1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Geforce GTX 480 - Nvidias…
  6. Thema

Diese Karte verbraucht

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: Korrigierer 28.03.10 - 10:34

    Oder LCD-Display oder IP-Protokoll, manche Menschen sind echt so doof. Diejenigen, die nicht ganz blöd sind freuen sich meist, wenn man sie korrigiert, da sie diesen Fehler dann nicht mehr machen.

  2. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: Korrigierer 28.03.10 - 10:36

    Nein, Softwareentwickler. Beim Programmieren ist es eben wichtig, dass man sich an Syntax, Groß- und Kleinschreibung etc. hält.

  3. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: Korrigierer2.0 28.03.10 - 11:38

    Die armen Kollegen.

  4. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: Korrigierer 28.03.10 - 13:18

    Die Kollegen finden es gut, wenn ich sie auf Rechtschreibfehler in ihren eMails, Handbüchern, Pflichtenheften etc. aufmerksam mache. Oft kommen sie sogar extra zu mir, damit ich ihre Texte korrigiere bevor Sie sie zum Kunden raus schicken.

  5. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: gandalf 28.03.10 - 13:21

    Ist es eine Ausbildung oder Studie? Wie heißt der Berufszweig tatsächlich? Wie ist das Gehaltsdurchschnitt?

  6. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: Korrigierer 28.03.10 - 13:31

    Bis jetzt nur FIAE-Ausbildung, bin aber am Studium dran (Bachelor of Computer Science ). Gehalt ist jetzt bei 3,3K/Monat

  7. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: Cand. Ing. 28.03.10 - 14:00

    Bachelor... Diplom das einzig Wahre :D

  8. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: Korrigierer 28.03.10 - 14:42

    Stimmt schon, bin nur leider zu jung dafür.

  9. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: deraal 28.03.10 - 16:05

    coffee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lololooltroll schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > erklär mir mal denn unterschied zwischen genutzt und verbraucht?
    > >
    > > Man man man, Leistung (Arbeit/Zeit) kann genutzt werden (wenn man es
    > > intergrabel sieht), aus einem anderen Blickwinkel sieht es so auch als
    > man
    > > sie dann verbraucht. (Strom kann nicht verbraucht werden, genausowenig
    > wie
    > > wasser in einem Wasserrad verbraucht wird um auf deinen Vergelich zurück
    > zu
    > > kommen)
    > >
    > > Und ja wir wissen das aus der Elektrischen steckdose nicht nur strom
    > kommt
    > > sonder auche eine spannung anliegt, aber ein gebildeter mensch kennt die
    > > kontinutätsgleichung und weis das ohne Potentialdiffernz kein Stromfluss
    > > (oder anderstrum kommt auf die betrachtungsweis an). Und deswegen kann
    > er
    > > sagen das aus der Steckdose der Strom kommt
    >
    > wenn ich eine Schraube mit einem Schraubenzieher anziehe
    > habe ich den Schraubenzieher genutzt
    > -> er ist noch vorhanden
    > -> meine Muskeln haben eine Leistung (Watt) gebracht
    > -> verbraucht habe ich nur Zucker und Sauerstoff,
    > auch meine Muskeln wurden nicht verringert
    >
    > Wenn ich nun einen Akkubohrer nehmen wird nur Rohstoff
    > im Kraftwerk verbraucht nicht jedoch Watt inm Akkubohrer.
    > Hier wird nur umgewandelt (elektrisch -> meschanisch & Wärme)
    > umgewandelt != verbraucht (!= nichtgleich)
    >
    > Der springende Punkt ist dass beim Verbrauch nacher
    > weniger von dem Verbrauchten übrig ist
    >
    > Leistung kann nicht verbraucht werden
    > weil Leistung auch nicht gespeichert werden kann
    > Leistung beschreibt nur die Intensität beim Umwandeln
    > von Energie.
    > Verbraucht wird nur der Träger für potentiele Leistung.
    > Wenn man die Kette der Umwandlung zurück verfolgt landet
    > man sehr oft beim Wasserstoff in der Sonne
    > (Ausnahme wäre warscheinlich Uran für Kernenergie)
    >
    > Wenn dein Computer von einem Windkraftwerk versorgt
    > wird verbraucht deine Grafikkarte also Wasserstoff in der
    > Sonne. Sie wandelt dabei rund 300 Watt eletrische Energie
    > in Wärme um und gibt einen kleinen Teil der elektrische Energie
    > in Form von gepulsten Signalen wieder ab
    >
    > So wer jetzt immer noch glaubt Watt verbrauchen zu können
    > kann ja meinetwegen im dem Irrglauben weiter leben
    > oder Bücher über Elektrotechnik & Physik durschlesen

    Physikalisch hast du theoretisch auch recht, aber wenn du dich so gut in Physik auskennst, müsstest du wissen, es ist gibt viele Wahrheiten, nicht nur eine.
    Eine andere Wahrheit ist, dass du am Anfang deines Jahres (oder jeden Monat) Strom von deinem Anbieter kaufst, diesen berechtnet er in kWh, du bezahlst für jedes Watt welches er dir gibt, also verbrauchst du dein Guthaben an Watt, also verbrauchst du Watt, um es kurz zu fassen

  10. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: gandalf 28.03.10 - 17:33

    Korrigierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bis jetzt nur FIAE-Ausbildung, bin aber am Studium dran (Bachelor of
    > Computer Science ). Gehalt ist jetzt bei 3,3K/Monat

    Ich kenne das aber als FIAN... Ich bin auch FIAN. Wenn es um Pflichtenhefte, Dokumentation oder allgemein die Umsetzung geht achte ich ziemlich auf die Genauigkeit und "pranger" konstruktiv solche Probleme an. Aber wenn ich mich mit jemmanden im Altag unterhalte, dann sparre ich mir Korrekturen, die ich hätte bei jedem Satz machen können, weil bestimmte Sachen nicht genau umschrieben oder gar wenn man es wörtlich nimmt falsch gesagt wurden. Ich weiss auch, dass die Kollegen es ja selber richtig wissen. Anders ist es, wenn ein Pflichtenheft als Vertragsgrundlage dient und man da Dinge so beschreibt, dass man diese später mehrdeutig interpretieren kann.

  11. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: krachbummente 28.03.10 - 21:05

    Ich versuche mich mal so klar und verständlich auszudrücken wir ihr:

    bla bla hier und da blablablabla oder Bla? Bla, blablabla genaugenommen blabla blabla, bla bla ich klüger als ihr bla!!

  12. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: Korrigierer 28.03.10 - 21:17

    Was ist denn FIAN? Das kennt ja nicht mal Wikipedia.

  13. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: c80 28.03.10 - 21:18

    Na du bist wohl nicht klüger als irgendwer.

  14. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: Oh Mann 28.03.10 - 21:57

    Korrigierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist denn FIAN? Das kennt ja nicht mal Wikipedia.

    Tststs, wozu Ihr Internetjünger alle euer Wikipedia benötigt:

    Financial Intelligence Assistance Network

  15. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: Ähhh 28.03.10 - 22:07

    Er ist also ein Netzwerk?
    KI am Start?

    Ich muss weg...

  16. Re: Watt wird nicht VERBRAUCHT

    Autor: Oh Mann 28.03.10 - 22:25

    Ähhh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Er ist also ein Netzwerk?
    > KI am Start?
    >
    > Ich muss weg...

    Er ist in diesem Fall natürlich ein networker du Blitzbirne. DU wirst ja wohl noch 1 und 1 zusammenzählen können?! *Rolleyes*

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Systembetreuer/IT-Administra- tor, Software-Paketierung (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Referent (m/w/d) HR-Systeme und Prozesse
    WITRON Gruppe, Parkstein
  3. Senior IT Solution Engineer (m/f/d) Integration Platform
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. (Junior) Consultant (m/w/d) im Bereich HR
    Binder Consulting Unternehmensberatung GmbH, München, Frankfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Age of Empires Definitive Collection für 17,99€, Age of Empires Definitive Collection...
  2. 7,49€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de