Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tpcast: Drahtlosadapter für HTC…

wenn die akkulaufzeit 6 stunden beträgt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wenn die akkulaufzeit 6 stunden beträgt

    Autor: triplekiller 25.08.17 - 13:18

    Und das aufladen unter 1 stunde, gehe ich nicht mehr aus dem haus

  2. Re: wenn die akkulaufzeit 6 stunden beträgt

    Autor: tobster 25.08.17 - 13:34

    Die Stunde Ladezeit kannst du nutzen, die Pizzakartons zu entsorgen.

  3. Re: wenn die akkulaufzeit 6 stunden beträgt

    Autor: Azzuro 25.08.17 - 14:03

    Ist das Kabel denn wirklich so schlimm, dass dessen Wegfallen einen solch starken Einfluss auf die Nutzung deiner Vive hat? Kann ich mir nicht ganz vorstellen.

  4. Re: wenn die akkulaufzeit 6 stunden beträgt

    Autor: triplekiller 25.08.17 - 20:19

    es zieht immer ein bisschen. fast so schlimm wie kabelgebundene headsets am pc.

  5. Re: wenn die akkulaufzeit 6 stunden beträgt

    Autor: Hotohori 25.08.17 - 22:29

    Kann ich bei der Rift nicht behaupten, da spüre ich das Kabel nur am Boden, wenn es im Weg ist, aber ich glaub das Kabel der Vive ist auch etwas dicker?

  6. Re: wenn die akkulaufzeit 6 stunden beträgt

    Autor: tingelchen 28.08.17 - 01:47

    Keine Ahnung... hängt auch sehr vom persönlichem Empfinden ab und wie gut das Device auf dem Kopf sitzt.

    Aber stören tut so ein Kabel schon. Natürlich kann man auch mit leben. Aber ohne dürfte das Erlebnis, auf Grund der höheren Freiheit, schon etwas steigen. Ob es einem das Geld wert ist, muss jeder für sich entscheiden :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung, Stuttgart
  2. Sahle Baubetreuungsgesellschaft mbH, Greven
  3. Modis GmbH, Köln
  4. RSG Group GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. (-69%) 12,50€
  3. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
      Projektmanagement
      An der falschen Stelle automatisiert

      Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
      Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel