Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht

Politik/Recht

Anzeige
  1. 1
  2. 98
  3. 99
  4. 100
  5. 101
  6. 102
  7. 103
  8. 104
  9. 105
  10. 106
  1. Tausende ohne Telekomnetz: "Bundesnetzagentur greift nicht durch"

    Beiträge: 14
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    22.01.14 - 10:34

    Bärbel Höhn kritisiert, dass Tausende nach dem Anbieterwechsel von der Telekommunikationsversorgung abgeschnitten werden. Die Bundesnetzagentur greife nicht richtig mit Bußgeldern durch.
    https://www.golem.de/news/tausende-ohne-telekomnetz-bundesnetzagentur-greift-nicht-durch-1308-100977.html

  2. Apple Maps: Oslo bleibt zweidimensional

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    14.08.13 - 10:31

    Wegen Sicherheitsbedenken haben die Behörden in Norwegen Apple die Erlaubnis verweigert, Oslo für Apple Maps aus der Luft zu fotografieren. Auch die Intervention der US-Botschaft hat nicht geholfen.
    https://www.golem.de/news/apple-maps-oslo-bleibt-zweidimensional-1308-100954.html

  3. Lavabit-Gründer: "Ich weiß nicht, ob ich heute noch verhaftet werde"

    Beiträge: 200
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    28.08.13 - 14:18

    Der Gründer des verschlüsselten E-Mail-Dienstes Lavabit soll mit Gerichtsbeschlüssen gezwungen werden, der Regierung Zugang zu allen Nutzerdaten zu gewähren. Phil Zimmermann stellt fest, dass sich die Welt von bestimmten IT-Unternehmen aus den USA abwendet.
    https://www.golem.de/news/lavabit-gruender-ich-weiss-nicht-ob-ich-heute-noch-verhaftet-werde-1308-100949.html

  4. Aaron Swartz: Wired erzwingt Veröffentlichung von Ermittlungsunterlagen

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    13.08.13 - 23:03

    Das US-Technikmagazin Wired hat vor Gericht die Freigabe der Ermittlungsunterlagen zu Aaron Swartz erstritten. Der US-Geheimdienst Secret Service muss die Akten nach und nach herausgeben. Die ersten 104 Seiten sind veröffentlicht worden.
    https://www.golem.de/news/aaron-swartz-wired-erzwingt-veroeffentlichung-von-ermittlungsunterlagen-1308-100948.html

  5. NSA-Skandal: "Wer so viel wie ich über E-Mail weiß, nutzt es nicht mehr"

    Beiträge: 109
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    15.08.13 - 15:58

    Die entscheidende Adresse hat wohl edsnowden@lavabit.com gelautet. Der Gründer des Webmail-Dienstes Lavabit legte nach zehn Jahren lieber sein Unternehmen still, als den US-Geheimdiensten zu helfen. Jetzt hat Ladar Levison erst einmal genug von E-Mail-Diensten.
    https://www.golem.de/news/nsa-skandal-wer-so-viel-wie-ich-ueber-e-mail-weiss-nutzt-es-nicht-mehr-1308-100930.html

  6. NSA-Affäre: Deutschland und USA arbeiten an No-Spy-Abkommen

    Beiträge: 12
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    13.08.13 - 21:10

    Als Resultat aus den Vorwürfen gegen deutsche und US-Geheimdienste soll es ein Abkommen der Dienste geben. Das hält der Vorsitzende des Parlamentarischen Kontrollgremiums (PKGr) für nicht ausreichend. Die bisherigen Verträge sollen nun begrenzt öffentlich zugänglich gemacht werden.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-deutschland-und-usa-arbeiten-an-no-spy-abkommen-1308-100926.html

  7. NSA-Affäre: Kontrollgremium tagt ohne Steinmeier

    Beiträge: 62
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    13.08.13 - 09:48

    Das Parlamentarische Kontrollgremium (PKGr) des Bundestages, das die Geheimdienste beaufsichtigen soll, hört den ehemaligen Kanzleramtsminister Frank-Walter Steinmeier nicht an. Der SPD-Abgeordnete bezeichnete das als "Unverschämtheit".
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-kontrollgremium-tagt-ohne-steinmeier-1308-100920.html

  8. Open Source: Google gibt weitere Patente zur Nutzung frei

    Beiträge: 9
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    13.08.13 - 10:37

    Unter seinem Open Patent Non-Assertion (OPN) Pledge hat Google weitere Patente freigegeben, die ohne Einschränkungen genutzt werden dürfen. Insgesamt sind es bereits 89 Patente, die teils in mehreren Ländern registriert sind.
    https://www.golem.de/news/open-source-google-gibt-weitere-patente-zur-nutzung-frei-1308-100922.html

  9. Snowden-Papiere: Deutschland als Spionageziel der NSA

    Beiträge: 18
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    14.08.13 - 01:13

    Deutschland ist für den US-Geheimdienst NSA als Ziel von Spionage nur von mittlerem Interesse. Das soll aus Unterlagen von US-Whistleblower Snowden hervorgehen, die der Spiegel eingesehen hat.
    https://www.golem.de/news/snowden-papiere-deutschland-als-spionageziel-der-nsa-1308-100903.html

  10. Patentstreit: Samsung verletzt zwei Apple-Patente

    Beiträge: 69
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    12.08.13 - 23:11

    Im langjährigen Patentstreit mit seinem Konkurrenten Samsung hat Apple einen Sieg vor Gericht erzielt. Einige Samsung-Produkte dürfen daher nicht mehr in die USA importiert werden.
    https://www.golem.de/news/patentstreit-samsung-verletzt-zwei-apple-patente-1308-100901.html

  11. NSA-Affäre: Geheimdienst rechnet Anteil der Netzüberwachung klein

    Beiträge: 22
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    12.08.13 - 10:29

    Der US-amerikanische Auslandsgeheimdienst NSA nimmt ausführlich Stellung zu den Spähvorwürfen. Zugleich verspricht US-Präsident Obama mehr Transparenz bei den Überwachungsprogrammen.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-geheimdienst-rechnet-anteil-der-netzueberwachung-klein-1308-100900.html

  12. NSA-Affäre: XKeyscore ist "wichtiger Baustein" für BND-Aufklärung

    Beiträge: 6
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    10.08.13 - 13:06

    Der BND gibt erstmals Details zur Nutzung von XKeyscore preis. Der Regierung zufolge werden damit jedoch keine zusätzlichen Telekommunikationsdaten abgegriffen.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-xkeyscore-ist-wichtiger-baustein-fuer-bnd-aufklaerung-1308-100886.html

  13. NSA-Affäre: Provider verschlüsselter Dienste zerstören Kunden-E-Mails

    Beiträge: 123
    Themen: 22
    Letzter Beitrag:
    10.08.13 - 23:43

    Die E-Mail-Provider Lavabit und Silent Circle vernichten lieber die E-Mails ihrer Kunden, als sie an die NSA weiterzugeben. Sie geraten offenbar unter Druck der US-Strafverfolgungsbehörden. Über die genauen Gründe dürfe er nicht sprechen, schreibt der Lavabit-Gründer.
    https://www.golem.de/news/nsa-affaere-provider-verschluesselter-dienste-zerstoeren-kunden-e-mails-1308-100885.html

  14. René Obermann: "Kundenansturm bei Telekom auf beiden Seiten des Atlantiks"

    Beiträge: 23
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    10.08.13 - 15:48

    Trotz Drosselungsdebatte verzeichnet die Telekom viele Neukunden in Deutschland. Aber auch in den USA legte T-Mobile dank iPhone und Fusion mit MetroPCS zu.
    https://www.golem.de/news/ren-obermann-kundenansturm-bei-telekom-auf-beiden-seiten-des-atlantiks-1308-100861.html

  15. Geheimdienst-Kooperation: NSA-Debatte bleibt im Wahlkampfmodus stecken

    Beiträge: 20
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    09.08.13 - 22:56

    Anstatt gemeinsam zur Aufklärung der NSA-Affäre beizutragen, hauen Regierung und Opposition weiter aufeinander ein. Am Montag will die Regierung die Hintergründe der Kooperation zwischen BND und US-Diensten erläutern.
    https://www.golem.de/news/geheimdienst-kooperation-nsa-debatte-bleibt-im-wahlkampfmodus-stecken-1308-100857.html

  16. Bundeskriminalamt: Verträge zum Staatstrojaner-Kauf bleiben geheim

    Beiträge: 19
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    10.08.13 - 20:26

    Trotz des Informationsfreiheitsgesetzes gibt es keinen Einblick in den Vertrag, mit dem ein Staatstrojaner vom BKA angeschafft wurde. Begründung: Rückschlüsse auf das verwendete Gesamtsystem, dessen Hardware, eventuelle Schwachstellen sowie die polizeilichen Methoden wären durch eine Vertragseinsicht möglich.
    https://www.golem.de/news/bundeskriminalamt-vertraege-zum-staatstrojaner-kauf-bleiben-geheim-1308-100845.html

  17. Edward Snowden: Obama sagt Treffen mit Putin ab

    Beiträge: 39
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    09.08.13 - 12:54

    Die Staatschefs der USA und Russlands werden sich auf dem G20-Gipfel Anfang September nicht unter vier Augen treffen. Der US-Präsident Obama hat das Treffen abgesagt. Der Grund ist unter anderem, dass Russland Edward Snowden aufgenommen hat.
    https://www.golem.de/news/edward-snowden-obama-sagt-treffen-mit-putin-ab-1308-100844.html

  18. Leutheusser-Schnarrenberger: Selbst im Sommerloch sind Pornofilter "unsinnig"

    Beiträge: 96
    Themen: 27
    Letzter Beitrag:
    08.08.13 - 18:47

    Wer Pornofilter beim Internetprovider fordert, sollte "sich die Debatten der vergangenen Jahre ausdrucken lassen - und vielleicht das Grundgesetz", rät Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger. Und Norbert Geis erklärt seine Pornoschranke näher.
    https://www.golem.de/news/leutheusser-schnarrenberger-selbst-im-sommerloch-sind-pornofilter-unsinnig-1308-100838.html

  19. WebM: Nokia verliert im Patentstreit um VP8

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    06.08.13 - 18:57

    Einer der größten Vorteile des Google Codecs VP8 und des darauf basierenden Videoformats WebM soll ihre Freiheit von Patentansprüchen Dritter sein. In Mannheim konnte sich Google in einem Streitfall jetzt gegen Patentansprüche auf VP8 von Nokia verteidigen.
    https://www.golem.de/news/webm-nokia-verliert-im-patentstreit-im-vp8-1308-100815.html

  20. Internetfilter: CSU-Rechtsexperte will Pornofilter auch in Deutschland

    Beiträge: 261
    Themen: 50
    Letzter Beitrag:
    07.08.13 - 23:22

    Der CSU-Rechtsexperte Norbert Geis setzt sich für Pornofilter wie in Großbritannien ein. Nutzer sollen sich "für die Nutzung von pornografischen Inhalten im Netz persönlich anmelden" müssen. Die Pressestelle der CSU-Fraktion steht nicht dahinter.
    https://www.golem.de/news/internetfilter-csu-rechtsexperte-will-pornofilter-auch-in-deutschland-1308-100810.html

  1. 1
  2. 98
  3. 99
  4. 100
  5. 101
  6. 102
  7. 103
  8. 104
  9. 105
  10. 106

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Bremen, Hamburg, Berlin, Braunschweig, Wolfsburg
  3. Aufzugswerke Schmitt+Sohn GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. über Hanseatisches Personalkontor Rhein-Neckar, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. HP, Philips, Fujitsu: Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung
    HP, Philips, Fujitsu
    Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung

    Ein vorinstalliertes Programm auf Notebooks nahmhafter Hersteller ist ein Sicherheitsrisiko für die Benutzer. Millionen Geräte sind betroffen, es gibt einen Patch und ein Workaround.

  2. Mali-C71: ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive
    Mali-C71
    ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive

    Bis zu 16 Videosignale für Advanced Driver Assistance Systems (ADAS): Der Mali-C71 ist ARMs erster Image Signal Processor, der in Fahrzeugen eingesetzt werden soll. Daher unterstützt er sehr viele Blendenstufen für einen hohen Kontrastumfang.

  3. SUNET: Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie
    SUNET
    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

    Nicht nur 100 GBit/s, sondern auch ROADM-Technologie von ADVA Optical Networking kommt bei SUNET zum Einsatz. Durch Add und Drop von Wellenlängen auf mehreren Glasfaserstrecken lassen sich die Verbindungen zwischen den Standorten nach Bedarf konfigurieren.


  1. 19:00

  2. 18:44

  3. 18:14

  4. 17:47

  5. 16:19

  6. 16:02

  7. 15:40

  8. 14:51