1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Startparameter: Schnelleres Textur…

Startparameter: Schnelleres Textur-Streaming bei Rage

Mit drei inzwischen auch von Bethesda empfohlenen Startparametern lässt sich das störende Textur-Streaming beim id-Shooter Rage stark verringern. Einen Patch, der das Problem endgültig löst, soll es auch bald geben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. PS3 Version leider auch betroffen 3

    mic1982 | 09.10.11 07:50 11.10.11 13:15

  2. Moment mal! 16

    hroessler | 07.10.11 22:56 11.10.11 13:05

  3. Wo sollen die 8GB denn herkommen? 15

    fuzzy | 07.10.11 21:33 10.10.11 11:18

  4. Auf meinem mittelmässigen Rechner E8400 mit ATI HD4890 zur Zeit nicht spielbar!!!!!! 13

    lorana | 07.10.11 23:48 09.10.11 12:47

  5. Ich hab das Problem nich 5

    Anonymer Nutzer | 08.10.11 12:56 09.10.11 12:03

  6. Ich habe keine Probleme 1

    jc.lukas | 09.10.11 09:19 09.10.11 09:19

  7. Erster Patch ist da 1

    aurel1us | 09.10.11 02:37 09.10.11 02:37

  8. AMD hat falschen Open GL Treiber mitgeliefert, hier der richtige 4

    Pumpy | 08.10.11 15:13 08.10.11 22:09

  9. Was sagt eigentlich Carmack dazu? 16

    c0der | 07.10.11 23:47 08.10.11 18:24

  10. Bethesda kündigt Textur DLC an 2

    DerJochen | 08.10.11 13:54 08.10.11 17:58

  11. Patch für Rage PC soll erweiterte Grafikoptionen nachliefern, 64-Bit-Exe und Editor folgen 1

    klink | 08.10.11 16:15 08.10.11 16:15

  12. nvidia hin amd her... 8

    Rulf | 07.10.11 20:24 08.10.11 15:06

  13. Deshalb kaufe ich nie beim Release... 17

    elgooG | 07.10.11 21:09 08.10.11 14:32

  14. Bethesda wird immer mehr zur Schnellschuss-Schmiede 9

    DerJochen | 07.10.11 22:50 08.10.11 13:51

  15. Fehlerhafte Wiedergabe der Originalmeldung durch Golem!!! 2

    joerg7168 | 08.10.11 11:21 08.10.11 13:48

  16. Durch die Wände gucken 1

    Icestorm | 08.10.11 09:03 08.10.11 09:03

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hays AG, Lohmar
  2. ACP IT Solutions AG Nord, Hamburg
  3. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  4. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

  1. LG OLED48CX9LB im Test: Der OLED-Fernseher, der ein 120-Hz-Monitor sein will
    LG OLED48CX9LB im Test
    Der OLED-Fernseher, der ein 120-Hz-Monitor sein will

    LGs 48 Zoll großer 48CX9LB passt knapp auf den Tisch. Mit HDMI 2.1 und schnellem OLED stellt er sich als überraschend guter Monitor heraus.

  2. Backdoor: NSA-Hintertür von anderem Staat missbraucht
    Backdoor
    NSA-Hintertür von anderem Staat missbraucht

    Eine NSA-Hintertür in Netzwerkgeräten von Juniper soll von einem anderen Staat genutzt worden sein. Die NSA will daraus gelernt haben.

  3. Schifffahrt: P&O lässt Kanalfähren mit Hybridantrieb bauen
    Schifffahrt
    P&O lässt Kanalfähren mit Hybridantrieb bauen

    Durch den Hybridantrieb sowie ihre Bauweise sollen die Schiffe deutlich weniger Treibstoff verbrauchen als konventionelle, wenn sie 2023 ihren regulären Betrieb aufnehmen.


  1. 12:21

  2. 12:04

  3. 11:38

  4. 11:26

  5. 10:51

  6. 10:04

  7. 08:47

  8. 08:21