1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SDXC-Karte: Lesegeschwindigkeit…

Paralleles Lesen und Schreiben erwünscht!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Paralleles Lesen und Schreiben erwünscht!

    Autor: SoniX 01.07.11 - 12:45

    Vorweg mal: Das Feature wird bei Kameras wohl nicht gebraucht werden.

    Aber ich setze SD(HC) Karten auch als Datenspeicher ein und da ist es immer wieder ein Krampf sobald mehr als eine Dateioperation auf einmal stattfindet.

    Zwei Datentransfers, welche nacheinander abgearbeitet nur 2 Minuten brauchen würden benötigen parallel ausgeführt gleichmal gut und gerne 20Minuten.
    Die Datentransferrate bricht komplett ein und ist unbrauchbar.

    Habe das nun schon mit mehreren Karten auf verschiedenen Geräten gesehen und denke, dass hier wirklich mal gehandelt werden sollte.

    Warum dem so ist kann ich nicht sagen, denn gerade Flashspeicher mit schnellen Zugriffszeiten müsste das leicht wegstecken können.

    Falls jemand das Problem kennt oder noch besser eine Lösung kann er sie mir bitte gerne verraten. ;-)

    Edit: PS: Kann dieses Problem auch mit USB Sticks nachstellen. Sind also nichtnur SD Karten betroffen sondern allgemein Flash Speicher.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.07.11 12:46 durch SoniX.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. ifap GmbH, Martinsried
  3. ivv GmbH, Hannover
  4. Erzbistum Paderborn, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  2. (u. a. Battlefield 5 für 14,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 24,99€, Battlefield 1 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Summit Lite im Test: Auch Montblancs günstige Smartwatch ist zu teuer
Summit Lite im Test
Auch Montblancs "günstige" Smartwatch ist zu teuer

Montblancs Summit Lite ist eine Smartwatch für Fitnessbegeisterte, die nach echter Uhr aussieht. Den Preis halten wir trotz hervorragender Verarbeitung für zu hoch.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Soziales Netzwerk Bei Facebook entsteht eine Smartwatch im Geheimen
  2. Wearable Amazfit bringt kompakte Smartwatch für 100 Euro
  3. T-Touch Connect Solar Tissots Smartwatch ab 935 Euro in Deutschland verfügbar

AOC Agon AG493UCX im Test: Breit und breit macht ultrabreit
AOC Agon AG493UCX im Test
Breit und breit macht ultrabreit

Der AOC Agon AG493UCX deckt die Fläche zweier 16:9-Monitore in einem Gerät ab. Dafür braucht es allerdings auch ähnlich viel Platz.
Ein Test von Mike Wobker

  1. Agon AG493UCX AOC verkauft 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit USB-C und 120 Hz

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm