Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tinyduino und Tinylily: Zwei…

Gibt es schon so ähnlich in billiger

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es schon so ähnlich in billiger

    Autor: H4ndy 16.10.12 - 19:27

    Der Digispark ist in etwa das selbe, ist 1 inch² groß und kostet ca. 10$ + Versand:
    http://digistump.com/

  2. Re: Gibt es schon so ähnlich in billiger

    Autor: Zwergnase 16.10.12 - 20:05

    Nu mach doch nicht immer andere leute geschäftsmodell kaputt. Ist eh nur ne Frage der Zeit bis es sowas auch von Sparkfun gibt - wenn es das nicht schon tut.

  3. Re: Gibt es schon so ähnlich in billiger

    Autor: ck (Golem.de) 16.10.12 - 20:44

    H4ndy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Digispark ist in etwa das selbe, ist 1 inch² groß und kostet ca. 10$ +
    > Versand:
    > digistump.com

    Dazu heißt es seitens Tinycircuit:

    "[...] We are huge supporters of the Arduino platform and other open source derivatives of the Arduino, including being backers of the very popular Teensy and Digispark projects that were recently on Kickstarter.

    A number of these are great for very simple projects, like the Digispark, which gives you a few I/O and up to 6KB of program space to use. But for a number of projects, this isn't enough, which is why we targeted complete Arduino Uno compatibility. [...]"

    Zitiert aus der FAQ der Kickstarter-Projektseite.

    Gruß
    Christian Klaß
    Golem.de

  4. Re: Gibt es schon so ähnlich in billiger

    Autor: derats 17.10.12 - 00:25

    H4ndy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Digispark ist in etwa das selbe, ist 1 inch² groß und kostet ca. 10$ +
    > Versand:
    > digistump.com

    8K Flash != 32K Flash. Außedem ist der ATmega328 aus der aktuellen generation, kp was die da verwurschteln.

  5. Re: Gibt es schon so ähnlich in billiger

    Autor: Noppen 17.10.12 - 10:20

    H4ndy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Digispark ist in etwa das selbe, ist 1 inch² groß und kostet ca. 10$ +
    > Versand:
    > digistump.com

    Und schon wieder 50 Euro weg. Danke für den Link =)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Vossloh Locomotives GmbH, Kiel
  2. TOMRA SYSTEMS GmbH, Langenfeld
  3. beeline GmbH, Köln
  4. T-Systems International GmbH, Darmstadt, Mülheim an der Ruhr, München, Saarbrücken, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 17,99€
  2. (-15%) 16,99€
  3. (-85%) 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  1. Digitale Assistenten: LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt
    Digitale Assistenten
    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

    LGs G6 wird wohl mit einem digitalen Assistenten erscheinen. Welcher es sein wird, ist noch unklar. Im Vorfeld soll LG sowohl mit Google als auch mit Amazon verhandelt haben. Für LG gab es einen klaren Favoriten.

  2. Instant Tethering: Googles automatischer WLAN-Hotspot
    Instant Tethering
    Googles automatischer WLAN-Hotspot

    Google will WLAN-Tethering mit einem Android-Smartphone komfortabler machen. Ein Smartphone kann automatisch einen WLAN-Hotspot für andere Geräte bereitstellen. Dabei soll keine lästige Kennworteingabe erforderlich sein.

  3. 5G-Mobilfunk: Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen
    5G-Mobilfunk
    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

    Das Bundesland Baden-Württemberg will den Aufbau neuer Mobilfunkmasten unterstützen. Mobilfunkunternehmen sollen Unterstützung bei der Suche nach Standorten für die Antennen erhalten. Damit sollen zügig Funklöcher geschlossen werden.


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02