Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smarter Lautsprecher: Amazons Echo…

Ich bin echt genervt, dass ich noch keine Einladung habe. Aber ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bin echt genervt, dass ich noch keine Einladung habe. Aber ...

    Autor: bike4energy 27.10.16 - 15:02

    In einem anderen Kommentar hat jemand geschrieben, er hat das Gerät bereits seit längerem (auf Englisch) und konnte es einfach auf Deutsch umstellen.

    Das würde bedeuten, ich kann mir das Teil jetzt auch bei Amazon.co.uk bestellen und die Sprache selbst umstellen.

    Mal angenommen ich würde das Gerät schnell haben wollen, spricht irgendwas dagegen?
    Zum Beispiel neuere Hardware oder Inkompatibilität?

    Die Farbe / Garantie wäre mir egal. Hochdeutsch spreche ich auch.

  2. Re: Ich bin echt genervt, dass ich noch keine Einladung habe. Aber ...

    Autor: SJ 27.10.16 - 15:04

    Ich habe meine aus den USA importiert und kann die jetzt umstellen wenn ich möchte.

    Soweit ich weiss, sind die Geräte identisch. Nur dass es jetzt auch noch weisse gibt. Als ich meine geholt habe, gabs nur schwarze.

    Heute Nacht wurde auch noch die Firmware bei mir auf 4172 geupgraded. Aber ich konnte bereits mit 4008 auf Deutsch umstellen.

    Das einzige Problem war, dass ich noch einen Adapter für den Stromstecker benötigte.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.16 15:08 durch SJ.

  3. Re: Ich bin echt genervt, dass ich noch keine Einladung habe. Aber ...

    Autor: bike4energy 27.10.16 - 15:06

    Ja genau das vermute ich auch.

    Wollte grade bestellen, und dann das.
    "Sorry, we can't deliver this item to Germany - Mainland Learn more"
    :(

    Oh Mann.

  4. Re: Ich bin echt genervt, dass ich noch keine Einladung habe. Aber ...

    Autor: SJ 27.10.16 - 15:08

    Ich habs über eine virtuelle Adresse in den USA gemacht. Alles in allem hat das Teil dann ca. ¤ 250 gekostet :(

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  5. Re: Ich bin echt genervt, dass ich noch keine Einladung habe. Aber ...

    Autor: Bobbit 27.10.16 - 15:12

    Interessant ist ja noch als Prime Kunde bekommt man 50¤ Preisnachlass. Somit bekommt man beide Geräte für rund 190¤.

  6. Amazon UK liefert Echo nicht nach DE

    Autor: dependent 27.10.16 - 15:43

    die US Version kannst du dir über eBay kaufen. Ob es das "Risiko" (Support, Umtausch, etc.) wert ist, ...

  7. Re: Amazon UK liefert Echo nicht nach DE

    Autor: bike4energy 27.10.16 - 15:48

    Danke für den Tipp, habe mir jetzt die weiße UK Version bestellt. Dann kann ich auch sicher sein, dass falls es der Fall ist, es eine neuere Hardware Rev. verbaut ist.

    Nettes Geschäft übrigens. in UK 100 Stk+ bestellen und für 20 Pfund mehr weiterverkaufen nach DE und co.

    Moralisch sehr bedenklich, aber hey, ich bin so blöde und kaufe es. Ist mir ehrlich gesagt auch egal. Hauptsache das Teil ist bald da. :D

  8. Re: Amazon UK liefert Echo nicht nach DE

    Autor: SJ 27.10.16 - 15:49

    Wieso sollte das moralisch bedenklich sein? Der der die 100 Stück bestellt, kann ja nicht sicher sein, dass er alle los wird...

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  9. Re: Amazon UK liefert Echo nicht nach DE

    Autor: dependent 27.10.16 - 16:10

    Wobei es mehr als 20 Pfund sind - zumindest als Prime Mitglied.
    Wenn man die Einladung in den ersten zwei Tagen angefordert hatte, bekommt man nachher 50 Euro Rabatt. Also sind es am Ende 200¤ eBay (inkl. Versand) mit UK Stecker gegenüber 130¤ direkt von Amazon (wenn man sie irgendwann hat).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  3. Rockwell Collins Deutschland GmbH, a part of Collins Aerospace, Heidelberg
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-25%) 44,99€
  2. 149,99€ (Release noch nicht bekannt)
  3. 4,31€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber ...
Elektromobilität
Die Rohstoffe reichen, aber ...

Brennstoffzellenautos und Elektroautos sollen künftig die Autos mit Verbrennungsantrieb ersetzen und so den Straßenverkehr umweltfreundlicher machen. Dafür sind andere Rohstoffe nötig. Kritiker mahnen, dass es nicht genug davon gebe. Die Verfügbarkeit ist aber nur ein Aspekt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
  2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
  3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

  1. Bundesregierung: Altmaiers Vision der Europa-Cloud heißt Gaia-X
    Bundesregierung
    Altmaiers Vision der Europa-Cloud heißt Gaia-X

    Viele kleine Cloud-Anbieter aus ganz Europa sollen sich in einem offenen Netzwerk miteinander verbinden. Das Ziel: eine Europa-Cloud zu erschaffen, die ein Gegenstück zu Amazon, Alibaba, Google und Microsoft ist. Die Bundesregierung soll dabei eine Schlüsselrolle übernehmen.

  2. Samsung: Galaxy A30s mit 25-Megapixel-Kamera kostet 280 Euro
    Samsung
    Galaxy A30s mit 25-Megapixel-Kamera kostet 280 Euro

    Mit dem neuen Galaxy A30s bringt Samsung ein weiteres Smartphone im unteren Mittelklassebereich in den Handel: Das Gerät kommt mit einer Dreifachkamera, einem großen Akku und einem Fingerabdrucksensor im Display. Bei der Auflösung spart Samsung leider.

  3. E-Rally Cup: Opel stellt elektrisches Rallyeauto vor
    E-Rally Cup
    Opel stellt elektrisches Rallyeauto vor

    Opel will die Popularität seines kommenden Elektroautos durch einen Rallye-Markenpokal stärken und hat nun das passende Fahrzeug auf Basis des Corsa-e vorgestellt.


  1. 10:56

  2. 10:41

  3. 10:22

  4. 10:00

  5. 09:42

  6. 09:27

  7. 08:45

  8. 08:17