1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Geforce GTX 480…

Frage bezüglich Tesselation

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Frage bezüglich Tesselation

    Autor: Mac Jack 28.03.10 - 01:34

    Ich weiß, Tesselation ist mit DX11 eingeführt worden, aber... Richtig interessant würde das doch erst werden wenn man es über den Treiber einstellen könnte, genau so wie man AA, AF und diverse andere Spielereien in der Systemsteuerung der Graka erzwingen kann. Damit könnte man vor allem ältere Spiele aufpeppen indem man Tesselation aktiviert und die 2D Oberflächen der Texturen ein wenig zu 3D morpht, Wände usw...

    Und sagt jetzt nicht dass das nicht geht, es gibt Fernseher die angeblich 2D zu 3D umrechnen, da muss sowas möglich sein xD

    * The president is a duck? *

  2. Re: Frage bezüglich Tesselation

    Autor: Neusprech 28.03.10 - 01:51

    Nein, NULL Chance. Ältere Spiele, die nur DX10 oder gar nur DX9 unterstützen, können Tesselation nicht einfach "nachgepatcht" bekommen. Das Spiel muss DX11 NATIV unterstützen. Es muss allerdings nicht explizit Tesselation unterstützen - falls denn tatsächlich der Treiber Tesselation erzwingen könnte. Wie das Spiel dann aber da drauf reagiert, könnte abenteuerlich sein (Crash, GreyScreen, korrupte Texturen etc.)
    Es gibt für viele Spiele von der Community entwickelte "High Res Texture Packs". Aber alles ohne Funktionsgarantie...

    -------------------------------------------------------------------
    arbeite!
    KAUFE!!!
    sterbe!

  3. Re: Frage bezüglich Tesselation

    Autor: Neusprech 28.03.10 - 01:51

    Nein, NULL Chance. Ältere Spiele, die nur DX10 oder gar nur DX9 unterstützen, können Tesselation nicht einfach "nachgepatcht" bekommen. Das Spiel muss DX11 NATIV unterstützen. Es muss allerdings nicht explizit Tesselation unterstützen - falls denn tatsächlich der Treiber Tesselation erzwingen könnte. Wie das Spiel dann aber da drauf reagiert, könnte abenteuerlich sein (Crash, GreyScreen, korrupte Texturen etc.)
    Es gibt für viele Spiele von der Community entwickelte "High Res Texture Packs". Aber alles ohne Funktionsgarantie...

    -------------------------------------------------------------------
    arbeite!
    KAUFE!!!
    sterbe!

  4. Re: Frage bezüglich Tesselation

    Autor: grmpf 28.03.10 - 11:47

    Leider funktioniert Tesselation nicht so simpel, wie Marketing Abteilungen es uns weis machen wollen.
    Die Programmierer müssen Tesselation in ihr Spiel integriert haben, wie schon gesagt wurde.
    Denn irgendjemand muss der Grafikkarte mitteilen, wie die Textur nach dem tesselieren auszusehen hat. Außerdem muss entsprechendes Bildmaterial vorhanden sein, um die neuen Polygone mit Texturen zu überziehen.

  5. Re: Frage bezüglich Tesselation

    Autor: gandalf 28.03.10 - 17:44

    Wenn das alles so einfach und automatisch funktionieren würde, würdest du wahrscheinlich Menschen und andere objekte begegnen, dennen irgendwelche tumore - sonstwo - wachsen ;P

  6. Re: Frage bezüglich Tesselation

    Autor: DASPRiD 28.03.10 - 17:48

    Mac Jack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß, Tesselation ist mit DX11 eingeführt worden, aber...

    Nicht ganz korrekt, in OpenGL wurde es schon vor längerer Zeit via Extensions eingeführt.

  7. Re: Frage bezüglich Tesselation

    Autor: Mac Jack 28.03.10 - 22:12

    Naja, ich meine natürlich Tesselation nur ganz leicht dass es eben für eine Oberflächenstruktur sorgt, es soll jetzt nicht irgendwelche Spikes oder Treppen erzeugen :)
    Wenn wäre würde jaja...

    * The president is a duck? *

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. R&D Engineer RF Software (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. Senior Software Developer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
  3. Senior Software-Entwickler (m/w/d) PowerBuilder
    efcom gmbh, Neu-Isenburg
  4. Product Owner (m/w/d)
    Bike Mobility Services GmbH, Cloppenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de