1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Western Digital: Erste günstige 6…

wie komme ich bloss mit 130gb aus?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: Seasdfgas 26.07.14 - 20:38

    ich weiß es echt nicht...

  2. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: exxo 26.07.14 - 20:43

    Wenn du nur textdateien ablegst.... Freu dich doch.

    Aber viele machst du mit deinem Rechner eh nicht, wenn du nur 130GB verbaut hast muss dein Rechner steinalt sein :-P

  3. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: tibrob 26.07.14 - 21:31

    Das ist nicht gesagt. Bei mir braucht Windows inkl. Anwendungen rund 70 GB + zusätzlich rund rund 50 GB Arbeitsdaten.

    Die großen Speicherfresser sind halt MP3, Videos, Fotos, Spiele usw. .... wer die kaum hat, kommt m.E. locker mit 130 GB aus. Kenne viele, die haben ein Uralt Notebooks mit Vista/7 mit 120 GB Platte .... und davon 60 GB frei :)

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  4. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: raphaelo00 26.07.14 - 21:57

    tibrob schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist nicht gesagt. Bei mir braucht Windows inkl. Anwendungen rund 70 GB
    > + zusätzlich rund rund 50 GB Arbeitsdaten.
    >
    > Die großen Speicherfresser sind halt MP3, Videos, Fotos, Spiele usw. ....
    > wer die kaum hat, kommt m.E. locker mit 130 GB aus. Kenne viele, die haben
    > ein Uralt Notebooks mit Vista/7 mit 120 GB Platte .... und davon 60 GB frei
    > :)


    Oder ein modernes Ultrabook mit SSD ;)

  5. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: Galde 26.07.14 - 22:25

    tibrob schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir braucht Windows inkl. Anwendungen rund 70 GB
    > + zusätzlich rund rund 50 GB Arbeitsdaten.

    Bei mir sind auf der Windows Partition 37GB für Windows+Anwendungen.
    Auf der Spielepartition ~300GB
    Musik ~ 600gb (Flac-Dateien).

    Da ist dein Windows ganz schön riesig, mal die "Update-Backups" gelöscht?
    [www.heise.de]

  6. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: Anonymer Nutzer 26.07.14 - 23:26

    Man kann ja auch Terabyteweise Daten
    einbinden ohne sie direkt lokal im System zu halten.
    Aus 600 CDs werden vermutlich irgendwann auch mal
    1000. Das ist aber heute eh alles viel unproblematischer als früher. Gegen eine einzelne kleine SSD spricht idR kaum etwas. Außer man möchte die Daten mal schnell mit wohin nehmen, da ist so eine 1 Terabyte Platte im Notebook natürlich schon was feines.

  7. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: Avalanche 27.07.14 - 11:43

    Du solltest Dich viel mehr darüber ärgern, dass Deine Daten nicht auf eine 128GB SSD passen.

  8. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: narea 27.07.14 - 12:23

    Sollten doch locker draufpassen. Ich weiß zwar nicht, für was das kleine g stehen soll, allerdings ist ein kleines b bit. Falls er Gb meint, reicht die 128GB SSD locker aus.

  9. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: tibrob 27.07.14 - 14:21

    Galde schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tibrob schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei mir braucht Windows inkl. Anwendungen rund 70 GB
    > > + zusätzlich rund rund 50 GB Arbeitsdaten.
    >
    > Bei mir sind auf der Windows Partition 37GB für Windows+Anwendungen.
    > Auf der Spielepartition ~300GB
    > Musik ~ 600gb (Flac-Dateien).
    >
    > Da ist dein Windows ganz schön riesig, mal die "Update-Backups" gelöscht?
    > www.heise.de

    Die Update-Backups lösche ich nach jedem Patchday , sorge ansonsten ansonsten für ein sauberes System und habe hiberfil.sys, pagefile.sys und den User-Folder (C:/Users) auf ein anderes Laufwerk verschoben (Joint-Links). Es bleiben tatsächlich 70 GB (mit aktiver NTFS-Komprimierung, ansonsten wären's knapp 110,4 GB) und das sind tatsächlich nur Anwendungen (keine Spiele installiert) und das OS.

    Windows schnappt sich davon 28,8 GB, als größere Verbraucher dicht gefolgt von Adobe mit rund 25 GB, Houdini, Cinema4D, Maya, 3ds Max, Visual Studio 2013, Office, Intellij usw.... ok, nicht unbedingt die Otto-Durschnittssoftware.

    Für reine Comsumerdaten wie Videos, Musik & Co. geht es aber in den 10+ Terabyte-Bereich.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  10. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: holminger 27.07.14 - 16:52

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich weiß es echt nicht...
    Oh Gott, wie ich diesen oberlehrerhaften Unterton hasse.

  11. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: glsOOOgls 27.07.14 - 18:00

    Falls Du Windows benutzt, kannst du im Explorer mit der rechten Maustaste bei den Verzeichnissen auf Eigenschaften gehen. So findest Du heraus, wieviel Deine Programme und Daten benötigen.

    Vielleicht hilft Dir das weiter, wie Du mit 130gb auskommst.

    Liebe Grüße,
    Gerald



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.07.14 18:04 durch glsOOOgls.

  12. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: tibrob 27.07.14 - 18:19

    Eh ... Ich denke die Frage von TO war nicht darauf bezogen, wie er den Speicherplatzverbrauch ermitteln kann.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  13. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: LinuxMcBook 28.07.14 - 00:08

    raphaelo00 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tibrob schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist nicht gesagt. Bei mir braucht Windows inkl. Anwendungen rund 70
    > GB
    > > + zusätzlich rund rund 50 GB Arbeitsdaten.
    > >
    > > Die großen Speicherfresser sind halt MP3, Videos, Fotos, Spiele usw.
    > ....
    > > wer die kaum hat, kommt m.E. locker mit 130 GB aus. Kenne viele, die
    > haben
    > > ein Uralt Notebooks mit Vista/7 mit 120 GB Platte .... und davon 60 GB
    > frei
    > > :)
    >
    > Oder ein modernes Ultrabook mit SSD ;)

    Wenn es bei dem modernen Ultrabook nur noch für eine 128 GB SSD gereicht hat, dann hat man wohl versucht sich etwas zu leisten, für das eigentlich gar kein Geld da war...

  14. Re: wie komme ich bloss mit 130gb aus?

    Autor: keks.de 30.07.14 - 00:59

    Auf meinem PC komme ich sogar mit weniger aus.

    Aber auf meinem NAS, auf dem ich von meiner Dreambox aus Filme und Serien aufnehme (und damit meine DVD-Sammlung ersetzen will), sind von 9 TB (4x 3TB im RAID 5) weniger als 2 TB noch frei. Daher habe ich die 6er WD-Reds schon freudig erwartet. ;-)

    LG, Keks

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  2. ADAC IT Service GmbH, München
  3. Elektrobit Automotive GmbH, Bangalore (Indien)
  4. Caritasverband für die Stadt Bonn e. V., Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 4,99€
  3. 52,99€
  4. (-58%) 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

  1. Half-Life: Testspieler schaffen 2 bis 3 Stunden Alyx am Stück
    Half-Life
    Testspieler schaffen 2 bis 3 Stunden Alyx am Stück

    Virtual Reality kann anstrengend sein, das nur für VR geplante Half-Life Alyx soll aber Spaß machen - so viel, dass sich Spieler im Versuchslabor länger damit beschäftigen als vom Entwickler erwartet. Valve hat noch ein paar weitere neue Informationen zum Gameplay veröffentlicht.

  2. Soziales Netzwerk: Medienanstalt geht wegen Pornografie gegen Twitter vor
    Soziales Netzwerk
    Medienanstalt geht wegen Pornografie gegen Twitter vor

    Laut der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein macht sich Twitter strafbar, indem es Profile nicht sperrt oder löscht, die pornografisches Material verbreiten. Ein entsprechendes Verfahren ist eingeleitet worden, es drohen ein Bußgeld und eine Untersagung.

  3. The Eliminator: Forza Horizon 4 bekommt Battle-Royale-Modus
    The Eliminator
    Forza Horizon 4 bekommt Battle-Royale-Modus

    Bis zu 72 Fahrer können an einem neuen Battle-Royale-Modus namens The Eliminator teilnehmen, den Microsoft kostenlos für das Rennspiel Forza Horizon 4 anbietet. Einzige Regel: möglichst lange überleben.


  1. 17:28

  2. 16:54

  3. 16:26

  4. 16:03

  5. 15:17

  6. 15:00

  7. 14:42

  8. 14:18