Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Toshiba: 1,8-Zoll-Festplatte mit…

Sicherung austauschbar?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sicherung austauschbar?

    Autor: myakka river 05.11.09 - 12:33

    Auf dem Bild der offenen Platte sieht es aus, als wäre da eine Sicherung gesteckt und leicht ersetzbar. Ist das tatsächlich so? Hätte mir vor Jahren mal Arbeit erspart.

  2. Re: Sicherung austauschbar?

    Autor: SFNr1 05.11.09 - 13:04

    myakka river schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf dem Bild der offenen Platte sieht es aus, als wäre da eine Sicherung
    > gesteckt und leicht ersetzbar. Ist das tatsächlich so? Hätte mir vor Jahren
    > mal Arbeit erspart.

    Wo willst du da eine Sicherung sehen? Und nein, wenn du das Gehäuse öffnest umd ie vermeintliche Sicherung zu tauschen wars dass dann eh mit den Daten ;-).

  3. Re: Sicherung austauschbar?

    Autor: myakka river 05.11.09 - 15:02

    SFNr1 schrieb:
    -----------------------------------------------------------------> Wo willst du da eine Sicherung sehen? Und nein, wenn du das Gehäuse öffnest
    > umd ie vermeintliche Sicherung zu tauschen wars dass dann eh mit den Daten
    > ;-).

    Oben rechts wähnte ich so einen Überspannungsschutzdings, könnte bei montierter Abdeckung noch freiliegen... Ist aber nicht so wichtig - ich will es ja gar nicht haben :)

  4. Re: Sicherung austauschbar?

    Autor: SFNr1 05.11.09 - 15:28

    myakka river schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SFNr1 schrieb:
    > -----------------------------------------------------------------> Wo
    > willst du da eine Sicherung sehen? Und nein, wenn du das Gehäuse öffnest
    > > umd ie vermeintliche Sicherung zu tauschen wars dass dann eh mit den
    > Daten
    > > ;-).
    >
    > Oben rechts wähnte ich so einen Überspannungsschutzdings, könnte bei
    > montierter Abdeckung noch freiliegen... Ist aber nicht so wichtig - ich
    > will es ja gar nicht haben :)

    hmm, sieht in der Tat nach sowas aus aber mir wäre bei einer Festplatte noch nie eine Sicherung untergekommen. Aber wie gesagt wenn du sie "öffnest" ist eine Sicherung dein kleinstes Problem ;-).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Camelot ITLab GmbH, Mannheim
  2. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  3. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  4. Service-Reisen Heyne GmbH & Co. KG, Gießen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,00€
  2. ab 369€ + Versand
  3. 349,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

CO2-Emissionen und Lithium: Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?
CO2-Emissionen und Lithium
Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?

In den vergangenen Monaten ist die Kritik an batteriebetriebenen Elektroautos stärker geworden. Golem.de hat sich die Argumente der vielen Kritiker zur CO2-Bilanz und zum Rohstoff-Abbau einmal genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Ari 458 Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
  2. Nobe 100 Dreirädriges Retro-Elektroauto parkt senkrecht an der Wand
  3. Protean 360+ Neuer elektrischer Antrieb macht Kleinbusse extrem wendig

  1. CO2: Wie Kohlebergwerke zum Klimaschutz beitragen können
    CO2
    Wie Kohlebergwerke zum Klimaschutz beitragen können

    Der Wärmesektor verursacht immense Mengen CO2. Um die Klimaziele zu erreichen, muss er dringend umgebaut werden. Ein Pilotprojekt in Aachen zeigt nun, dass ausgediente Kohlebergwerke einen wichtigen Beitrag leisten könnten.

  2. Lumi: Pampers kündigt Smart-Windel an
    Lumi
    Pampers kündigt Smart-Windel an

    Die Lumi von Pampers ist ein vernetztes System für Babys und ihre Eltern, die damit ihren Nachwuchs rund um die Uhr überwachen können. Die Windel enthält einen Feuchtigkeits- und Bewegungssensor, dazu kommen eine App und eine Full-HD-Babycam.

  3. WatchOS 5.3: Apple reaktiviert abgeschaltete Walkie-Talkie-Funktion
    WatchOS 5.3
    Apple reaktiviert abgeschaltete Walkie-Talkie-Funktion

    Apple hat die wegen einer Sicherheitslücke vorübergehend abgeschaltete Walkie-Talkie-Funktion auf der Apple Watch mit WatchOS 5.3 wieder aktiviert.


  1. 09:10

  2. 08:29

  3. 08:15

  4. 21:15

  5. 20:44

  6. 18:30

  7. 18:00

  8. 16:19