Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Standfuß-Videos: Apple stört sich…

Standfuß-Videos: Apple stört sich offenbar an verstärktem Publikumsraunen

Als Apple einen Monitor-Standfuß für fast 1.000 US-Dollar auf der WWDC 2019 ankündigte, ging ein deutlich vernehmbares Raunen durch das Publikum. Manch einer dachte sich, das lässt sich verstärken. Gegen solche Videos geht Apple vereinzelt vor.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hört doch mal auf, euch so aufzuregen! (Seiten: 1 2 ) 27

    AllDayPiano | 07.06.19 08:44 13.06.19 13:06

  2. Ist das nicht Wucher? 8

    h3nNi | 07.06.19 13:16 11.06.19 11:11

  3. Meint ihr 6:28? (Seiten: 1 2 ) 24

    ldlx | 06.06.19 17:06 10.06.19 21:43

  4. Das Problem: 4

    Agina | 07.06.19 10:52 09.06.19 13:34

  5. Apple stört sich generell daran wenn man Ausschnitte der WWDC verfälscht verbreitet 4

    sepp_augstein | 07.06.19 12:58 08.06.19 22:00

  6. Standfuß mit T2-Chip ... 1

    FunnyGuy | 08.06.19 20:21 08.06.19 20:21

  7. Apple - Die CDU unter den Hardware-Herstellern 15

    HBCHM | 06.06.19 16:28 08.06.19 18:11

  8. Vier Löcher für 200$ ? 3

    TVB | 08.06.19 14:05 08.06.19 17:01

  9. In der Industrie ist der Preis normal 16

    Duke83 | 07.06.19 10:01 08.06.19 12:08

  10. Vesa Mount 199$ (Seiten: 1 2 ) 28

    miauwww | 06.06.19 20:27 07.06.19 21:46

  11. Nativ kaputt 1

    mxcd | 07.06.19 16:49 07.06.19 16:49

  12. Mit der Monitoraufstellung/-anbringung haben sie es nicht so bei Apple: 1

    Keridalspidialose | 07.06.19 16:47 07.06.19 16:47

  13. Golem.de kennt die Zukunft 10

    autores09 | 06.06.19 19:06 07.06.19 16:45

  14. Samsung Q950 55"? 7

    Mandrake | 06.06.19 19:30 07.06.19 16:37

  15. Ich denke der Standfuss ist einfach zu billig 2

    Der Rechthaber | 07.06.19 00:16 07.06.19 15:46

  16. Soundbearbeitung verletzt Copyright 7

    Lebenszeitvermeider | 07.06.19 08:29 07.06.19 15:45

  17. Preis rechtfertigen... 1

    leed | 07.06.19 14:56 07.06.19 14:56

  18. Ich liebe dieses Understatement bei Apple 8

    redmord | 06.06.19 18:04 07.06.19 12:22

  19. Was für eine Dünnhäutigkeit 8

    fanreisender | 06.06.19 19:07 07.06.19 11:03

  20. Turbokapitalismus made in US 1

    thecrew | 07.06.19 10:23 07.06.19 10:23

  21. Monitor einfach 1000$ teurer machen... 1

    SVAEN-IO | 07.06.19 09:22 07.06.19 09:22

  22. Brauche ich unbedingt 2

    HinkePank | 07.06.19 06:45 07.06.19 08:41

  23. Präsentator war ja auch verstärkt, wo ist das Problem? 1

    logged_in | 07.06.19 08:36 07.06.19 08:36

  24. Schock für Apple? 1

    GTaur | 07.06.19 07:31 07.06.19 07:31

  25. Copyright 4

    Mohrhuhn | 06.06.19 19:14 07.06.19 03:01

  26. Bei dem Preis... 2

    Unix_Linux | 06.06.19 20:33 06.06.19 20:58

  27. Artikel 13 2

    thedemonhunter | 06.06.19 19:16 06.06.19 20:27

  28. Falsches video im artikel? 9

    nuc | 06.06.19 17:37 06.06.19 19:15

  29. Info zum eingebetteten Video 1

    mwo (Golem.de) | 06.06.19 19:15 06.06.19 19:15

  30. Na sowas aber auch! 1

    wonoscho | 06.06.19 19:12 06.06.19 19:12

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. 1WorldSync GmbH, Köln
  2. tbs Computer-Systeme GmbH, Waarkirchen Raum Tegernsee
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. PUREN Pharma GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 7,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
Elektromobilität
Wohin mit den vielen Akkus?

Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
  2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
  3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

  1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
    Videostreaming
    Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

    Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

  2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
    Huawei
    Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

    Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

  3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
    TV-Serie
    Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

    Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


  1. 12:24

  2. 12:09

  3. 11:54

  4. 11:33

  5. 14:32

  6. 12:00

  7. 11:30

  8. 11:00