Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Speicherriese: SSD mit 2 TByte…

bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: Lutze5111 16.01.13 - 08:39

    1 - 2 Stunden um sie voll zu bekommen...

  2. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: Kesselbernd 16.01.13 - 08:58

    Dann nimmst du eben eine 128GB SDD die braucht bei der Geschwindigkeit nur einen Bruchteil der Zeit.

  3. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: Tantalus 16.01.13 - 09:07

    Wenn Du wirklich mal in eine Situation kommst, in der Du 1TB am Stück verschieben musst, wird es Dir die 1-2 Stunden wert sein. ;-)

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  4. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: deefens 16.01.13 - 09:22

    Lutze5111 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1 - 2 Stunden um sie voll zu bekommen...

    Das ist glaube ich das inhaltsleerste Posting, das ich jemals in diesem Forum gelesen habe.

  5. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: holminger 16.01.13 - 09:25

    Lutze5111 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1 - 2 Stunden um sie voll zu bekommen...

    Nenn uns eine Alternative!

  6. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: PMedia 16.01.13 - 09:49

    Seit wann kauft man Datenträger mit der Absicht, sie schnell voll zu bekommen? ._.
    Sei doch froh, dass sie eben nicht "so schnell" voll ist :D

  7. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: anwelti 16.01.13 - 10:41

    Man braucht für 2 TB bei dieser Geschwindigkeit ca. 1 Std. 15 Min. und das stellt sicherlich kein Problem dar. Ausserdem ist bei SATAIII bei 600 MB/s einfach Schluß!

  8. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: chrulri 16.01.13 - 10:54

    2 TB Arbeitsspeicher!!!!!1!!elf!

  9. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: volkskamera 16.01.13 - 10:59

    Lutze5111 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1 - 2 Stunden um sie voll zu bekommen...


    Du weißt aber schon, dass man eine Festplatte nicht ausschließlich dazu nutzen muss, um sie voll zu bekommen?

  10. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: azeu 16.01.13 - 11:29

    und bei einer 20 TB SSD würde es 10 - 20 Stunden dauern, sie voll zu kriegen.

    Wie oft am Tag macht man so etwas?

    ... OVER ...

  11. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: BenediktRau 16.01.13 - 11:41

    Interessant wie viele Leute auf so einen dummen Post antworten ^^

  12. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: Abseus 16.01.13 - 11:53

    chrulri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2 TB Arbeitsspeicher!!!!!1!!elf!

    Na du bist ja niedlich. 2TB flüchtigen Speicher in ein ein langzeitspeichermedium zu packen macht wirklich richtig viel Sinn. Platte voll in wenigen Minuten -> dann Laptop ausgeschalten/oder Platte abgezogen -> Platte leer in unter einer Sekunde... Juhu...

  13. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: azeu 16.01.13 - 12:13

    hmmm, also, die Forensiker dürfte das ziemlich freuen :)

    ... OVER ...

  14. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: Abseus 16.01.13 - 12:43

    Stimmt die hätten mehr zeit zum Kaffee trinken. Die ham ja bei Festplatten dann nix mehr zu tun...wiederherstellungsversuch zwecklos...

  15. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: azeu 16.01.13 - 12:52

    wozu sich mit verschlüsselten Festplatten herumärgern, wenn man einen nich verschlüsselten 2 TB SSD-RAM-Speicher hat...

    ... OVER ...

  16. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: Abseus 16.01.13 - 13:25

    Lach

  17. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: chrulri 16.01.13 - 13:57

    Na du bist ja niedlich. Wohl noch nie mit einigermassen vernünftigen Rechenmaschinen zu tun gehabt: http://www.tomshardware.com/news/Bull-Supercomputer-Supernode-bullx-smp,10108.html

    PS: 2 TB Arbeitsspeicher sind sooooo 2010...

  18. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: tunnelblick 16.01.13 - 14:32

    das kommt ganz auf den anwendungsfall an.

  19. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: Abseus 16.01.13 - 15:03

    chrulri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na du bist ja niedlich. Wohl noch nie mit einigermassen vernünftigen
    > Rechenmaschinen zu tun gehabt: www.tomshardware.com
    >
    > PS: 2 TB Arbeitsspeicher sind sooooo 2010...

    Arbeitsspeicher hat aber nunmal nichts mit einer SSD zu tun...

  20. Re: bei dieser Schreibgeschwindigkeit oder auch Lesegeschwindigkeit braucht man trotzdem ...

    Autor: chrulri 16.01.13 - 23:09

    Ach ich mag dich. Immer noch der gleiche ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  2. SYNCHRON GmbH, Stuttgart
  3. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart-Vaihingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Unternehmen: 1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt
    Unternehmen
    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

    1&1 Versatel hat erneut eine weitere Stadt erschlossen. Doch das Netz der 1&1-Tochter bleibt geheimnisvoll: Bilder der Infrastruktur sind nicht zu erhalten.

  2. Microsoft: Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
    Microsoft
    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

    Psychonauts, Sid Meier's Pirates, Star Wars: Knights of the Old Republic und zehn weitere Klassiker von der ersten Xbox lassen sich offiziell auf der Xbox One ausführen - sogar mit höheren Auflösungen als im Original.

  3. DMT Bonding: Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus
    DMT Bonding
    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

    Die Telekom holt weiter das Letzte aus dem alten Kupferkabel heraus. Wieder gibt es eine neue Technologie, DMT Bonding, auch Gigabit to the Basement genannt. Und der Hersteller Adtran hat starke Verbindungen nach Deutschland.


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23