Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sound Core3D: Multicore-Audiochip…

Der Sound Core3D vereint einen Audio-Codec mit mehreren DSPs.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Sound Core3D vereint einen Audio-Codec mit mehreren DSPs.

    Autor: muh3 31.05.11 - 18:16

    welcher isn des? mp3 oder wma?

    egal, einer ist etwas wenig.
    Da kann ja mein Handy mehr Codecs

  2. Re: Der Sound Core3D vereint einen Audio-Codec mit mehreren DSPs.

    Autor: ThorJH 31.05.11 - 18:31

    Moin,

    ein Codec ist auf Hardwareebene ein bisschen was anderes als die Softwarecodec die du hier meinst.

  3. Re: Der Sound Core3D vereint einen Audio-Codec mit mehreren DSPs.

    Autor: Lokster2k 31.05.11 - 18:53

    Uuuh...wie ich solche Eigentore liebe ;-)
    thx...

  4. Re: Der Sound Core3D vereint einen Audio-Codec mit mehreren DSPs.

    Autor: muh3 31.05.11 - 22:58

    ja der erste Post war mehr als Provokation gedacht.

    erklärts mir doch bitte ;)

  5. Re: Der Sound Core3D vereint einen Audio-Codec mit mehreren DSPs.

    Autor: Lokster2k 31.05.11 - 23:45

    Hierbei brauch man sich auch garnicht schämen, da die Verwendung der Bezeichnung Codec sich geändert hat. Dennoch hätt Dich ein bisl logisches Denken vll auf den Trichter bringen können, dass es sich wohl um etwas anderes als die Format-Kodierer handeln muss...schwups, ein wenig Recherche und schon ist man etwas schlauer...anscheinend ham wir doch alle Inet und können lesen und schreiben...weiß garnich warum das so schwer ist...statt dessen lieber etwas rumkrakelt und den gleichen Aufwand investiert, aber höchstens ein wenig den Profilierungstrieb befriedigt, jedoch kein Stück weiter im Thema...

    Umgangssprachlich ist ein Codec heute ein Programm, besser ein Algorithmus zu Kompression und Dekompression von Daten, meist Audio/Video.
    Ursprünglich wurden damit Hardware-Komponenten bezeichnet, die analoge Signale in PCM(Rawformat) und zurück codieren konnten, Was heute eigentlich als DAC oder umgekehrt ADC läuft.
    Bin da jetzt auch kein Audiokartenexperte, aber denke, dass das Besondere darin liegt, dass gleich vier Cores an einem DAC/ADC Kanal-Set rumwerkeln können...bisher gab es vll nur Karten mit zwar mehreren Kanal Sets, jedoch mit jeweils nur einem DSP-Core...

  6. Re: Der Sound Core3D vereint einen Audio-Codec mit mehreren DSPs.

    Autor: tilmank 01.06.11 - 01:03

    muh3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > erklärts mir doch bitte ;)

    Kurz gesagt: Codec steht ursprünglich für enCOer-DECoder, wird neuerdings aber meistens synonym auch für die Software verwendet, welche das jeweilige Format in Software decodiert.
    Nun kann man die Daten wie gesagt entweder in Software vom Hauptprozessor oder in Hardware berechnen lassen. Bei letzterem existiert ein Chip, der kaum mehr tut, als die kodierten Daten auf der einen Seite angeliftert zu bekommen und auf der anderen Seite dekodiert auszuspucken, häufig analog.


    "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

    Du fühlst dich durch einen meiner Beiträge provoziert oder persönlich angegriffen? -> ¯\_(ツ)_/¯ http://www.wordforge.net/images/smilies/simpsons_nelson_haha2.jpg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Neoskop GmbH, Hannover
  2. KV Telematik GmbH, Berlin
  3. Technische Universität Berlin, Berlin
  4. Protection One GmbH, Meerbusch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 64,99€ (Release am 25. Oktober)
  2. (-29%) 9,99€
  3. (-10%) 26,99€
  4. 17,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
IT-Freelancer
Paradiesische Zustände

IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.
Von Peter Ilg

  1. Change-Management Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
  2. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  3. MINT Werden Frauen überfördert?

16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot
16K-Videos
400 MByte für einen Screenshot

Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.
Eine Anleitung von Joachim Otahal

  1. UL 3DMark Feature Test prüft variable Shading-Rate
  2. Nvidia Turing Neuer 3DMark-Benchmark testet DLSS-Kantenglättung

  1. Quartalsbericht: Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig
    Quartalsbericht
    Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig

    Microsoft hat wie erwartet starkes Wachstum bei Umsatz und Gewinn verzeichnet. Der Softwarekonzern erreichte eine Marktkapitalisierung von 1,056 Billionen US-Dollar. Das Cloudgeschäft legt wieder massiv zu.

  2. Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten
    Kongress-Anhörung
    Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Mark Zuckerberg muss den US-Abgeordneten Rede und Antwort zur Digitalwährung Libra stehen. Der Facebook-Chef warnt vor einem Bedeutungsverlust der US-Finanzwirtschaft bei einer Blockade des Projekts.

  3. Mikrowellen: Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten
    Mikrowellen
    Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten

    Verizon kündigt sein 5G Ultra Wideband für Stadien an. Doch nur ein Teil der Besucher kann das Netz auch nutzen, da der Betreiber ein Problem mit der Ausleuchtung hat.


  1. 22:46

  2. 19:16

  3. 19:01

  4. 17:59

  5. 17:45

  6. 17:20

  7. 16:55

  8. 16:10