1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xeon Phi: Die-Shot zeigt Details…

700mm

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 700mm

    Autor: ghost92 17.11.15 - 06:31

    Mehrere 700mm Chips auf einem 350mm Waver... irgendwas stimmt da nicht, oder? :D

  2. Re: 700mm

    Autor: Heintje 17.11.15 - 06:44

    Mathe 6, setzen^^

    da steht 700mm² für einen Chip. Der Waffer hat 350mm Durchmesser (ergibt 96211mm² Fläche)

  3. Re: 700mm

    Autor: EternalPain82 17.11.15 - 08:01

    Heintje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mathe 6, setzen^^
    >
    > da steht 700mm² für einen Chip. Der Waffer hat 350mm Durchmesser (ergibt
    > 96211mm² Fläche)


    Ich bin mir da jetzt gerade uneins. Aber wenn ich in Mathematik richtig aufgepasst habe, bedeutet 700mm^2 dass es 700mm x 700mm Kantenlänge sind.

    4m^2 entsprechen 16qm bei Wohngsgrößenangaben z. B.

    Ich meine, dass es hier leider immer wieder zu falschen Angaben kommt ohne das jetzt belegen oder widerlegen zu können.

  4. Re: 700mm

    Autor: Micha123456 17.11.15 - 08:06

    EternalPain82 schrieb:
    > Ich bin mir da jetzt gerade uneins. Aber wenn ich in Mathematik richtig
    > aufgepasst habe, bedeutet 700mm^2 dass es 700mm x 700mm Kantenlänge sind.

    700mm2 ist das Ergebnis. Z.B. aus 35mm * 20mm

  5. Re: 700mm

    Autor: Der schwarze Ritter 17.11.15 - 08:08

    Äh was? 4m² sind 2x2 oder 4x1m... oder eben irgendwas dazwischen, dass man mit multiplizierten Kantenlängen auf 4 kommt.

    700mm² sind also mitnichten Kantenlängen von 700 und 700mm (das wäre ja auch fast 1 Meter!??).

    Also heißt das wohl, dass du in Mathe nicht so richtig aufgepasst hast, ja vermutlich nicht mal anwesend warst ;)

  6. Re: 700mm

    Autor: Phonon 17.11.15 - 08:08

    Es gibt noch andere Geometrien als Rechtecke und selbst dann wäre es falsch.

    1mm * 1mm = 1mm²
    2mm * 1mm = 2mm³
    2mm * 2mm = 4mm²

    Da ein Wafer kreisrund ist, wird die Fläche über A = pi * r² berechnet, r ist dabei der Radius des Kreises.
    pi * (175mm)² = 96211,28mm²

  7. Re: 700mm

    Autor: Graveangel 17.11.15 - 08:09

    EternalPain82 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Heintje schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mathe 6, setzen^^
    > >
    > > da steht 700mm² für einen Chip. Der Waffer hat 350mm Durchmesser (ergibt
    > > 96211mm² Fläche)
    >
    > Ich bin mir da jetzt gerade uneins. Aber wenn ich in Mathematik richtig
    > aufgepasst habe, bedeutet 700mm^2 dass es 700mm x 700mm Kantenlänge sind.
    >
    > 4m^2 entsprechen 16qm bei Wohngsgrößenangaben z. B.
    >
    > Ich meine, dass es hier leider immer wieder zu falschen Angaben kommt ohne
    > das jetzt belegen oder widerlegen zu können.


    Falsch.
    (4m)^2 = 16m^2 (oder qm).
    Aber 700m^2 wären dann 700(m^2).

    Ein Exponent bezieht sich IMMER nur auf den davor stehenden wert.
    Will man das ändern, braucht man Klammern.

    In solchen Angaben ist es also vollkommen richtig 700mm^2 zu schreiben, da nur die Millimeter zum Quadrat genommen werden.
    Quasi 700 x (1mm)^2.

    Hoffe das schafft Klarheit.

  8. Re: 700mm

    Autor: MeMMoRy 17.11.15 - 08:12

    *hust* ( π*d²)/4 = ( π*700²)/4 = 96211,27mm² *hust*

    Oder wenn das ganze Quadratisch wäre enstprechen 700mm² = 26,45mm Kanentelänge eines Quadrates.

    √ (700mm²)= 26,45mm

    Hoffe ich konnte helfen.

  9. Re: 700mm

    Autor: wasabi 17.11.15 - 08:26

    Faszinierend, dass hier tatsächlich bei einigenn Unklarheit herrscht, vor allem wenn dann auch noch Beispiele aus dem Alltag nennt

    > 4m^2 entsprechen 16qm bei Wohngsgrößenangaben z. B.

    Wie würdest du denn "m^2" aussprechen und wie "qm"? Beides sind Abkürzungen für "Quadratmeter". Also wenn man diesen Artikel liest (und auch in Gedanken liest man sich das ja laut vor), dann beträgt die Diefläche "siebenhundert Quadratmillimeter". Und genauso wie "sechzehn Quadratmeter" bei einer Wohnung NICHT bedeutet, dass das Zimmer 16 Meter lang und 16 Meter breit ist, bedeutet "siebenhundert Quadratmillimeter" eben NICHT, dass das das Die siebenhundert Millimeter lang und siebenhundert Millimeter breit ist :-)

    Allerdings gab es in früheren Artikeln (vielleicht war es auch bei heise) schon mal eine mathematisch völlig korrekte Ausdrucksweise, die aber viele als falsch empfunden haben. Wenn ein Rechteckt zum Beispiel 5 Meter lang und 3 Meter Breit ist, dann ist es korrekt zu schreiben 5 x 3m². Das ist mathematisch das gleiche wie 5m x 3m.

  10. Re: 700mm

    Autor: EternalPain82 17.11.15 - 08:28

    Graveangel schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Falsch.
    > (4m)^2 = 16m^2 (oder qm).
    > Aber 700m^2 wären dann 700(m^2).
    >
    > Ein Exponent bezieht sich IMMER nur auf den davor stehenden wert.
    > Will man das ändern, braucht man Klammern.
    >
    > In solchen Angaben ist es also vollkommen richtig 700mm^2 zu schreiben, da
    > nur die Millimeter zum Quadrat genommen werden.
    > Quasi 700 x (1mm)^2.
    >
    > Hoffe das schafft Klarheit.

    Und wieder etwas gelernt, danke dir :-) Und schon kamen die Erinnerungen wieder hoch an das gelernte.
    Schon peinlich wenn man selbst mit so einer Grundlage doch so falsch liegen kann, wie auch immer sich dieser Gedanke so entwickelt hat...

  11. Re: 700mm

    Autor: derats 18.11.15 - 00:57

    wasabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ein Rechteckt zum Beispiel 5 Meter lang
    > und 3 Meter Breit ist, dann ist es korrekt zu schreiben 5 x 3m². Das ist
    > mathematisch das gleiche wie 5m x 3m.

    Es sind halt fünf mal drei Quadratmeter. 5 ist in dem Beispiel (korrektweise) dimensionslos, entspricht aber damit nicht der Länge 5 Meter. Die Schreibweise wäre korrekt für z.B. fünf Zimmer je drei Quadratmeter. Gesamtfläche: 5 x 3 m².

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim / Pfalz
  3. Allgeier Experts Pro GmbH, Neuss
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 16,99€
  2. 29,99€
  3. 20,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

  1. Internet: Aldi Süd bietet Kunden Gratis-WLAN in fast allen Filialen
    Internet
    Aldi Süd bietet Kunden Gratis-WLAN in fast allen Filialen

    Läden und Einkaufszentren sind oft teilweise funkdicht. Das Gratis-WLAN beim Discounter Aldi soll das Problem lösen. Durch die Anzahl der versorgten Filialen wird damit ein großes kostenloses Hotspot-Netz geschaffen.

  2. Google: Chrome 79 warnt vor gehackten Zugangsdaten
    Google
    Chrome 79 warnt vor gehackten Zugangsdaten

    Die aktuelle Version 79 von Chrome warnt Nutzer aktiv vor gehackten Zugangsdaten und fordert dazu auf, diese zu ändern. Außerdem wird der Phishing-Schutz deutlich ausgeweitet.

  3. Glyphosat-Gutachten: Stopp missbräuchlicher Urheberrechtsklagen gefordert
    Glyphosat-Gutachten
    Stopp missbräuchlicher Urheberrechtsklagen gefordert

    Der Streit um ein Gutachten zu den Auswirkungen des Herbizids Glyphosat entwickelt sich zum Präzedenzfall für den Umgang mit staatlichen Dokumenten und dem Urheberrecht. Wikimedia Deutschland und mehrere Journalistenverbände fordern eine Gesetzesänderung.


  1. 14:28

  2. 13:54

  3. 13:25

  4. 12:04

  5. 12:03

  6. 11:52

  7. 11:40

  8. 11:30