1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smart Home: AVM startet Verkauf…

Wirklich schade, dass sie nicht Zigbee und openHAB unterstützen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wirklich schade, dass sie nicht Zigbee und openHAB unterstützen.

    Autor: snugels 16.07.20 - 14:57

    Für mich unverständlich, dass sie hier nicht die aktuellen Standards unterstützen wollen.

    Sie hätten auf jeden Fall die Grundlagen um hier als Marktführer hervorzugehen. Statt dessen scheinen sie sich eher über die Nische zu freuen.

  2. Re: Wirklich schade, dass sie nicht Zigbee und openHAB unterstützen.

    Autor: GwhE 16.07.20 - 15:27

    snugels schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für mich unverständlich, dass sie hier nicht die aktuellen Standards
    > unterstützen wollen.
    >
    > Sie hätten auf jeden Fall die Grundlagen um hier als Marktführer
    > hervorzugehen. Statt dessen scheinen sie sich eher über die Nische zu
    > freuen.

    Für HomeAsistent scheint es eine integration zu geben, denke dann wird openHAB auch funktionieren.

    Mich sprechen sie auf jeden fall an.

  3. Re: Wirklich schade, dass sie nicht Zigbee und openHAB unterstützen.

    Autor: flow77 16.07.20 - 16:03

    snugels schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für mich unverständlich, dass sie hier nicht die aktuellen Standards
    > unterstützen wollen.
    >
    > Sie hätten auf jeden Fall die Grundlagen um hier als Marktführer
    > hervorzugehen. Statt dessen scheinen sie sich eher über die Nische zu
    > freuen.

    Nunja, wenn man eine Fritzbox hat und soweit ich das verstanden habe benötigt man die eben auch, dann ist die Kommunikationstechnik wie die einzelnen Geräte angesteuert werden ziemlich egal.
    Du wirst sich über die Fritzbox auch von OpenHAB heraus die Geräte steuern können.
    Die Fritzbox läuft halt dann über ein Binding direkt über das Ethernet.

    Ist ja bei der Hue auch nicht anders, da bringt dir auch das Zigbee nicht wirklich sehr viel, jedenfalls soweit das noch stimmt. Mal abgesehen von der Bluetooth-Lösung, die ja nicht so viel bringt wenn man große Entfernungen überbrücken muss.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelische Kirche im Rheinland, Düsseldorf
  2. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen, Stuttgart, Neuss
  3. LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Bingen am Rhein (Großraum Mainz)
  4. Zahoransky AG, Todtnau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de