Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trendnet: Per USB 3.0 bis zu sechs…

Bildwiederholrate?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bildwiederholrate?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 28.05.13 - 08:42

    Alles unter 60 Hz ist Bullshit!

    Wenn 2 Bildschirme mit FullHD und 60 Hz anschließen will, ist schon Ende mit 60 Hz... Für ein Display ist diese Technik interessant. Aber mehr auch nicht.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Bildwiederholrate?

    Autor: JuneQWE 28.05.13 - 08:52

    Ich habe einen USB 3 dock an meinem Ultrabook angeschlossen, dieser hat 2x HDMI, jedoch hängt das Bild gelegentlich und verzerrt.

  3. Re: Bildwiederholrate?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 28.05.13 - 09:04

    Schließ dann mindestens ein Display direkt am HDMI deines Ultrabooks an, und den anderen halt über das Dock. Sollte dann besser funktionieren.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Bildwiederholrate?

    Autor: Die_Quelle 28.05.13 - 09:07

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schließ dann mindestens ein Display direkt am HDMI deines Ultrabooks an,
    > und den anderen halt über das Dock. Sollte dann besser funktionieren.

    Funktioniert nur bedingt, da manche ein wahres Konstruktionswunder sind und die wichtigsten anschlüsse verdecken. (z.b. falls HDMI hinten ist)

  5. Re: Bildwiederholrate?

    Autor: avon 28.05.13 - 09:25

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn 2 Bildschirme mit FullHD und 60 Hz anschließen will, ist schon Ende
    > mit 60 Hz... Für ein Display ist diese Technik interessant. Aber mehr auch
    > nicht.

    Ich weiß zwar nicht wie es bei dem Adapter umgesetzt ist, aber oft wird nicht permanent das ganze Bild sondern nur geänderte Bereiche übertragen. Der Adapter speichert dann intern das ganze Bild und gibt es dann mit z.B. 60 Hz an den Monitor aus. Beim Spielen macht das natürlich keinen Unterschied, aber beim Arbeiten reduziert sich dadurch die notwendig Bandbreite enorm. (Wobei man mit dem Ding ja wohl auch keine Multi-Monitor-Konfiguration in Spielen fährt)

  6. Re: Bildwiederholrate?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 28.05.13 - 09:36

    Diese Kompression wird von der CPU durchlaufen. Solche Adapter sind glaube ich weniger für Multimedia geeignet, mehr für "Plain Office".

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  7. Re: Bildwiederholrate?

    Autor: ad (Golem.de) 28.05.13 - 11:11

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alles unter 60 Hz ist Bullshit!
    >

    Gut, es sind 60 Hz ;)


    Mit freundlichen Grüßen

    ad (Golem.de)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  3. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen
  2. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  3. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  1. Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
    Microsoft
    Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten

    Bürgerrechtler, Wirtschaftsverbände und Sicherheitsexperten unterstützen im Streit um den Zugang zu Daten auf Cloud-Servern im Ausland Microsoft. Sie warnen vor großer Rechtsunsicherheit und dem Ende der Privatheit im Netz.

  2. Künstliche Intelligenz: Microsofts Bot zeichnet auf Geheiß alles
    Künstliche Intelligenz
    Microsofts Bot zeichnet auf Geheiß alles

    Wie weit künstliche Intelligenz fortgeschritten ist, lässt sich besonders gut an visuellen Aufgaben erkennen, die die Programme mittlerweile lösen können. Microsoft hat einem Bot beigebracht, das zu zeichnen, was der Nutzer ihm sagt. Fehlerfrei ist er nicht.

  3. Gemeinsame Bearbeitung: Office für Mac wird teamfähig
    Gemeinsame Bearbeitung
    Office für Mac wird teamfähig

    Microsoft hat eine neue Version von Office für Mac veröffentlicht, die die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten der Office-Suite ermöglicht. Außerdem ist die Codebasis mit der Windows-Version zusammengelegt worden. Das gilt offenbar nicht nur für Windows und MacOS, sondern auch für iOS und Android.


  1. 09:00

  2. 08:33

  3. 08:01

  4. 07:51

  5. 07:40

  6. 16:59

  7. 14:13

  8. 13:15