Home Mini sind mutmaßlich durch ein Firmware-Update unbenutzbar geworden. Zumindest hierzulande können viele Besitzer eines Home Mini auf Einhaltung der geltenden Gewährleistung pochen.


    1. 09:10

    2. 09:09

    3. 08:19

    4. 07:49

    5. 07:13

    6. 19:37

    7. 16:42

    8. 16:00