1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wasserzeichen: Sony verleiht…

und so wird sich auch wieder eine lösung finden

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. und so wird sich auch wieder eine lösung finden

    Autor: gelöscht 05.07.13 - 18:01

    die diese inhalte "kostenlos" verfügbar machen wird. je mehr aufwand die hersteller ins drm stecken, desto interessanter wird es doch für die community, genau dies zu umgehen. bei musik per internet ging es ja im verhältnis recht schnell, bei filmen scheinen die großen den knall noch nicht gehört zu haben.

  2. Re: und so wird sich auch wieder eine lösung finden

    Autor: Lala Satalin Deviluke 05.07.13 - 18:26

    Bei derartigen Datenmengen willst du das Wasserzeichen nicht entfernen, wenn du mal wieder ein billig Consumer-PC hast. Das dauert doch Tage...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: und so wird sich auch wieder eine lösung finden

    Autor: gelöscht 05.07.13 - 18:29

    "wer will denn jemals blurays runterladen? diese datenmengen? das dauert doch tage!" komischerweise existieren eine menge 1:1-rips...

  4. Re: und so wird sich auch wieder eine lösung finden

    Autor: Fotobar 05.07.13 - 21:17

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei derartigen Datenmengen willst du das Wasserzeichen nicht entfernen,
    > wenn du mal wieder ein billig Consumer-PC hast. Das dauert doch Tage...


    Also falls es sich um beispielsweise einen Namen in einer Ecke handelt, muss er nicht entfernt werden. Nen farbigen Kasten oder eine weichgezeichnete Fläche drüber und die sache ist erledigt.

  5. Re: und so wird sich auch wieder eine lösung finden

    Autor: User2 05.07.13 - 23:12

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die diese inhalte "kostenlos" verfügbar machen wird. je mehr aufwand die
    > hersteller ins drm stecken, desto interessanter wird es doch für die
    > community, genau dies zu umgehen. bei musik per internet ging es ja im
    > verhältnis recht schnell, bei filmen scheinen die großen den knall noch
    > nicht gehört zu haben.


    daa DRM hier heist ganz einfach Datenvolumen. Keiner von meinen Bekannten kann ausserhalb der Firma zu Hause in minutenschnelle was laden.

  6. Re: und so wird sich auch wieder eine lösung finden

    Autor: It's me, Mario 07.07.13 - 08:30

    Fotobar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei derartigen Datenmengen willst du das Wasserzeichen nicht entfernen,
    > > wenn du mal wieder ein billig Consumer-PC hast. Das dauert doch Tage...
    >
    > Also falls es sich um beispielsweise einen Namen in einer Ecke handelt,
    > muss er nicht entfernt werden. Nen farbigen Kasten oder eine
    > weichgezeichnete Fläche drüber und die sache ist erledigt.

    Du lebst wohl noch in den 00er Jahren was? Du siehst die ywasserzeichen nicht. Es gibt sie sogar auf Audiospuren die sogar beim abfilmen und umkonvertieren bestehen bleiben und nicht hörbar sind.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d)
    Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Oberschleißheim
  2. Scrum Master (m/w/d) im Hardware and Embedded Middleware Competence Center für Aktivitäten ... (m/w/d)
    Thales Deutschland GmbH, Ditzingen
  3. Lead IT Expert Intranet & Web Applications (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit
  4. Online Data Analyst (m/w/d)
    TELUS International AI, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Troy - A Total War Saga für 27,99€, Total War: Three Kingdoms für 26,99€)
  2. (u. a. Landhaus-Leben für 19,99€, Ab ins Schneeparadies für 19,99€, Grusel für 6,99€)
  3. u. a. The Division 2 - Warlords of New York Edition für 16,50€, Rainbow Six Siege - Ultimate...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unbemannter Flugdienst: EU-Staaten können neue Drohne zur Seenotrettung buchen
Unbemannter Flugdienst
EU-Staaten können neue Drohne zur Seenotrettung buchen

Die EMSA hat bereits 200 Millionen Euro für Drohnenflüge ausgegeben. Weil Fluggenehmigungen und Zulassungen Probleme bereiten, sind neue Einsatzorte noch unklar.
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Schiffsabgase Umweltschutzdrohne stürzt vor Fehmarn in die Ostsee
  2. Drohne Snapchat stellt fliegende Kamera für die Hosentasche vor
  3. Parlamentarische Anfrage Geheime Drohnenabwehr

Aus dem Verlag: Golem-PCs erneut im Preis gesenkt
Aus dem Verlag
Golem-PCs erneut im Preis gesenkt

Solange Grafikkarten sukzessive weniger kosten, gilt das auch für die Golem-PCs: Die konfigurierbaren Systeme werden bis zu 200 Euro günstiger.

  1. Aus dem Verlag Golem-PCs noch stärker im Preis gesenkt
  2. Aus dem Verlag Viele Golem-PCs drastisch im Preis gesenkt
  3. Aus dem Verlag Golem-PC mit Radeon RX 6500 XT und Core i3-12100F

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer