1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Fischertechnik 3D…

Viel zu teuer - Prusa i3

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Viel zu teuer - Prusa i3

    Autor: Frilex 09.11.16 - 15:29

    Ich verstehe nicht ganz, wo die Vorstellung, dass es "kaum noch Selbstbau-3D-Drucker" gäbe, her kommt.
    Grade aus China gibt es da viele günstige Modelle zum selber bauen, die tatsächlich gut mit den teureren Modellen mithalten können.

    Als Beispiel sei das wohl bekannteste Modell, der Prusa i3 genannt.
    Diesen gibt es in vielen Ausführung vom eher wackeligen Modell ab 200 Euro bis hin zu 800 Euro mit Alurahmen.
    Selbst die 200 Euro Modelle werden dabei bessere Druckergebnisse liefern als das Modell von Fischertechnik und lassen sich dabei auch mit ähnlichem Zeitaufwand relativ leicht zusammenstecken.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Lizenzmanager (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim
  2. Product Owner / Business Proecess Expert Retoure (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  3. Naturwissenschaftler als Softwareentwickler (m/w/d) Bereich Softwaretestautomatisierung
    andagon people GmbH, Hamburg
  4. Produktmanager Machine Vision Software (m/w/d)
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. AKRacing Master PRO für 319€ + 34,99€ Versand statt 449€ im Vergleich)
  2. 499€ (Vergleichspreis 679€)
  3. (u. a. Apple MacBooks im Angebot)
  4. 1.099€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de