Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schnurlose Dockingstation für…

Vieler geiler wäre es doch ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vieler geiler wäre es doch ...

    Autor: Tony Meman 10.02.10 - 10:35

    ... wenn es eine "Wireless HDMI"-Verbindung gebe, die auf Notebook-Seite ohne Stick auskommt, stattdessen das vorhandene WLAN nutzt und neben TV/Hifi eine Box mit HDMI-Ausgang (und von mir aus auch USB-Eingang) bereitstellt. - Gibt's sowas zufällig? Würd ich sofort kaufen!

  2. Re: Vieler geiler wäre es doch ...

    Autor: Schade Apple 10.02.10 - 10:37

    Hat Apple noch nicht erfunden. Musst du halt noch bis zur nächsten Keynote warten. Die sind doch bestimmt regelmäßig?

  3. Re: Viel geiler wäre es doch ...

    Autor: Cartman 10.02.10 - 10:47

    Apple wird sowas auch nie erfinden. Die warten bis es ein Drittanbieter herstellt und verbietet seinen Kunden für 6 Monate das Ding zu benutzen. Dann erlaubt man's un kann eine Innovation präsentieren. That's the way it goes...

  4. Re: Viel geiler wäre es doch ...

    Autor: Blork Fan #1 10.02.10 - 10:50

    Dann wurde man quasi wiedereinmal verappled

    ___
    ****************************************************************************
    ******* "Du hast einen Apple? Genieß ihn, es wird Dein letzter sein!" ******
    *** BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB ***
    ****************************************************************************

  5. Re: Viel geiler wäre es doch ...

    Autor: Cartman 10.02.10 - 12:23

    Ich bin dafür, dass das Verb "verappeln" in den Duden aufgenommen wird ^^

    PS: nette Signatur ;)

  6. Re: Viel geiler wäre es doch ...

    Autor: xlr 10.02.10 - 12:41

    Cartman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin dafür, dass das Verb "verappeln" in den Duden aufgenommen wird ^^
    >
    > PS: nette Signatur ;)


    Get a room!

  7. Re: Viel geiler wäre es doch ...

    Autor: Cartman 10.02.10 - 12:44

    Enjoy the Silence^^

  8. Re: Viel geiler wäre es doch ...

    Autor: iLOL 10.02.10 - 17:31

    Sag mal, hört ihr das Echo in euren Köppen eigentlich, wenn ihr so vor euch hin brabbelt?! :D ...

  9. Re: Viel geiler wäre es doch ...

    Autor: MainName 10.02.10 - 18:30

    iLOL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sag mal, hört ihr das Echo in euren Köppen eigentlich, wenn ihr so vor euch
    > hin brabbelt?! :D ...

    Der Ton hier ist ja manchmal schon ziemlich harsch - EchoImKopp: arsch... arsch... arsch... ;-)


    btw.: ich habe einen Apple (genau genommen sogar 3; Mac Mini als Home-Media-Server, MBP & iPhone), ich geniesse sie, sie werden garantiert nicht meine letzten gewesen sein.

  10. Re: Viel geiler wäre es doch ...

    Autor: jemandhatwaszusagen 10.02.10 - 21:52

    >btw.: ich habe einen Apple (genau genommen sogar 3; Mac Mini als Home-Media-Server, MBP & iPhone), ich geniesse sie, sie werden garantiert nicht meine letzten gewesen sein.

    ich freu mich so für dich...

    ~ wie genießt du die denn? leckst du an denen rum???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg
  2. Vitrocell Systems GmbH, Waldkirch bei Freiburg
  3. Software AG, verschiedene Standorte
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 107€ (Bestpreis!)
  3. ab 369€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CO2-Emissionen und Lithium: Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?
CO2-Emissionen und Lithium
Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?

In den vergangenen Monaten ist die Kritik an batteriebetriebenen Elektroautos stärker geworden. Golem.de hat sich die Argumente der vielen Kritiker zur CO2-Bilanz und zum Rohstoff-Abbau einmal genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reichweitenangst Mit dem E-Auto von China nach Deutschland
  2. Ari 458 Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
  3. Nobe 100 Dreirädriges Retro-Elektroauto parkt senkrecht an der Wand

In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

  1. Apple: Neues iOS-Update beseitigt viele Webkit-Schwächen
    Apple
    Neues iOS-Update beseitigt viele Webkit-Schwächen

    Apples iOS 12.4 beseitigt zahlreiche Sicherheitslücken in dem Mobilsystem. Besonders betroffen ist dieses Mal die Webkit-Engine des Browsers. Zudem ließ sich Verkehr des Samba-Servers abhören.

  2. Geforce RTX 2080 Super im Test: Bei Nvidia wird fast alles Super
    Geforce RTX 2080 Super im Test
    Bei Nvidia wird fast alles Super

    Nach der Geforce RTX 2060 und der Geforce RTX 2070 legt Nvidia auch die Geforce RTX 2080 als Super-Edition auf: Mehr Shader-Kerne und ein höherer Takt steigern die Leistung leicht, die Effizienz sinkt allerdings. Dennoch ist die Super-Karte attraktiv, da Nvidia indirekt die Preise verringert.

  3. Supercharger: Tesla schafft kostenloses Laden für Gebrauchtwagen ab
    Supercharger
    Tesla schafft kostenloses Laden für Gebrauchtwagen ab

    Kostenloses Laden von Elektroautos ist auf Dauer nicht wirtschaftlich: Tesla hat die pauschale Nutzung der eigenen Supercharger schon früher eingeschränkt. Jetzt folgt der nächste Schritt: Tesla schafft die Sonderleistung für einen Teil der Gebrauchtwagen ab.


  1. 15:00

  2. 15:00

  3. 14:30

  4. 14:15

  5. 14:02

  6. 13:18

  7. 13:05

  8. 12:50