1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Weiter hinter Sony: Xbox One…

PS4 schnüffelt nicht

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PS4 schnüffelt nicht

    Autor: Gormenghast 02.08.13 - 17:07

    Ein weiteres Pro gegen Schnüffelsoft.

  2. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: elgooG 02.08.13 - 17:12

    Gormenghast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein weiteres Pro gegen Schnüffelsoft.

    Ich meide in Zukunft auch amerikanische Produkte wo es nur geht. Unsere Regierung ist nicht vertrauenswürdig und schützt uns genauso wenig wie die EU. Selbst wenn Kinect später "nur" für die Werbewirtschaft verwendet wird, geht mir das eindeutig viel zu weit und liegt weit über dem Vertretbaren.

    Völlig egal ob ich mir die PS4 besorge oder nicht, die XBox 1 hat alleine deshalb schon verloren und war von Anfang an keine Option.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 02.08.13 17:14 durch elgooG.

  3. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: Sharra 02.08.13 - 17:59

    Sowas nenne ich naiv hoch zehn.
    Sony bietet seine Produkte auch in den USA an. Würde also die NSA Backdoors oder sonstwas wollen, müsste sich auch Sony beugen, sonst gibts ein Verkaufsverbot.

    Mal davon abgesehen muss Sony wohl gar nicht zwangsweise mit den USA arbeiten. Deren Server waren in der Vergangenheit so löchrig, dass jeder Idiot alles abgraben konnte. Großartig in die Infrastruktursicherheit werden sie seitdem nicht investiert haben.

    Und amerikanische Produkte aus Prinzip meiden, dürfte a) verdammt schwerfallen, und b) auch unnütz. Denn wer schnüffelt hierzulande? Es sind ansässige Firmen.

  4. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: Nephtys 02.08.13 - 18:08

    Gormenghast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein weiteres Pro gegen Schnüffelsoft.


    Woher weißt du, dass die PS4 nicht schnüffelt?

  5. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: Knallchote 02.08.13 - 18:14

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Großartig in die Infrastruktursicherheit
    > werden sie seitdem nicht investiert haben.

    Doch, genau das haben sie.

  6. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: silentburn 02.08.13 - 18:20

    kein Move zwang
    kein 24 ping

    wenn ich möchte darf ich meine Konsole nicht am Inet anschliessen wie soll sie schnüffeln per Briefpost?

  7. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: majodo 02.08.13 - 18:28

    @silentburn: Xbox one hat auch keinen Onlinezwang... O_o naja zumindest nicht mehr...

  8. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: elgooG 02.08.13 - 19:12

    majodo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >... naja zumindest nicht mehr...

    ...bis Weichnachten. Was danach kommt weiß man nicht. Das Konzept sollte ja mit der TV-Funktionalität noch sehr viel weiter gehen. Microsoft wird sich die potentiellen Millionen vielleicht ein paar Monate lang, aber ganz sicher nicht ewig entgehen lassen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  9. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: elgooG 02.08.13 - 19:26

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sowas nenne ich naiv hoch zehn.
    > Sony bietet seine Produkte auch in den USA an. Würde also die NSA Backdoors
    > oder sonstwas wollen, müsste sich auch Sony beugen, sonst gibts ein
    > Verkaufsverbot.

    So einfach geht das nicht. Ausländische Unternehmen unterstehen nicht automatisch den Patriot-Act und selbst wenn es so wäre dann nur in den USA, nicht im Ausland wie es zB bei US-Unternehmen der Fall ist.
    Sony ist nun mal ein japanischer Konzern und kann nicht einfach so Schnüffelhündchen für fremde Regierungen spielen. Die diplomatischen Probleme sind da um einiges größer. Es ist auch nicht das Selbe wie in Deutschland wo die Merkel ihren Finger in Obamas Hintern stecken hat. Japan ist ein selbständig denkender Staat mit Integrität und lässt sich so etwas kaum gefallen.

    > Mal davon abgesehen muss Sony wohl gar nicht zwangsweise mit den USA
    > arbeiten. Deren Server waren in der Vergangenheit so löchrig, dass jeder
    > Idiot alles abgraben konnte. Großartig in die Infrastruktursicherheit
    > werden sie seitdem nicht investiert haben.

    Das ist eine maßlose Übertreibung bzw. eigentlich schon wieder gelogen. Du verschweigst hier auch komplett, dass die selbe Gruppierung auch unzählige andere Unternehmen geknackt hat.
    Sony ist jetzt in jedem Fall die bessere Wahl, denn sie können sich kein zweites Desaster leisten. Microsoft wird dagegen zu Sicherheitslücken in allen Produkten gezwungen.

    > Und amerikanische Produkte aus Prinzip meiden, dürfte a) verdammt
    > schwerfallen, und b) auch unnütz. Denn wer schnüffelt hierzulande? Es sind
    > ansässige Firmen.

    Wieso sollte das schwer fallen und wie kommst du auf die Idee, dass es unnütz sein soll.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  10. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: motzerator 02.08.13 - 20:24

    Gormenghast schrieb:
    -----------------------------------
    > Ein weiteres Pro gegen Schnüffelsoft.

    Ausserdem:

    - Sie hat mehr Power. Es kann sicher nicht schaden,
    wenn Reserven vorhanden sind!

    - Sie ist billiger.

    - Sie hat kein Kinect, man muss die Playstation Kamera
    weder kaufen noch benutzen

    - Da Bewegungssteuerung nicht Standard ist, sind die
    Spiele teilweise komfortabler zu bedienen (Knöpfchen
    drücken statt herumgehampel).

    - Sie war von Anfang an fair in Sachen Gebrauchtspiele.
    Das werde ich auch honorieren. Microsoft hat nur nach-
    gegeben weil die PS4 in einer Amazon Umfrage mehr als
    20 mal so viele Vorbestellungen hatte! Für mich gilt: Der
    Versuch ist strafbar!

    - Sie hat kein Windows 8 und keine Kacheln. Der Kernel
    ist dabei nciht das Problem, aber die Kacheln find ich nicht
    gut, die sind schon auf der 360 lästig (wichtige Dinge immer
    in kleinsten Kacheln und Werbung immer Riesengroß).

    - Sie ist nicht von Microsoft. Die Firma hat mich die letzten
    zwei Jahre massiv verärgert, so schnell sehen die keine Kohle
    mehr von mir, wenn es sich vermeiden lässt.

    Dennoch: Ich bin nicht zum Fanboi mutiert. Wenn es genug
    geile ABSOLUT AEROBIC UND KINECTFREIE Games gibt und
    man die Konsole irgendwann auch ohne das Aerobic Modul
    bekommt, hol ich mir vielleicht auch noch eine One als Zweit-
    konsole. Wenn MS am Kinect Zwang festhält: DANN NICHT :)

  11. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: Bujin 02.08.13 - 21:11

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dennoch: Ich bin nicht zum Fanboi mutiert. Wenn es genug
    > geile ABSOLUT AEROBIC UND KINECTFREIE Games gibt und
    > man die Konsole irgendwann auch ohne das Aerobic Modul
    > bekommt, hol ich mir vielleicht auch noch eine One als Zweit-
    > konsole. Wenn MS am Kinect Zwang festhält: DANN NICHT :)

    Dir ist schon klar dass mittlerweile alle Hersteller nach und nach auf Webcams in TVs setzen? Ohne Fernseher brauchst du auch keine Konsole.

  12. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: GML 02.08.13 - 22:46

    Bujin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dir ist schon klar dass mittlerweile alle Hersteller nach und nach auf
    > Webcams in TVs setzen? Ohne Fernseher brauchst du auch keine Konsole.

    Man muss sich ja nicht gleich einen neuen Fernseher für die Konsole kaufen, und ich denk, die Leute, die Kinect nicht wollen, wollen auch keinen Fernseher mit Webcam.
    Und sonst kann man ja immer noch n Beamer kaufen ;-)

  13. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: nmSteven 02.08.13 - 23:18

    Gormenghast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein weiteres Pro gegen Schnüffelsoft.


    richtig, denn Japan hat ja keinen Geheimdienst, welcher ebenfalls der Industriespionage bezichtigt wird. Deswegen schnüffeln Sony Produkte also nicht, danke fürs aufmerksam machen.

    @motzi: Du bist zwar offenbar kein Fanboy, da du dich nicht klar zu eine anderen Firma bekennst und so wie Gormenghast deren Produkte versuchst positiver darzustellen aber du bist ein Anti MS Mensch. Deine Meinung ist also auch nicht wirklich neutral..

  14. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: zubizepp 03.08.13 - 00:07

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gormenghast schrieb:
    > -----------------------------------
    > > Ein weiteres Pro gegen Schnüffelsoft.
    >
    > Ausserdem:
    >
    > - Sie hat mehr Power. Es kann sicher nicht schaden,
    > wenn Reserven vorhanden sind!
    >
    > - Sie ist billiger.
    >
    > - Sie hat kein Kinect, man muss die Playstation Kamera
    > weder kaufen noch benutzen
    >
    > - Da Bewegungssteuerung nicht Standard ist, sind die
    > Spiele teilweise komfortabler zu bedienen (Knöpfchen
    > drücken statt herumgehampel).

    Ich finde es ein bisschen schade, dass man Kinect immer nur mit hamplen in Verbindung bring. Dies ist leider auf die Kinect 1 zurückzuführen, wo es kein Spiel gab (wo mir bekannt ist) wo Kinect eingermassen sinnvoll implementiert ist, ausser natürlich in Partyspielen.
    Ich versuche jetzt aber ein bisschen über den Tellerrand zu schauen und die Möglichkeiten zu sehen, die Kinect sonst noch bietet. Und ich muss sagen, einige Sachen können wirklich interesante Erweiterungen bieten,
    z.B. die Pulsmessung die Auswirkung auf das Spiel habe kann oder Sprachsteurung um KI Kameraden befehle zu geben usw. Sprich ich wünsche mir mehr Interaktion mit der Konsole als nur über das Pad.
    Viele Coregamer werden solche Neuerungen abschrecken und sehen dies als ein Gründ für die PS4, was ich durchaus für berechtig sehe wenn spieler weiterhin wie gewohnt spielen möchten. Ich persöhnlich möchte aber mehr von der neuen Konsolengeneration also nur mehr Leisung und bessere Grafik. Darum Tendiere ich ehr zur Xbox 1 als zur PS4 weil ich mehr Inovation in der Box sehe.
    >
    > - Sie war von Anfang an fair in Sachen Gebrauchtspiele.
    > Das werde ich auch honorieren. Microsoft hat nur nach-
    > gegeben weil die PS4 in einer Amazon Umfrage mehr als
    > 20 mal so viele Vorbestellungen hatte! Für mich gilt: Der
    > Versuch ist strafbar!
    >
    > - Sie hat kein Windows 8 und keine Kacheln. Der Kernel
    > ist dabei nciht das Problem, aber die Kacheln find ich nicht
    > gut, die sind schon auf der 360 lästig (wichtige Dinge immer
    > in kleinsten Kacheln und Werbung immer Riesengroß).
    >
    > - Sie ist nicht von Microsoft. Die Firma hat mich die letzten
    > zwei Jahre massiv verärgert, so schnell sehen die keine Kohle
    > mehr von mir, wenn es sich vermeiden lässt.
    >
    > Dennoch: Ich bin nicht zum Fanboi mutiert. Wenn es genug
    > geile ABSOLUT AEROBIC UND KINECTFREIE Games gibt und
    > man die Konsole irgendwann auch ohne das Aerobic Modul
    > bekommt, hol ich mir vielleicht auch noch eine One als Zweit-
    > konsole. Wenn MS am Kinect Zwang festhält: DANN NICHT :)

  15. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: motzerator 03.08.13 - 01:27

    Bujin schrieb:
    -----------------------
    > Dir ist schon klar dass mittlerweile alle Hersteller nach und
    > nach auf Webcams in TVs setzen? Ohne Fernseher brauchst
    > du auch keine Konsole.

    Schon mal das Zauberwort "Klebstreifen, schwarz" gehört?

  16. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: motzerator 03.08.13 - 01:36

    nmSteven schrieb:
    ------------------------------
    > @motzi: Du bist zwar offenbar kein Fanboy, da du dich nicht klar
    > zu eine anderen Firma bekennst und so wie Gormenghast deren
    > Produkte versuchst positiver darzustellen aber du bist ein Anti
    > MS Mensch. Deine Meinung ist also auch nicht wirklich neutral..

    Nein, ich erlaube mir eine Korrektur: Ich bin ein "Anti fast alles was
    MS in den letzten zwei Jahren getan hat Mensch", das ist aber nicht
    automatisch ein Anti MS Mensch.

    Windows 7 fand ich toll, die XBOX 360 auch, die Jahre davor war ich
    also was? Ein "pro MS" Mensch?

    Davor gab es das Windows Vista, da war ich wieder am Motzen was
    das Zeug hält, liebte aber meine 360 damals schon. Also ein "pro
    anti MS" Mensch?

    Merkst Du was? Ich hab ne eigene Meinung und mache nicht jeden
    marketing Blub mit, das ist alles, ich kann nix dafür das Microsofts
    Produkte zuletzt alle mein Missfallen finden. Hättest Du mich vor
    einem Jahr gefragt, was für eine Konsole ich mir hole, hätte ich Dir
    gesagt: Na eine XBOX 720 natürlich.

    Microsoft hat aber alles daran gesetzt mich zu vergraueln, und zwar
    mit aller Macht, sowohl durch die Gebrauchtspiele Sperre als auch
    mit dem Zwangskinect, was für mich das absolute Nogo ist.

    Die Spionageaffaiere um Prism und die NSA, in der MS mit beiden
    Ohren drinnen steckt, hat jetzt noch dem Fass den Boden ausge-
    schlagen.

    Ich sehe MS inzwischen wirklich sehr negativ, aber einen Teil
    könnten sie mit guten Produkten wieder wett machen, nur in
    Sachen Datenschutz werd ich denen wohl nie mehr vertrauen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.08.13 01:37 durch motzerator.

  17. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: George99 03.08.13 - 11:36

    Bujin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Dir ist schon klar dass mittlerweile alle Hersteller nach und nach auf
    > Webcams in TVs setzen? Ohne Fernseher brauchst du auch keine Konsole.

    Selbst wenn. Dann bräuchte der TV immer noch erst eine Internetverbindung, um was zu übertragen. Aber warum sollte man einem Gerät, das nur als dummer Monitor dient, Online-Möglichkeit geben?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.08.13 11:37 durch George99.

  18. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: Knallchote 03.08.13 - 14:19

    George99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bujin schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Dir ist schon klar dass mittlerweile alle Hersteller nach und nach auf
    > > Webcams in TVs setzen? Ohne Fernseher brauchst du auch keine Konsole.
    >
    > Selbst wenn. Dann bräuchte der TV immer noch erst eine Internetverbindung,
    > um was zu übertragen. Aber warum sollte man einem Gerät, das nur als dummer
    > Monitor dient, Online-Möglichkeit geben?


    Mal davon abgesehen, das es weiterhin TV-Geräte ohne Kamera geben wird, einfach weil nicht jeder eine haben will.

  19. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: tunnelblick 05.08.13 - 10:26

    Gormenghast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein weiteres Pro gegen Schnüffelsoft.

    nö, die lassen einfach jeden x-beliebigen hacker auf deine daten zugreifen :)

  20. Re: PS4 schnüffelt nicht

    Autor: silentburn 05.08.13 - 13:08

    ich habe nichts von Onlinezwang geschrieben aber einen Ping innerhalb von 24h braucht sie wieso auch immer trotzdem oder hat sich da was geändert?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. Knipping Kunststofftechnik Gessmann GmbH, Gummersbach
  3. FREICON GmbH & Co. KG, Freiburg
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

  1. Messenger: Wire verlegt Hauptsitz in die USA
    Messenger
    Wire verlegt Hauptsitz in die USA

    Die Holding hinter dem Messenger Wire sitzt seit Juli in den USA - der Wechsel führte zu hitzigen Diskussionen in den sozialen Medien. Nun meldet sich Wire zu Wort und gibt Entwarnung: Es gehe um Geld, nicht um die Nutzerdaten.

  2. Darsteller: Paypal stellt Dienste für Pornhub ein
    Darsteller
    Paypal stellt Dienste für Pornhub ein

    Paypal wickelt keine Zahlungen mehr für Darsteller auf Pornhub ab. Die Begründung dafür klingt undurchsichtig.

  3. Mobile Payment: Apple soll NFC-Chip für kontaktloses Zahlen öffnen
    Mobile Payment
    Apple soll NFC-Chip für kontaktloses Zahlen öffnen

    Bisher können iPhone-Besitzer den in ihren Smartphones verbauten NFC-Chip nur für Zahlungen per Apple Pay verwenden. Die Bundesregierung hat ein Gesetz entworfen, das den Chip auch für andere Anbieter öffnen soll.


  1. 17:34

  2. 17:10

  3. 15:58

  4. 15:31

  5. 15:05

  6. 14:46

  7. 13:11

  8. 12:59