1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Snapdragon 8cx Gen 3…

schon ende der 90er ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schon ende der 90er ...

    Autor: zonk 28.11.21 - 01:03

    War eigentlich klar, dass x86 unterlegen ist. Es ist traurig, dass mit Intels Marktmacht diese tolle Entwicklung so lange aufgehalten wurde.

  2. Re: schon ende der 90er ...

    Autor: LH 28.11.21 - 09:41

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schon ende der 90er war eigentlich klar, dass x86 unterlegen ist

    Schlussendlich hatte es aber niemand geschafft, einen Chip mit vergleichbarer Leistung zu einem vernünftigen Preis auf den Markt zu bringen. Auch im Serversegment, wo Microsoft keine Bremse war, ist das keinem bis vor kurzem gelungen. Es gab genug Versuche, aber am Ende sind sie eben doch gescheitert.

  3. Re: schon ende der 90er ...

    Autor: EDL 28.11.21 - 12:39

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zonk schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schon ende der 90er war eigentlich klar, dass x86 unterlegen ist
    >
    > Schlussendlich hatte es aber niemand geschafft, einen Chip mit
    > vergleichbarer Leistung zu einem vernünftigen Preis auf den Markt zu
    > bringen. Auch im Serversegment, wo Microsoft keine Bremse war, ist das
    > keinem bis vor kurzem gelungen. Es gab genug Versuche, aber am Ende sind
    > sie eben doch gescheitert.

    Das ist so ja nicht richtig. Dass letztlich die PowerPC-CPU's ins Hintertreffen gerieten, hatte keine technischen Gründe, sondern eher organisatorische. Motorola zog sich zurück, IBM hatte seinen Fokus auf dem Server-Markt. So etablierte sich Intel auf dem Desktop-/Laptop-Markt und übernahm letztlich durchaus aggressiv den gesamten Markt. Spätestens mit dem Schwenk von Apple auf Intel-CPU's war es mit Risc-Desktop-CPUs vorbei. Mit den Smartphones und dem Bedarf an energieeffizienten CPU's dreht sich nun das Blatt.

  4. Re: schon ende der 90er ...

    Autor: nille02 28.11.21 - 13:07

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War eigentlich klar, dass x86 unterlegen ist.

    Scheinbar nicht, sonst hätte sich x86 nicht so durchsetzen können. Und es ist ja auch nicht so als wenn das CISC Design damals nicht auch seine eigenen Vor- und Nachteile hatte was x86 attraktiv gemacht hatte.

    > Es ist traurig, dass mit
    > Intels Marktmacht diese tolle Entwicklung so lange aufgehalten wurde.

    Aufgehalten haben sie es nicht. Es ist eher so das niemand ernsthaft ARM so genutzt hat. Erst mit den Smartphones hat man versucht das Feld mehr von hinten Aufzuziehen.

    Aber selbst heute noch kannst du x86 nicht direkt mit ARM vergleichen, immerhin ist mit x86 mehr als nur ein Instruktionssatz gemeint sondern eine ganze Plattform.

  5. Re: schon ende der 90er ...

    Autor: EDL 28.11.21 - 14:01

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zonk schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > War eigentlich klar, dass x86 unterlegen ist.
    >
    > Scheinbar nicht, sonst hätte sich x86 nicht so durchsetzen können. Und es
    > ist ja auch nicht so als wenn das CISC Design damals nicht auch seine
    > eigenen Vor- und Nachteile hatte was x86 attraktiv gemacht hatte.
    >
    > > Es ist traurig, dass mit
    > > Intels Marktmacht diese tolle Entwicklung so lange aufgehalten wurde.
    >
    > Aufgehalten haben sie es nicht. Es ist eher so das niemand ernsthaft ARM so
    > genutzt hat. Erst mit den Smartphones hat man versucht das Feld mehr von
    > hinten Aufzuziehen.

    Ja warum hat denn niemand etwas anderes genutzt - weil es spätestens Ende der 90er den aggressiven Platzhirsch Intel gab und es alle anderen aufgegeben hatten für den Desktop zu entwickeln.

    > Aber selbst heute noch kannst du x86 nicht direkt mit ARM vergleichen,
    > immerhin ist mit x86 mehr als nur ein Instruktionssatz gemeint sondern eine
    > ganze Plattform.

    x86 ist wie auch ARM eine Prozessorarchitektur. Auch ARM-CPUs mit heute integrierter Grafik etc. bilden letztlich eine Plattform (SoC).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.11.21 14:02 durch EDL.

  6. Re: schon ende der 90er ...

    Autor: _2xs 29.11.21 - 15:43

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War eigentlich klar, dass x86 unterlegen ist. Es ist traurig, dass mit
    > Intels Marktmacht diese tolle Entwicklung so lange aufgehalten wurde.

    Nur gilt das leider nur für CPUs, die künstlich stranguliert wurden. Oder warum ist es mit diesen Chips nicht möglich Performance zu liefern.

  7. Re: schon ende der 90er ...

    Autor: Trollversteher 30.11.21 - 12:30

    >War eigentlich klar, dass x86 unterlegen ist. Es ist traurig, dass mit Intels Marktmacht diese tolle Entwicklung so lange aufgehalten wurde.

    Naja, zumindest Anfang der 2000er waren sie wohl zumindest noch überlegen genug, dass Apple sich (trotz zu erwartendem Murren in der "Fanbase") dazu entschieden hat, die Architektur von PowerPC auf Intel zu wechseln...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Koordinator IT Security (m/w/d)
    mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf
  2. Application Engineer (m/w/d)
    IBC SOLAR AG, Bad Staffelstein
  3. ERP-Systembetreuer (m/w/d)
    Ragaller GmbH & Co. Betriebs KG, Langenweddingen
  4. Firewall Security Architekt (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT Trends 2022: Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger
IT Trends 2022
Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger

Bei Gartner sind nicht nur die Quadranten magisch, auch die Jahresvorschau samt Trends hat nur bedingt mit der Realität zu tun.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt
    Digitale Souveränität
    Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

    Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

    1. Lieferengpässe Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?
    2. Samsung Falt-Smartphones sind noch nichts für den Massenmarkt
    3. Corona Der digitale Impfpass ist Security-Theater mit Ansage

    Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
    Canon
    Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

    Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt