1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trekstor: Windows-Desktopbox im…

Bitte mit AMD APU

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte mit AMD APU

    Autor: Anonymer Nutzer 16.03.17 - 07:40

    Genau das Format sollte man mit einer AMD A10 APU und 8GB RAM auf den Markt werfen. Das wäre ein toller Wohnzimmer PC, den man auch noch für das ein oder andere Splitscreen Spiel nutzen kann.

  2. Re: Bitte mit AMD APU

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 16.03.17 - 10:57

    ronlol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau das Format sollte man mit einer AMD A10 APU
    > und 8GB RAM auf den Markt werfen. Das wäre ein
    > toller Wohnzimmer PC, den man auch noch für das
    > ein oder andere Splitscreen Spiel nutzen kann.

    Radio Jerewan meint: Im Prinzip ja, nur dass es keinen mobilen A10 gibt, der sich in diesem Format (schon gar nicht passiv) kühlen ließe.

    Es gibt mobile APUs für dieses Segment, aber die haben allesamt eine noch schlechtere CPU-Leistung (wenn auch bessere Grafikleistung) als die Atoms. Vor allem aber sind sie schon ein paar Jährchen alt und lassen beispielsweise fortschrittliche Hardware-Decoder vermissen.

    Man wird da einfach abwarten müssen, bis die angekündigten ULV-Ableger von Ryzen erscheinen. Wenn diese auch nur halbwegs erfüllen, was AMD versprochen hat, drehen sie bei vergleichbarer Leistungsaufnahme (und dementsprechend geringer Abwärme) Kreise um die Atoms und haben obendrein noch die bessere integrierte GPU. Damit wäre dann *vielleicht* das eine oder aktuelle grafikaufwändige Spiel mit stark reduzierten Details spielbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  3. Staatliche Lotterieverwaltung, München
  4. über duerenhoff GmbH, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. (-50%) 29,99€
  3. (-70%) 2,99€
  4. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte Lastwagen
Lkw-Steuerung
Der ferngesteuerte Lastwagen

Noch steuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Überraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf
  2. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking
  3. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser