Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-Tablets: Intels Atom ist…

Windows-Tablets: Intels Atom ist sparsamer als Nvidias Tegra 3

ARM-basierten Tablets wird großes Stromsparpotenzial nachgesagt, Intels Prozessoren hingegen gelten als Stromfresser. Anand Lal Shimpi hat im Detail nachgemessen. Zumindest im Vergleich zu Nvidias Tegra 3 kommt Intels Atom gut weg: Er rechnet schneller und kann dadurch schnell wieder Strom sparen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Neid eines iPad Besitzers 1

    elitezocker | 27.12.12 09:43 27.12.12 09:43

  2. Interessanter Artikel über minderwertige Hardwareunterstützung 9

    Lord Gamma | 25.12.12 19:39 27.12.12 00:09

  3. Liegt wahrscheinlich an Microsoft 10

    Zwangsangemeldet | 26.12.12 00:24 27.12.12 00:07

  4. Speicherbandbreite 1

    rick.c | 26.12.12 16:40 26.12.12 16:40

  5. Birnen mit Gurken vergleichen 5

    motzerator | 25.12.12 17:03 26.12.12 11:29

  6. Woher kurze Akkulaufzeit beim Pro? 5

    MrX. | 26.12.12 00:03 26.12.12 01:43

  7. Surface Rt besser? 1

    Anonymer Nutzer | 26.12.12 01:34 26.12.12 01:34

  8. @golem: woher habt ihr die information das der ninja-core nur unter android liefe? 5

    xmaniac | 25.12.12 20:46 25.12.12 23:35

  9. @golem 2

    Klausens | 25.12.12 21:35 25.12.12 23:22

  10. Was soll das für ein Artikel sein? 7

    elgooG | 25.12.12 17:56 25.12.12 22:44

  11. Re: Was soll das für ein Artikel sein?

    Unix_Linux | 25.12.12 22:36 Das Thema wurde verschoben.

  12. Android schlägt also Windows RT 5

    motzerator | 25.12.12 17:04 25.12.12 21:08

  13. Selbst wenn 3

    beaver | 25.12.12 18:04 25.12.12 18:34

  14. Ja ja, Windows 8... 3

    dahana | 25.12.12 17:10 25.12.12 18:12

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Gundlach Bau und Immobilien GmbH & Co. KG, Hannover
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. serie a logistics solutions AG, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 4,99€
  3. 69,99€ (Release 31.03.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  2. Statt Begnadigung Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  2. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

  1. Linux: Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten
    Linux
    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

    Die Maintainer des Linux-Kernels werden immer stärker belastet. Ein Teil der Community versucht, das Problem aktiv zu lösen. Der Intel-Angestellte Daniel Vetter etwa schlägt dazu ein Manifest mit klaren Handlungsanweisungen vor, damit die Community künftig anders arbeitet.

  2. Micro Machines Word Series: Kleine Autos in Kampfarenen
    Micro Machines Word Series
    Kleine Autos in Kampfarenen

    Codemasters schickt die Micro Machines erneut ins Rennen - und in Kämpfe: Neben Wettrennen wird es im kommenden Serienteil World Series auch Capture the Flag und andere wildere Gefechte auf vier Rädern geben.

  3. Docsis 3.1: Unitymedia bereitet erste Gigabit-Stadt vor
    Docsis 3.1
    Unitymedia bereitet erste Gigabit-Stadt vor

    Unitymedia will vor Vodafone Kabel die ersten Zugänge mit Docsis 3.1 anbieten. Diese bieten bei vollem Ausbau bis zu 10 GBit/s im Downstream und bis zu 1 GBit/s im Upstream.


  1. 16:49

  2. 16:22

  3. 15:31

  4. 15:03

  5. 13:35

  6. 12:45

  7. 12:03

  8. 11:52