Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonys Minidisc: Das letzte…

Sonys Minidisc: Das letzte Speichersystem seiner Art

Das letzte noch verbreitete magneto-optische Datenträgersystem nähert sich seinem kommerziellen Ende. Sony will im März 2013 das letzte System mit der Minidisc auf den Markt bringen. Ein Nachruf mit Bildern längst vergessener Datenträgersysteme, die für viel zu kurz geratene Ewigkeiten gebaut wurden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. MD ist noch lange nicht tot 4

    doodie | 27.02.13 10:17 13.08.17 20:15

  2. Dabei war die MD-Technik der CD deutlich überlegen... (Seiten: 1 2 ) 26

    thecrew | 22.02.13 12:36 10.03.17 23:50

  3. Alles seit der CD wurde durch Kopierschutz-Dummheiten geschädigt. 12

    Charles Marlow | 23.02.13 03:22 12.04.14 19:34

  4. Bild 20 17

    Niriel | 22.02.13 12:57 06.02.14 18:25

  5. Die M-Disc hätte was werden können... 5

    bla | 22.02.13 19:56 27.02.13 01:16

  6. Ich liebe MDs 14

    mawa | 22.02.13 13:10 25.02.13 15:54

  7. Sony ist selbst schuld am mäßigen Erfolg 5

    Muad'Dib | 22.02.13 14:07 25.02.13 11:40

  8. Ich glaube, ... 10

    lostname | 22.02.13 12:17 25.02.13 09:25

  9. Es gab 2 entscheidende Nachteile gegenüber CD-Rs 15

    deefens | 22.02.13 13:45 25.02.13 09:11

  10. guter Artikel... Danke! 13

    Anonymer Nutzer | 22.02.13 12:47 25.02.13 09:11

  11. Dass Sony damals CBS, den große Musikkonzern kaufte 1

    DY | 25.02.13 08:39 25.02.13 08:39

  12. Frau Sebayang 5

    LibertaS | 22.02.13 22:54 24.02.13 15:22

  13. Ich mag Medien. 2

    Keridalspidialose | 22.02.13 15:32 24.02.13 12:02

  14. heute noch doll zum Aufzeichnen 1

    borg | 24.02.13 11:11 24.02.13 11:11

  15. Mediengeschichte 1

    MichaelKraemer | 23.02.13 12:07 23.02.13 12:07

  16. LS120 Superdisk 6

    gnom2 | 22.02.13 12:35 23.02.13 11:59

  17. guter artikel 1

    SamFlynn | 23.02.13 03:02 23.02.13 03:02

  18. Produkt durch propietären Ansatz ruiniert 8

    Crass Spektakel | 22.02.13 17:25 22.02.13 22:08

  19. DAT wurde nicht von Sony erfunden. 3

    Atraides | 22.02.13 14:13 22.02.13 15:56

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  3. über Hays AG, Oberhausen
  4. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe bei Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

IT-Sicherheit: Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
IT-Sicherheit
Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
  1. eID Willkommen in der eGovernment-Hölle
  2. Keeper Security Passwortmanager-Hersteller verklagt Journalist Dan Goodin
  3. Windows 10 Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

Elektroauto: War es das, Tesla?
Elektroauto
War es das, Tesla?
  1. Elektroauto Norwegische Model-S-Fahrer klagen gegen Tesla
  2. Erneuerbare Energien Tesla soll weitere Netzspeicher in Australien bauen
  3. Elektroauto Teslas Probleme mit dem Model 3 sind nicht gelöst

  1. Kabelnetz: Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein
    Kabelnetz
    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

    Vodafone hat begonnen, mit Docsis 3.1 zu arbeiten. Auch Unitymedia ist in Bochum dabei, den Kabelnetzstandard einzuführen. Offen ist, wer als Erster eine Gigastadt versorgen kann.

  2. Neuer Standort: Amazon sucht das zweite Hauptquartier
    Neuer Standort
    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

    Bei der Suche nach einem zweiten Hauptquartier hat der Online-Versandhändler Amazon die 20 aussichtsreichsten Kandidaten vorgestellt. Unter den Bewerbern befinden sich Metropolen wie New York City, Chicago, Los Angeles sowie die US-Hauptstadt Washington DC, aber auch das kanadische Toronto.

  3. Matt Booty: Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
    Matt Booty
    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

    Es ist wohl auch als Aufwertung der hauseigenen Spielentwicklung gedacht: Microsoft hat einen neuen Chef für seine Studios. Bislang war Matt Booty vor allem für Minecraft zuständig. Künftig ist er auch für Titel wie Age Of Empires 4 verantwortlich.


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45