1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Western Digital Red: 2,5-Zoll-NAS…

HDD-Entwicklung steht still?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HDD-Entwicklung steht still?

    Autor: Eheran 04.09.13 - 13:18

    Erst die immer langsamer steigende Kapazität (ab Mitte des vorgen Jahrzehnt würde ich sagen) und nun gibt es schon Jahre(!) keinen Kapazitätszuwachs mehr.
    Keine 8, 6 oder auch nur 5TB.
    Dabei hatte ich auf zukünftige (bzw. heute verfügbare...) 8TB Platten gehofft als wichtige Backuplösung.
    Dem gegenüber steigt die Kapazität der SSD's ungebremst weiter an und die Preise fallen.

    Ich hätte mich über eine parallele Entwicklung gefreut, aber scheinbar sind HHD's bald schon Geschichte.

  2. Re: HDD-Entwicklung steht still?

    Autor: Sathras 04.09.13 - 14:11

    SSD's sind aus technischer Sicht natürlich flexibler.
    Du musst keine Rücksicht auf Mechanik oder Vibration nehmen. Eine SSD könntest du Problemlos als 3,5 oder 5 1/4 Zoll bauen und die Bauhöhe kannst du theoretisch variieren wie es dir Spaß macht.

    Stell dir ne 5 1/4 Zoll Variante mit 3 oder 4 HE vor. Von so viel Speicher können HDD's derzeit nur Träumen.

  3. Re: HDD-Entwicklung steht still?

    Autor: gaym0r 04.09.13 - 14:56

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und nun gibt es schon Jahre(!) keinen Kapazitätszuwachs
    > mehr.

    Aha. Seit wann gibts denn 4TB? 2012? Wow. :-D JAHRE!!!
    5 und 6 TB Platten sind doch schon angekündigt.

  4. Re: HDD-Entwicklung steht still?

    Autor: Eheran 05.09.13 - 07:15

    4TB gibt es sogar schon seit ende 2011...
    http://www.chip.de/artikel/Seagate-FreeAgent-GoFlex-Desk-4TB-Externe-Festplatte-Test_53473380.html



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.09.13 07:16 durch Eheran.

  5. Re: HDD-Entwicklung steht still?

    Autor: gaym0r 05.09.13 - 16:15

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 4TB gibt es sogar schon seit ende 2011...
    > www.chip.de

    Wow. ENDE 2011. Und? Es hat 2 Jahre gedauert bis 5TB Platten... Schrecklich. Der Markt steht still. Nächstes Jahr wird es keine HDDs mehr zu kaufen geben.

  6. Re: HDD-Entwicklung steht still?

    Autor: Eheran 06.09.13 - 07:22

    Nach 2 Jahren ganze 25% mehr Speicher.
    Die Jahre vorher waren es in 2 Jahren folgende Sprünge:
    +100% (2->4TB)
    +100% (1->2TB)
    +100% (0,5->1TB)

    Jetzt müssten es schon 8TB sein, damit die Entwicklung nicht verlangsamt - wir haben nichtmal 5TB sondern garnichts und damit steht die Entwicklung* praktisch still.

    *Bzw. genauer die Markteinführung.

    PS: Dein schreibstil kannst du dir schenken, mir ist das relativ egal und ich jammere hier nicht rum.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  2. KION Group AG, Frankfurt am Main
  3. Deloitte, verschiedene Einsatzorte
  4. ENERCON GmbH, Aurich bei Emden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

  1. Stream On: EuGH soll über Netzneutralität entscheiden
    Stream On
    EuGH soll über Netzneutralität entscheiden

    Nach Ansicht der Bundesnetzagentur verstößt die Deutsche Telekom mit dem Angebot Stream On gegen die Netzneutralität. Nun soll der EuGH entscheiden, ob diese bei Zero-Rating-Angeboten eingehalten werden muss.

  2. MNT Reform version 2: Das Selbstbaunotebook mit quelloffener Hardware
    MNT Reform version 2
    Das Selbstbaunotebook mit quelloffener Hardware

    Das Reform ist nicht das schlankeste oder leichteste Notebook auf dem Markt. Allerdings ist es komplett modular und mit Open-Source-Teilen aufgebaut. Der Hersteller MNT Research will das interessante Projekt im Februar per Crowdfunding finanzieren.

  3. Domain: Icann-Vorstand will .org-Verkauf kaum diskutieren
    Domain
    Icann-Vorstand will .org-Verkauf kaum diskutieren

    Trotz der vielen Kontroversen rund um den Verkauf der .org-Domain wird der Icann-Vorstand in seiner jährlichen persönlichen Sitzung nur wenig Zeit darauf verwenden. Einem Medienbericht zufolge sind damit nicht alle Mitglieder einverstanden.


  1. 14:19

  2. 13:40

  3. 13:25

  4. 13:12

  5. 12:52

  6. 12:36

  7. 12:20

  8. 12:04