1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ultrasharp 40: Dell baut den…

Der erste 40 zoller...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der erste 40 zoller...

    Autor: ibsi 05.01.21 - 19:12

    und dann 39,7 Zoll. Genau mein Humor :)

  2. Re: Der erste 40 zoller...

    Autor: kos9090 05.01.21 - 23:09

    Die meisten 2.0 Liter Motoren haben auch nur 1998 ccm ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.01.21 23:10 durch kos9090.

  3. Re: Der erste 40 zoller...

    Autor: Golressy 06.01.21 - 00:10

    auf jeden Fall sind schon 35'' richtige Monster.

    Ich arbeite auch an so einem und würde den nie wieder weggeben wollen. Vielleicht auch einen 40iger, doch ich glaube das wäre wirklich zu BREIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIT - oder? na vielleicht doch. Aber vorher muss der Preis noch etwas sinken ^^

    Mit sowas braucht man keine zwei Bildschirme mehr.

    zumal es bei zwei Bildschirmen keine Mitte gibt. Also bräuchte man eigentlich drei. Aber das ist wirklich zu viel des guten ^^
    (alles nebenbei schon probiert)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.21 00:25 durch Golressy.

  4. Re: Der erste 40 zoller...

    Autor: amdonly 06.01.21 - 04:47

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und dann 39,7 Zoll. Genau mein Humor :)

    unterschwelliger sexismus? :]

  5. Re: Der erste 40 zoller...

    Autor: Kleiber 06.01.21 - 07:18

    Golressy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auf jeden Fall sind schon 35'' richtige Monster.
    >
    > Ich arbeite auch an so einem und würde den nie wieder weggeben wollen.
    > Vielleicht auch einen 40iger, doch ich glaube das wäre wirklich zu
    > BREIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIT - oder? na vielleicht doch. Aber vorher muss
    > der Preis noch etwas sinken ^^
    >
    > Mit sowas braucht man keine zwei Bildschirme mehr.
    >
    > zumal es bei zwei Bildschirmen keine Mitte gibt. Also bräuchte man
    > eigentlich drei. Aber das ist wirklich zu viel des guten ^^
    > (alles nebenbei schon probiert)

    Hol dir einen 32:9 Monitor, für meinen Ableton Workflow perfekt. Und 3d Spiele solltest du mal sehen ^_^

  6. Re: Der erste 40 zoller...

    Autor: Tuxraxer007 06.01.21 - 07:43

    Golressy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auf jeden Fall sind schon 35'' richtige Monster.
    >
    > Ich arbeite auch an so einem und würde den nie wieder weggeben wollen.
    > Vielleicht auch einen 40iger, doch ich glaube das wäre wirklich zu
    > BREIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIT - oder? na vielleicht doch. Aber vorher muss
    > der Preis noch etwas sinken ^^
    >
    > Mit sowas braucht man keine zwei Bildschirme mehr.
    Aus dem Grund habe ich mir vor einiger Zeit den 49" von DELL zugelegt, als Ersatz für 2 27" Monitore.
    Ich möchte den auch nicht mehr hergeben.

    Einziges Problem ist, mein MacBook schafft die Auflösung über USB-C nicht, da muss ich mit 2 HDMI-Kabel ran und haben dann eben zwei Monitorbilder auf einem Display. Mein Firmennotebook unter WIndows hat aber keinerleid Problem damit und das ist genial zum Arbeiten im HomeOffice.

  7. Re: Der erste 40 zoller...

    Autor: ibsi 06.01.21 - 07:55

    WTF? Sexismus?

  8. Re: Der erste 40 zoller...

    Autor: snboris 06.01.21 - 12:10

    Golressy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auf jeden Fall sind schon 35'' richtige Monster.
    >
    > Ich arbeite auch an so einem und würde den nie wieder weggeben wollen.
    > Vielleicht auch einen 40iger, doch ich glaube das wäre wirklich zu
    > BREIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIT - oder? na vielleicht doch. Aber vorher muss
    > der Preis noch etwas sinken ^^
    >
    > Mit sowas braucht man keine zwei Bildschirme mehr.

    Bei mir stehen zwei 40er nebeneinander :-)

    Aber irgendwie wird der Platz auf dem Desktop trotzdem schon wieder eng....

  9. Re: Der erste 40 zoller...

    Autor: LordSiesta 06.01.21 - 19:36

    DAS würde mich auch interessieren. Vielleicht eine Bibelanspielung? Erstes Buch Mose, 39:7?
    > Und es begab sich nach dieser Geschichte, daß seines Herrn Weib ihre Augen auf Joseph
    > warf und sprach: Schlafe bei mir!

    Ich glaube aber nicht, dass es das ist. Eine Aufforderung zum Flachlegen würde ich nicht als sexistisch bezeichnen (eher als notgeil).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Berlin
  2. Senior IT Systems Engineer Backup (w/m/d)
    noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin (Home-Office)
  3. IT-Architektin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. DevOps Engineer (m/w/d)
    Friedrich PICARD GmbH & Co. KG, Bochum

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  2. 50,99€ (mit Rabattcode "STRIVE")
  3. (u. a. Battlefield V für 9,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 19,99€, Battlefield 1 für 5...
  4. 59,99€ (PC), 69,99€ (Xbox One/PS4), 79,99€ (Xbox Series X/PS5) - Release 22.10.


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT

    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen