1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Speicherstick mit USB 3.0 erreicht…

größe..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. größe..

    Autor: anon0815 04.11.09 - 15:53

    Als ich das erste bild sah hab ich mir ja noch nix dabei gedacht, als ich dann auf weiter klickte war ich doch leicht erschrocken.. kommen mit USB 3.0 jetzt wieder die Monster-USB-Sticks?

  2. Re: größe..

    Autor: Himmerlarschundzwirn 04.11.09 - 16:16

    Ging mir grad genauso :-D

    Wenn ich mir da ansehe, wie selbst Kingston 128 Gb unterbringt ist das doch verwunderlich.

    Ist aber vielleicht nur Marketing.

    Die Klopper werden von den Leuten gekauft, die die Teile zuerst haben müssen. Und die kleineren dann von denen, die abwarten UND denen, die schon einen Klopper haben, weil der viel zu groß ist.

  3. Re: größe..

    Autor: Chips 04.11.09 - 17:40

    Die Größe hat aber nichts mit dem USB3 Anschluss zu tun, sondern mit der Anzahl der Chips, die die hohe Geschwindigkeit ermöglichen.

  4. Re: größe..

    Autor: phb5g 04.11.09 - 21:55

    hab mich auch geschreckt. aber da supertalent eher ssd-mäßige chips verwendet, ist mir auch klar, warum das nicht so klein sein kann wie mein 3mm hoher pico-c der gleichen marke.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Hays AG, Cottbus
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg, Schweinfurt
  4. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 649,00€ (Vergleichspreise ab 718,99€)
  2. (aktuell u. a. MSI Optik MAG271CP Gaming-Monitor für 279,00€, Corsair Gaming Void Pro 7.1...
  3. (u. a. Crucial Ballistix Sport LT 16 GB DDR4-3200 für 62,39€ statt 76,98€ im Vergleich...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Kommunikation per Ultraschall: Nicht hörbar, nicht sichtbar, nicht sicher
Kommunikation per Ultraschall
Nicht hörbar, nicht sichtbar, nicht sicher

Nachdem Ultraschall-Beacons vor einigen Jahren einen eher schlechten Ruf erlangten, zeichnen sich mittlerweile auch einige sinnvolle Anwendungen ab. Das größte Problem der Technik bleibt aber bestehen: Sie ist einfach, ungeregelt und sehr anfällig für Missbrauch.
Eine Analyse von Mike Wobker


    1. Unix: NetBSD 9.0 unterstützt ARMv8 und ARM-Server
      Unix
      NetBSD 9.0 unterstützt ARMv8 und ARM-Server

      Mit der neuen Version 9.0 von NetBSD haben die Entwickler des freien Betriebssystems den Hardware-Support nach eigenen Angaben signifikant verbessert. Dazu gehören unter anderem die Unterstützung für ARM-Server und viele SoC aus Bastelplatinen. Das Team integriert zudem viele Sicherheitsfunktionen.

    2. Netcologne: Lokaler Netzbetreiber klagt gegen Vodafone-Unitymedia
      Netcologne
      Lokaler Netzbetreiber klagt gegen Vodafone-Unitymedia

      Netcologne will sich mit dem bundesweiten Kabelnetz von Vodafone nicht abfinden und kämpft beim Gericht der Europäischen Union dagegen. Der Glasfaserausbau werde durch deren Marktmacht behindert, sagte der Firmenchef.

    3. Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
      Generationenübergreifend arbeiten
      Bloß nicht streiten

      Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.


    1. 13:05

    2. 12:23

    3. 12:02

    4. 11:32

    5. 11:15

    6. 11:00

    7. 10:19

    8. 09:20