Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 100 MBit/s und mehr: Schnellere…
  6. Thema

Doch so viele Nerds...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ich würde ja die Scheine gerne auf den Tisch legen....

    Autor: neocron 05.12.17 - 13:34

    Doedelf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es funktioniert. Fördertöpfe werden bereit gestellt, Gemeinden verschulden
    > sich um Bürgerbegehren irgendwie zu ermöglichen - seltsamerweise oftmals
    > mit besagter Telekom. Klasse, wieder Infrastrukur von den Bürgern bauen
    > lassen um dann die letzte Meile einzukassieren.
    was wohl nur an den Foerderbedingungen liegt ... welche wiederum nur an den laecherlichen foerderungssummen haengt!
    Man bekommt, was man bezahlt! Schon immer!


    > Hut ab - und dank oller Seilschaften stellt das auch niemand in Frage.
    natuerlich nicht. Weil einfach selbst bezahlen fuer die Buerger ja auch keine Moeglichkeit ist. Geiz ist eben geil ...
    so nimmt man, was man mit der Zahlungsbereitschaft auch bekommt!

  2. Re: Doch so viele Nerds...

    Autor: TC 05.12.17 - 13:52

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Internet-Anschluss ist aber kein Luxus

    Naja...

  3. Re: Ich würde ja die Scheine gerne auf den Tisch legen....

    Autor: DerDy 06.12.17 - 01:53

    Doedelf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der einzige Grund warum die Telekom jammert das der Ausbau so teuer ist ist
    > der das es funktioniert. Jahrelang nichts getan, schön jammern wie sch*
    > teuer das doch alles ist. Tolle hohe gesamt Zahlen (80 Mrd) auf den Tisch
    > geknallt, damit es fetzt.
    Du glaubst nicht den Zahlen von Telekom, TÜV Rheinland, Bundesnetzagentur und Bitkom?

    Okay, Butter bei die Fische. Was glaubst du würde es kosten flächendecken Glasfaser auszubauen und wie lange würde es brauchen? Wen kannst du zitieren und benennen, der eine qualifizierte Aussage machen kann?

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken, München
  2. Hays AG, Raum Stuttgart
  3. Heitmann IT GmbH, Hamburg
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 899€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

  1. Core i9-9900K: AMD erklärt die richtige Durchführung von Benchmarks
    Core i9-9900K
    AMD erklärt die richtige Durchführung von Benchmarks

    Nach der offiziellen Vorstellung des Core i9-9900K hat sich AMD zu den vorab von Intel in Auftrag gegebenen Benchmarks geäußert: Der Ryzen-Entwickler kritisiert das Testfahren und macht Verbesserungsvorschläge.

  2. Android: Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten
    Android
    Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten

    Interne Dokumente sollen Aufschluss über das künftige Finanzierungsmodell für die Google-Apps geben: Demnach will Google von den Herstellern je nach Region und Pixeldichte bis zu 40 US-Dollar pro Android-Gerät verlangen. Wer Chrome und die Google-Suche installiert, soll Ermäßigungen bekommen.

  3. Google: Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos
    Google
    Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos

    Nutzer von Googles Pixel-Smartphones berichten von Problemen mit nicht abgespeicherten Fotos. Nachdem sie eine Aufnahme gemacht haben, taucht diese manchmal gar nicht in der Galerie auf oder nur das Thumbnail. Ursache des Problems könnte die HDR-Funktion sein.


  1. 10:59

  2. 15:23

  3. 13:48

  4. 13:07

  5. 11:15

  6. 10:28

  7. 09:02

  8. 18:36