1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Lenovo Thinkpad X1 Carbon…

Heiße Luft direkt über die Maushand...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Heiße Luft direkt über die Maushand...

    Autor: Bigfoo29 14.01.18 - 20:51

    Welcher Design-Vollpfosten hat sich denn DEN Blödsinn ausgedacht? -.-'

    Regards.

  2. Re: Heiße Luft direkt über die Maushand...

    Autor: arox 21.01.18 - 16:24

    Wie willst du das denn anders lösen?
    Hast du lieber alle Anschlüsse rechts und dann die Kabel im Mausbereich rumliegen?
    Rückseite ist auch schwierig, weil das Display beim Aufklappen die Luftauslässe versperren würde.

  3. Re: Heiße Luft direkt über die Maushand...

    Autor: Bigfoo29 21.01.18 - 17:03

    Man könnte es so lösen, wie viele es auch tun: Man packt USB-Anschlüssen nach links vorn (vor den dort liegenden Lüfter), einen nach Rechts (für einen gelegentlich zu nutzenden USB-Stick beispielsweise) und nach hinten. Die Scharniere nehmen im Schnitt 10 % Platz weg. Der Rest der Mittelfläche wurde früher vom Wechselakku belegt (den man ja heute nutzen kann, da es immer weniger Wechselakkus, geschweige denn welche mit Übergröße gibt.) Bleibt also noch der Außenbereich. Und genau dort sitzen auch bei guten Notebooks auch heute noch üblicherweise VGA und 1x USB.

    Da heute viele mit Kabellos-Adaptern (oder direkt mit BT) arbeiten, kann man sogar statt des Mauskabels eine solche Variante verwenden. Dann kann man sogar 2x USB nach rechts legen. In einem, dem hinteren Anschluss, kann ein USB-Stick sitzen, der auch nicht bei der Mausarbeit stört) und in den vorderen USB-Anschluss kommt ein µ-USB-Adapter für Mäuse/Tastaturen. Dann hätte man die zwei Anschlüsse auf der linken Seite sogar noch komplett für Kabelsalat frei.

    Es gibt SO viele Optionen... sagen Sie mir bitte nicht, dass Sie an so etwas nichtmal ansatzweise gedacht haben, bevor Sie diese Frage gestellt haben?

    Regards.

  4. Re: Heiße Luft direkt über die Maushand...

    Autor: Seismoid 26.01.18 - 18:52

    Das ist ein neues Patent von Lenovo (Nr. 12482358923749812469135897124897124896) und ist dazu die Maushand bei der Arbeit in kühlen Räumen warm zu halten. Es wird per Smart-Irgendwas (hauptsache SMART, ne?) automatisch CPU-Last erzeugt, um Abwärme zu generieren. Total innovativ!!1

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH, Bergisch Gladbach
  2. ASB Informationstechnik GmbH, Duisburg
  3. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  4. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
    iPad Air 2020 im Test
    Apples gute Alternative zum iPad Pro

    Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor